mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 11.12.2016 05:05 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [FLASH] slideshow bzw. diashow, automatischer bildwechsel vom 17.06.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Multimedia -> [FLASH] slideshow bzw. diashow, automatischer bildwechsel
Seite: 1, 2, 3, 4 ... 13, 14, 15, 16  Weiter
Autor Nachricht
nosubject
Threadersteller

Dabei seit: 18.06.2005
Ort: bocholt
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Sa 17.06.2006 19:13
Titel

[FLASH] slideshow bzw. diashow, automatischer bildwechsel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich hab schon so viel gegoggelt!
aber nichts gefunden!
ich suche eine slideshow mit alphübergängen so für 5 bilder...
soll immer wiederwholt werden! ich könnte auch alles im TWEEN machen aber da wird die datei zu groß! deshalb möchte ich das mit AS machen, wo die Bilder nicht von der swf datei sondern vom server laufen, aber dazu kenne ich mich nicht all zu sehr mit AS aus!

könnte ihr mir bitte helfen!

danke!!!
  View user's profile Private Nachricht senden
big-deaddy

Dabei seit: 25.05.2006
Ort: Twistringen
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 17.06.2006 21:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ogay kollege, ich hab hier eine lösung für dich, es gibt vielleicht noch elegantere, abba das funktioniert auf jeden fall:

mein AS besteht aus 4 frames in der zeitleiste, dazwischen können ruhig ein paar leere bilder liegen:

Bild 1:
// das Gesamte Actionscript in diesem Bild dient nur dazu einen Timer zu entwerfen, mitdem es möglich ist, ein BIld für einen bestimmten Zeitraum, der im nächsten Bild festgelegt wird, anzuhalten.
this.createEmptyMovieClip("timer", 50);
timer.onEnterFrame = function() {
if (this.startTime>0) {
var diff = getTimer()-this.startTime;
if (diff>this.timerLength) {
this.target.play();
this.startTime = 0;
}
}
};
function pauseFor(theTime) {
stop();
timer.timerLength = theTime;
timer.startTime = getTimer();
timer.target = this;
}


Bild 2:
bildanzahl = 6; //gib hier an wieviele bilder im ordner sind, vergiss nicht, dass "0" für den PC auch bereits eine Zahl ist
pauseFor(5000); // in Klammern gibst du die Zeit in Millisekunden an, die er pausieren soll
zufallszahl = random(bildanzahl); //das is der Zufallsgenerator
this.createEmptyMovieClip("slidebildcontainer_mc", 15); // Flash kreiert einen leeren MC inden es die Bilder dann reinlädt
slidebildcontainer_mc.loadMovie("unterordner/"+zufallszahl+".jpg"); //hier wird dann nachdem eine zufällige Zahl gewählt wurde das entsprechende Bild aus dem Ordner "Bilderpool" geladen
this._alpha=0; //hier wird das bild unsichtbar
this.onEnterFrame=function(){//start des alphatweens der solange läuft bis der alphawert 100 beträgt
if(this._alpha<100){
this._alpha+=3;//je höher der Faktor umso schneller wird das Bild sichtbar...
}
}

Bild 3:
pauseFor(5000); // in Klammern gibst du die Zeit in Millisekunden an, die er pausieren soll
this.onEnterFrame=function(){//start des alphatweens der solange läuft bis der alphawert 0 beträgt
if(this._alpha>0){
this._alpha-=3;//je höher der Faktor umso schneller wird das Bild sichtbar...
}
}

Bild 4:
gotoAndPlay(1); // er geht wieder zu Bild 1 zurück


Anmerkung: wenn du jetzt deine swf in einem hauptorder liegen hast, erstellst du einen unterordner indem du dann soviele bilder wie du möchtest reinpackst. du musst nur eben bei den dateinamen der bilder zahlen vergeben, also bild 1 heißt dann "0.jpg" bild 2 heißt "1.jpg".. etc. du kannst beliebig viele bilder reinpaggn, du musst dann nur im actionscript die die gesamtbildanzahl angeben. wenn du möchtest kann ich dia des gesamte gerät per mail zuschiggn. falls jemand noch bessere idee hat nur zu =)
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Gargoyle

Dabei seit: 19.05.2005
Ort: -
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 18.06.2006 02:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ginge auch etwas kürzer (glaube zwar nicht das du dazu nichts findest):

du willst alle bilder dynamisch einladen oder sind sie bereits in deiner fla? ich würde das mit setInterval lösen! kann dir ein beispiel machen... muss man die bilder wechseln können (z.B. Einbindung per XML[/code])?
  View user's profile Private Nachricht senden
213db

Dabei seit: 20.09.2005
Ort: Nuremberg +/- 30km
Alter: 30
Geschlecht: Weiblich
Verfasst So 18.06.2006 02:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

@threadersteller: hab vor einiger zeit sowas für einen kunden gemacht. ist ne standalone-swf,
per url-parameter übergibst du den link zur config-datei,in der alle attribute (breite,höhe,bildanzahl,fadedauer,zeit zwischen fade,das prä- & suffix des dateinamens) stehen. gefadet wird mit nem alpha-effekt,swf passt sich automatishc der bildgröße an und optional mit endlosschleife.

wenn du interesse hast und es keinen kommerziellen zweck erfüllen soll,kannste
ne version kostenlos haben. meld dich via pn oder icq.

cheers... :petrush
  View user's profile Private Nachricht senden
phihochzwei
Moderator

Dabei seit: 08.06.2006
Ort: Mülheim an der Ruhr
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 19.06.2006 08:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hab auch noch einen Vorschlag.

Ist in einem Frame:

Code:

Path = "[PFAD ZU DEN DATEIEN]"

Pictures = new Array()
Pictures[0] = "[DATEINAME 1]";
Pictures[1] = "[DATEINAME 2]";
Pictures[2] = "[DATEINAME 3]";
Pictures[3] = "[DATEINAME 4]";

for(p = 0; p < Pictures.length; p++){
   _root.createEmptyMovieClip("Pic" + p, 666 + p);
   _root["Pic" + p]._alpha = 0;
   _root["Pic" + p].loadMovie(Path + Pictures[p]);
}
Active = 0

function switching(){
   Active ++
   if(Active == Pictures.length){
      Active = 0
   }
   
   ActivePic = _root["Pic" + Active]
   fadePic()
}


function fadePic(){
   FadeOut = new mx.transitions.Tween(OldPic, "_alpha", mx.transitions.easing.Regular.easeInOut , 100, 0, 4, true);
   
   FadeIn = new mx.transitions.Tween(ActivePic, "_alpha", mx.transitions.easing.Regular.easeInOut , 0, 100, 2, true);
   FadeIn.onMotionFinished  = function(){
      OldPic = ActivePic
   }
}

switching()
setInterval(switching, 8000)



Mal als Q&D-Lösung....
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
mikk

Dabei seit: 20.06.2006
Ort: Volkach
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 20.06.2006 10:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wow Big Deaddy, bin totaler Flash-Neuling und es hat auf anhieb geklappt. Geil!
Wollt grad ma selbst ausprobieren Dein Script so umzuschreiben, dass die Bildauswahl nicht zufällig erfolt, sondern von 0.jpg - 6.jpg durchläuft und dann loopt, habs aber nicht hinbekommen. Hast Du da noch nen Tip für mich?

1000 Dank. Mikk.
  View user's profile Private Nachricht senden
Culexss

Dabei seit: 15.11.2006
Ort: -
Alter: 42
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 15.11.2006 10:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo zusammen!

Auch ich bin eher ein Neuling was ActionScript angeht.

Das Script von FlamingArt find ich super !!!

Kann man / Jemand der sich mit sowas auskennt / auch dynamisch passende Links/Schaltflächen hinter die Bilder legen?

Ich denke mir das so:
Einen Unterordner in denen die Bilder liegen (1-5) und eine .txt oder Excel Liste mit Links.

Flash zieht sich ein Bild, dazu passen den Link und macht aus dem Bild eine Schaltfläche.

Geht das und wenn ja wie?

Ja, ja ich weiß ein Neuling sollte vielleicht mit was kleinerem anfangen...aber Grins
  View user's profile Private Nachricht senden
phihochzwei
Moderator

Dabei seit: 08.06.2006
Ort: Mülheim an der Ruhr
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 15.11.2006 11:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Gehen tut alles, ich hab nur nicht verstanden was Du willst Grins
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Slideshow / Diashow abspielen
flash MX > probleme mit bildwechsel ...
Diashow in Flash
diashow in flash
Flash Bildgalerie (selbständiger Bildwechsel)
[Flash Plugin] Automatischer Download?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3, 4 ... 13, 14, 15, 16  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Multimedia


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.