mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 12:57 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Flash MX] Windowsmenü nachbauen vom 20.04.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Multimedia -> [Flash MX] Windowsmenü nachbauen
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
Autor Nachricht
tuxedo

Dabei seit: 10.10.2002
Ort: ~/
Alter: 44
Geschlecht: -
Verfasst Mi 20.04.2005 15:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

mit einem klick "öffnest" du dein menü.
mit diesem klick setzt du zeitgleich diese variable...
ausserdem speicherst du temporär in einer variablen deinen
momentan geöffneten clip zwischen.

nun (mal eben konstruiert) folgendes:
normalerweise blendest du ja deinen movieclip, welcher das menü darstellt ein.
nun hast du deinen clip offen, die variable menuOpen gesetzt und willst
den nächsten menüpunkt öffnen lassen.
du checkst also bei einem over deiner anderen menüpunkte, ob menuOpen
gesetzt ist. wenn dem so ist, fragst du als nächstes die variable des
aktuell geöffneten (eingeblendeten) clips ab. diesen blendest du aus
und aktivierst (blendest ein) den nächsten menüpunkt. hierbei wäre
wichtig, das du natürlich den wert des aktiven clips änderst.

es ist natürlich blöd, sowas spontan bis ins detail zu beschreiben. auch
kommt es darauf an, wie du von anfang an an die sache herangegangen
bist. da muss man sich dann ein bild zu machen und dementsprechend
lösungen finden...
  View user's profile Private Nachricht senden
Flex
Threadersteller

Dabei seit: 25.08.2004
Ort: Im schrägen e
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 20.04.2005 15:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich sollte vll erwähnen das ich die sache mit dem menü nciht über rollover gelöst habe.
also ich habe den button und auf dem liegt nur als rolloveraktion das er blau wird beim herüberfahren.
dann habe ich diesem button gesagt das er bei einem klick einen frame weiterspringen soll wo dann das menü ieingeblendet wird (das menü ist in dem frame )

hätte man das auch einfacher lösen können?
greetz flex
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
tuxedo

Dabei seit: 10.10.2002
Ort: ~/
Alter: 44
Geschlecht: -
Verfasst Mi 20.04.2005 15:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

anders, in diesem falle würde das flexibler und funktioneller bedeuten...
aber wenn du im flash/as bereich unerfahren bist, ist das schon ein
weg, den man wählen kann. musste allerdings dann viel dran
schrauben, wenn du andere features integrieren willst...
  View user's profile Private Nachricht senden
Flex
Threadersteller

Dabei seit: 25.08.2004
Ort: Im schrägen e
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 20.04.2005 15:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

tuxedo hat geschrieben:
musste allerdings dann viel dran
schrauben, wenn du andere features integrieren willst...


jupp merke ich auch, kannst du mir sagne wie man das besser mit AS lösen kann, oder ist das zus chwer für nen N00B
  View user's profile Private Nachricht senden
tuxedo

Dabei seit: 10.10.2002
Ort: ~/
Alter: 44
Geschlecht: -
Verfasst Mi 20.04.2005 17:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich denke das wäre der falsche weg...
ich müßte mich hier hinsetzen, und dir quasi eine funktionierende vorlage stricken,
und das ist mir ehrlich gesagt to much...
das problem ist, das du selbst mit einem sack voll codesnippets nicht genau
weisst, was passiert. und um das script zu erweitern und/oder anzupassen,
müsstest du schon eine gewisse ahnung haben...
aber ich denke, das du bei den zahlreichen flash-tutorials das ein oder andere
fla finden solltest, welches dir den schritt in die richtige richtung weisen kann.
  View user's profile Private Nachricht senden
Flex
Threadersteller

Dabei seit: 25.08.2004
Ort: Im schrägen e
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 20.04.2005 17:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

tuxedo hat geschrieben:
ich denke das wäre der falsche weg...
ich müßte mich hier hinsetzen, und dir quasi eine funktionierende vorlage stricken,
und das ist mir ehrlich gesagt to much...
das problem ist, das du selbst mit einem sack voll codesnippets nicht genau
weisst, was passiert. und um das script zu erweitern und/oder anzupassen,
müsstest du schon eine gewisse ahnung haben...
aber ich denke, das du bei den zahlreichen flash-tutorials das ein oder andere
fla finden solltest, welches dir den schritt in die richtige richtung weisen kann.


gebe ich dir recht bin ich mit der Eigenschaft
Code:
._visible
auf dem richtigen weg?
also das ich das menü was eingeblendet werden soll erstmal unsichtbar ist und dann durch klick auf den Button sichtbar geschalten wird?

greetz flex
  View user's profile Private Nachricht senden
dizi

Dabei seit: 08.01.2005
Ort: Kölle
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 20.04.2005 20:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich hab hier glaub ich ne ganz simple lösung:

man hat ein movieclip, in dem sich im ersten bild nur der berarbeiiten oder what ever button befindet. durch ein klick auf den selben springt der mc in das nächste bild.
im zweiten bild dann das ausgefahrene menu. viel wichtiger ist aber, dass unter diesem menu ein button liegt, welcher die ganze flache des filmes bedeckt, denn hierdrauf legen wir ein script das beim draufcklicken mit der maus den mc wieder in das erste bild schickt, indem nur der bearbeiten button liegt.

das ist jetz nicht die eleganteste lösung, funktioniert aber, ist garantiertidiotensicher und wenn man die link-hand versteckt merkts auch keiner...

gruß dizi


Zuletzt bearbeitet von dizi am Mi 20.04.2005 20:37, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
tuxedo

Dabei seit: 10.10.2002
Ort: ~/
Alter: 44
Geschlecht: -
Verfasst Do 21.04.2005 00:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

du stösst dann auf probleme, wenn du ausserhalb des menüs weitere schaltflächen hast...
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Logo nachbauen - mit was und wie ?
Monoface nachbauen
Datei nachbauen - wie?
[photoshop] rahmen nachbauen, aber wie?
Kino-Anzeigentafel nachbauen
Strassenschild nachbauen - Schillerstrasse !
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Multimedia


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.