mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 08.12.2016 07:00 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Flash --> OOP] Klassenproblem vom 22.05.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Multimedia -> [Flash --> OOP] Klassenproblem
Autor Nachricht
l'Audiophile
Threadersteller

Dabei seit: 16.09.2004
Ort: Berlin
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 22.05.2005 16:54
Titel

[Flash --> OOP] Klassenproblem

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Servus zusammen

Ich habe mir folgende kleine Klasse geschrieben „DrawRectangle.as“:

Code:

class DrawRectangle {
//
var objname:MovieClip;
var bordername:MovieClip;
var level:Number;
var begin_x:Number;
var begin_y:Number;
var objwidth:Number;
var objheight:Number;
var borderwidth:Number;
var objcolor:Color;
var bordercolor:Color;
var objtransparency:Number;
var bordertransparency:Number;
//
function rectangle() {
_root.createEmptyMovieClip(objname, level);
_root.createEmptyMovieClip(bordername, level+1);
with (_root.objname) {
beginFill(objcolor, objtransparency);
moveTo(begin_x, begin_y);
lineTo(begin_x+objwidth, begin_y);
lineTo(begin_x+objwidth, begin_y+objheight);
lineTo(begin_x, begin_y+objheight);
lineTo(begin_x, begin_y);
endFill;
}
with (_root.bordername) {
lineStyle(borderwidth, bordercolor, bordertransparency);
moveTo(begin_x, begin_y);
lineTo(begin_x+objwidth, begin_y);
lineTo(begin_x+objwidth, begin_y+objheight);
lineTo(begin_x, begin_y+objheight);
lineTo(begin_x, begin_y);
}
}
//
function DrawRectangle(newobjname:MovieClip, newbordername:MovieClip, newlevel:Number, newbegin_x:Number, newbegin_y:Number, newobjwidth:Number, newobjheight:Number, newborderwidth:Number, newobjcolor:Color, newbordercolor:Color, newobjtransparency:Number, newbordertransparency:Number) {
objname = newobjname;
bordername = newbordername;
level = newlevel;
begin_x = newbegin_x;
begin_y = newbegin_y;
objwidth = newobjwidth;
objheight = newobjheight;
borderwidth = newborderwidth;
objcolor = newobjcolor;
bordercolor = newbordercolor;
objtransparency = newobjtransparency;
bordertransparency = newbordertransparency;
}
}


Mein Klassenaufruf sieht wie folgt aus:

Code:
var zeichnen:DrawRectangle = new DrawRectangle("testobject", "testborder", 1, 50, 50, 120, 80, 1, 84A92C, 000000, 60, 60);


Leider will das Ganze nicht funktionieren. Ich bekomme immer folgende Fehlermeldung, kann sie mir aber nicht erklären.

Zitat:
**Fehler** Szene=Szene 1, Ebene=Ebene 1, Bild=1:Zeile 1: ')' oder ',' erwartet
var zeichnen:DrawRectangle = new DrawRectangle("testobject", "testborder", 1, 50, 50, 120, 80, 1, 0x84A92C, 0x000000, 60, 60);

Anzahl der ActionScript-Fehler: 1 Gemeldete Fehler: 1



Vielleicht kann mir ja jemand helfen. Bin schon fast am verzweifeln wegen der Kleinigkeit. Danke.

Gruß PeJot



Edit:
Ups, hab gerade gesehen, dass ich die Color-Klasse verwendet habe. Habs mal abgeändert, allerding gibt er mir jetzt als Fehlermeldung ne Typdiskrepanz aus.


Zuletzt bearbeitet von l'Audiophile am So 22.05.2005 17:22, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
tuxedo

Dabei seit: 10.10.2002
Ort: ~/
Alter: 44
Geschlecht: -
Verfasst So 22.05.2005 17:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

urghs, as2....
* Ich muß mich mal kurz übergeben... *

naja, wie dem auch sei...

du definierst die variablen als movieclips, dabei "enstehen" durch deine strings
erst via createEmptyMovieclip() mcs. ich denke, da könnte der fehler liegen,
da der objekttyp nicht stimmt....

allerdings hab ich mich mit as2 noch nicht wirklich beschäftigt....
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
l'Audiophile
Threadersteller

Dabei seit: 16.09.2004
Ort: Berlin
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 22.05.2005 17:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Autsch, stimmt ja; sind ja noch gar keine fertigen Movieclips. * Ich geb auf... *
Gut, zumindestens ist jetzt mal die Fehlermeldung weg. Jetzt kann ich wenigstens meiner Lieblingsbeschäftigung nachgehen und den Fehler „austracen“ * Ich muß mich mal kurz übergeben... * * Ich muß mich mal kurz übergeben... * * Ich muß mich mal kurz übergeben... * .

Danke

Gruß PeJot
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
tuxedo

Dabei seit: 10.10.2002
Ort: ~/
Alter: 44
Geschlecht: -
Verfasst So 22.05.2005 18:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ausserdem frage ich mich gerade...

du definierst eine klasse mit dem titel DrawRectangle, legts allerdings
eine gleichnamige funktion ausserhalb der klasse an. wenn ich mich recht
erinnere, kanndas net funzen
Hä?
  View user's profile Private Nachricht senden
l'Audiophile
Threadersteller

Dabei seit: 16.09.2004
Ort: Berlin
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 23.05.2005 14:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

tuxedo hat geschrieben:
ausserdem frage ich mich gerade...

du definierst eine klasse mit dem titel DrawRectangle, legts allerdings
eine gleichnamige funktion ausserhalb der klasse an. wenn ich mich recht
erinnere, kanndas net funzen
Hä?


Das ist eine sog. Konstruktorfunktion, die sich innerhalb meiner Klassendatei befindet. Diese muss wie der Klassenname heißen, ansonsten erstellt der Kompiler selbst eine leere Konstruktorfunktion. (Schreibt zumindestens die Referenz)

Gruß PeJot
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen OOP AS2
OOP mit PHP
[PHP] OOP -> Problem
OOP in PHP5, Vererbung?
[php] Grundlagen OOP - extends
[PHP] OOP-Problem - Suche Instanz
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Multimedia


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.