mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 08.12.2016 11:05 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [FLASH] slideshow bzw. diashow, automatischer bildwechsel vom 17.06.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Multimedia -> [FLASH] slideshow bzw. diashow, automatischer bildwechsel
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 13, 14, 15, 16  Weiter
Autor Nachricht
markus_s

Dabei seit: 30.09.2007
Ort: Brixlegg
Alter: 46
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 30.09.2007 20:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

gibts in flash sowas direkt, oder muss ich die anzahl der bilder über ein php script auslesen und dann an
flash übergeben...?

hast du da was im halfter ?
wäre ideal ...


Zuletzt bearbeitet von markus_s am So 30.09.2007 20:30, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Malicia

Dabei seit: 10.10.2007
Ort: Wien
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 10.10.2007 08:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich habe dieses Fader-script hier gefunden und - obwohl ich absoluter "flash-Laie" bin - so umbauen können, dass es funktioniert. Das einzige Problem ist, dass ich einen Link einbauen müßte. Also beim Klick auf das flash sollte man auf einen andere Seite kommen. Ich probiere schon seit Tagen herum und schaffe es nicht. In der Vorschau klappt es und online tut sich nichts.

Habt Ihr vielleicht einen Tipp für mich?

Danke & Liebe Grüße
M.


Zuletzt bearbeitet von Malicia am Mi 10.10.2007 09:07, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
phihochzwei
Moderator

Dabei seit: 08.06.2006
Ort: Mülheim an der Ruhr
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 10.10.2007 10:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Code:

var LINK:String = "http://www.mediengestalter.info";
var _click:MovieClip = _root.createEmptyMovieClip("CLICK", _root.getNextHighestDepth());
with(_click){
    lineStyle(0.25, 0xff0000,100);
    beginFill(0xff0000,100);
    lineTo(Stage.width, 0);
    lineTo(Stage.width, Stage.height);
    lineTo(0, Stage.height);
    lineTo(0, 0);
    endFill();
    _alpha = 0;
};

_click.onRelease = function(){
    getURL(LINK, "_self");
};



Einfach in einen Keyframe kopieren.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Malicia

Dabei seit: 10.10.2007
Ort: Wien
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 10.10.2007 11:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

*wow* das ging ja super schnell. Mal schauen ob ich das zusammenbringe.

Herzlichen Dank
M.
  View user's profile Private Nachricht senden
Malicia

Dabei seit: 10.10.2007
Ort: Wien
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 10.10.2007 13:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

@FlamingArt
Danke * Applaus, Applaus * es klappt wunderbar! Im nächsten Leben möchte ich sowas auch können *zwinker*


Zuletzt bearbeitet von Malicia am Mi 10.10.2007 13:17, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
phihochzwei
Moderator

Dabei seit: 08.06.2006
Ort: Mülheim an der Ruhr
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 10.10.2007 13:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ach was. Lern fleißig dann kannst Du das noch in diesem Leben Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
kiebitz

Dabei seit: 13.10.2007
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 13.10.2007 20:10
Titel

Noch eine Show, aber etwas anders

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Moin an die Flash-Master,

ein Freund bat mich, ihn bei einer Demo seiner künstlerischen Arbeiten zu unterstützen. Leider bin ich mit Flash und vor allem Actionscript noch nicht so fit. Habe Flash CS3.

Folgendes ist entscheident:

1. Die ganze Show sollte als Flashprojektor für Mac und Windows auf einer CD-R (möglichst mit Autorun) und ohne jegliche Installation einer Hilfssoftware zu starten sein – es sind oft Rechner, wo er keinen administrativen Zugriff hat – (also besser als eine Video-DVD, wo man ja noch eine DVD-Player benötigt).

2. Nach dem Start bleibt die Diashow beim Bild Nummer 00 stehen – Schwarzbild

3. Nach drücken einer Taste – z.B. die „Space-Taste“ – Überblendung zu Bild Nummer 01, dann weiter normaler Ablauf von Bild zu Bild durch drücken der selben Taste bis zum Ende Bild 13 – Schwarzbild

4. Nun muss zusätzlich eine Direktanwahl auf jedes der 12 Fotos mit einer normalen Überblendung möglich sein (z.B. via Zahlenblock), d.h. bei Bedarf (bin z.B. bei Bild 05) drücke ich die Taste 09, dann Enter und es erfolgt eine Blende von Bild 05 auf Bild 09.

Hat hier jemand eine Idee?

Dank schon mal im Voraus,

Dude
  View user's profile Private Nachricht senden
phihochzwei
Moderator

Dabei seit: 08.06.2006
Ort: Mülheim an der Ruhr
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 14.10.2007 08:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ja klar. Einen KeyListener bauen und das ganze darüber steuern.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Slideshow / Diashow abspielen
flash MX > probleme mit bildwechsel ...
Diashow in Flash
diashow in flash
Flash Bildgalerie (selbständiger Bildwechsel)
[Flash Plugin] Automatischer Download?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 13, 14, 15, 16  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Multimedia


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.