mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 17:57 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Flash MX] Problem mit extern geladenem Text vom 15.06.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Multimedia -> [Flash MX] Problem mit extern geladenem Text
Autor Nachricht
BlankPromise
Threadersteller

Dabei seit: 29.09.2004
Ort: München
Alter: 30
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 15.06.2005 11:34
Titel

[Flash MX] Problem mit extern geladenem Text

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Zusammen,

ich bin am Verzweifeln * Ich geb auf... *

Ich habe mit Hilfe folgender Scriptzeilen einen externen Text geladen.

Code:

System.useCodePage = true;

objLoad = new LoadVars();

objLoad.sendAndLoad("meinTextfile.txt", objLoad);

objLoad.onLoad = function(signal) {
   if (signal) {
      meinTextfeld = inhalt;
   } else {
      meinTextfeld = <b>Fehler beim laden des Textes!</b>;
   }
      for (i in this) {
      if (typeof(this[i]) != "function") {
         trace(this[i]);
         meinTextfeld += this[i] + "";
      }
   }
}


Das Laden an sich funktioniert wuderbar. Auch die Prüfung auf Existenz der Datei wird wie erwünscht durchgeführt. Die Problematik ist folgende: In der TXT Datei werden HTML Befehle (<b>, <u>, <i>, usw.) und Umlaute verwendet. Dadurch ist die optische Darstellung des Textes misserabel, da die Funktionalität der HTML Befehle und die Darstellung der Umlaute nur mit der Einstellung "No Characters" (in den Properties) gewährleistet ist. Wie kann man dieses Problem einfach umgehen? Hätte der Text keine Umlaute oder HTML Befehle, dann würde ich die Einstellung einfach auf "All Characters" setzen und der Text würde wunderschön aussehen. Nur dem ist leider nicht so. * Nee, nee, nee *

Bitte Helft mir …
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
TylerDurden

Dabei seit: 08.12.2003
Ort: Erfurt
Alter: 44
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 15.06.2005 12:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

lass den text doch in html darstellen

meinTextfeld.html = true;
meinTextfeld.htmlText = "deine variable";
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
BlankPromise
Threadersteller

Dabei seit: 29.09.2004
Ort: München
Alter: 30
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 15.06.2005 12:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

an welcher stelle im code soll ich die beiden befehle positionieren?

ist mit "deine variable" "inhalt" oder "meinTextfile.txt" gemeint?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
TylerDurden

Dabei seit: 08.12.2003
Ort: Erfurt
Alter: 44
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 16.06.2005 00:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

BlankPromise hat geschrieben:
an welcher stelle im code soll ich die beiden befehle positionieren?

ist mit "deine variable" "inhalt" oder "meinTextfile.txt" gemeint?

mit deine variable ist inhalt gemeint.

du kannst auch im eigenschafteninspektor html für dein textfeld einstellen.
geht natürlich nur wenn dein textfeld nicht erst erzeugt wird.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen AS - Flash - Extern Laden - Text geht nicht
extern geladenen text mit maus scrollen
Flash-XML Problem mit Text auslesen!
Alpha Tweening Flash extern Fotogallery
In Flash Ton aufnehmen und extern speichern
Flash MX 2004: Text Motion Tween Problem.
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Multimedia


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.