mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 05:22 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Flash] Sprache wählen vom 01.05.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Multimedia -> [Flash] Sprache wählen
Seite: 1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
sebjo
Threadersteller

Dabei seit: 07.10.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mo 01.05.2006 09:42
Titel

[Flash] Sprache wählen

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hat hier jemand schon mal eine site in 2 sprachen erstellt so das man am anfang wählen kann eng/ger und sich dann alle texte anpassen? Suche ein paar links die erklären wie man das am besten implementiert.

THX
  View user's profile Private Nachricht senden
shaly

Dabei seit: 19.11.2002
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 01.05.2006 16:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich würde das ganze mit xmls aufziehen.
du speicherst die texte in zwei verschiedenen dateien ab, die du dann lädst und entsprechend austauschen kannst.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Gargoyle

Dabei seit: 19.05.2005
Ort: -
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 01.05.2006 17:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

jup: am besten erstellst du 2 ordner auf dem Server z.B. "deutsch" und "english", beim drücken auf den jeweiligen button wird dann die variable (english/deutsch) gespeichert z.B. als
Code:
_global.sprache

Wenn du dann die Texte lädst kannst du den pfad zusammensetzen also z.B.
Code:
var laden=new XML();
laden.load(_global.sprache+"/news.xml");

ist natürlich das gleiche das shaly gesagt hat nur etwas ausführlicher *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
shaly

Dabei seit: 19.11.2002
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 01.05.2006 17:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ja, danke, ich war grade etwas schreibfaul *zwinker*
hast du denn schon erfahrungen mit sowas?
im prinzip ist das nicht so schwer, wenn man ein paar erfahrungen mit actionscript hat.
  View user's profile Private Nachricht senden
Gargoyle

Dabei seit: 19.05.2005
Ort: -
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 01.05.2006 18:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

naja ich hab mal für mich selbst was gebastelt... habs vorhin gesucht, finds aber nicht mehr... je nachdem könnte man auch die xmls in zwei bereiche gliedern, einen deutschen und einen englischen:

Code:
//XML so in der Art...
<english>
  <....>
  <....>
</english>
<deutsch>
  <....>
  <....>
</deutsch>


und dann je nach dem die entsprechenden Daten auswählen... AS brauchst du auf jeden fall um das ganze sinnvoll zu implementieren...

//mal schauen was leute wie Pejot etc. meinen
  View user's profile Private Nachricht senden
sebjo
Threadersteller

Dabei seit: 07.10.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mo 01.05.2006 20:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

dnke erstmal!

bin mit as noch nicht ganz so weit.
Ist es möglich das ihr mir noch den code für den button anhängt mit dem die variable gespeichert wird damit ich das einfach bei mir reinpasten kann.

wäre klasse
  View user's profile Private Nachricht senden
l'Audiophile

Dabei seit: 16.09.2004
Ort: Berlin
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 02.05.2006 07:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Prinzipiell so wie Gargoyle schon gesagt hat, nur würde ich auf jeden Fall getrennte XML-Dateien vorziehen; so kann man leicht weitere Sprachpakete hinzufügen, ohne den flashinternen XML-Aufruf verändern zu müssen und spart weiterhin, gerade bei größeren Projekten, an Dateigröße.

würde in etwa folgende Struktur bevorzugen:

1. language.xml
Code:

<language>
  <german lang="de">
       <path follow="german/text.xml"></path>
  </german>
  <english lang="en">
       <path follow="english/text.xml"></path>
  </english>
  <french lang="de">
     <path follow="french/text.xml"></path>
  </french>

</language>


Flashintern mittels Schleife die vorhandenen "lang"-Attribute der XML-Datei abfragen und sie, sowie jeweiligen Pfade aus dem "follow"-Attribut in ein Array legen.


2. Sprachdatei text.xml
Code:

<text>
  <home attribut1="" attribut2="">
     <![CDATA[Der Text]]>
  </home>
  <contact attribut1="" attribut2="">
     <![CDATA[Der Text]]>
  </contact>

</text>



Du kannst die Sprache in Flash auch dynamisch vom System abfragen.
Das könnte man z.B. so realisieren:


Code:

// Standardsprache Deutsch

switch (System.capabilities.language){
case "de" :
      var lang = de;
      trace("deutsche Sprache ausgewählt");
      break;
case "en" :
      var lang = en;
      trace("englische Sprache ausgewählt");
      break;
case "fr" :
      var lang = fr;
      trace("französische Sprache ausgewählt");
      break;
// … usw
default :
      var lang = de;
      trace("Standardsprache Deutsch ausgewählt");
}


Mit der Variable "lang" kannst du dann bequem arbeiten.


@ shaly: Servus, lang nicht mehr im Flashbereich gelesen. Lächel


Zuletzt bearbeitet von l'Audiophile am Di 02.05.2006 07:58, insgesamt 3-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
sebjo
Threadersteller

Dabei seit: 07.10.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Fr 05.05.2006 14:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

pejot thx

jetzt komme ich der sache schon näher

2 dinge sind mir noch nicht ganz klar:


1)
Zitat:
Flashintern mittels Schleife die vorhandenen "lang"-Attribute der XML-Datei abfragen und sie, sowie jeweiligen Pfade aus dem "follow"-Attribut in ein Array legen.


gibts hierfür irgendwo eine gute beschreibung

2)

Ich benutze eine combobox die mittels einer funktion swf´s lädt.
Zusätzlich zu den swf´s soll der de/en txt nun in eine txt box geladen werden
Hier der bisherige code

Code:
productCombo.addItem("+  Product", "home.swf")
productCombo.addItem("Container Sys", "container system.swf")
productCombo.addItem("Sync", "samsung.swf")

menuJump = new Object()
menuJump.change = function(){
 _root.contents.loadMovie(productCombo.value)
  productCombo.setSelectedIndex(0);
}
productCombo.addEventListener("change", menuJump)


muss ich dafür nun eine weitere funktion einbauen und wie geht diese mit der variable um?
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Sprache in Flash 8 ändern
Flash CS5 sprache ändern
iMovie: Hintergrundmotiv wählen
Schrift- und Hintergrundfarbe passend wählen
Bitte wählen Sie im Select unter PHP
Schriftart wählen über Menü bei Eingabetext
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Multimedia


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.