mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 03.12.2016 03:44 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Flash - In der Hauptzeitleiste rückwärts auf knopfdruck a... vom 26.05.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Multimedia -> Flash - In der Hauptzeitleiste rückwärts auf knopfdruck a...
Seite: 1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
cri
Threadersteller

Dabei seit: 20.02.2004
Ort: Hauptstadt
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 26.05.2004 11:19
Titel

Flash - In der Hauptzeitleiste rückwärts auf knopfdruck a...

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ja Tach!
Ich hab mal wieder ein Flashproblem.
Etwas dringend - Also wärs für mich ideal wenns einer gleich komplett wissen würde... Lächel

In der Hauptzeitleiste will ich die Bilder auf Knopfdruck rückwärts ablaufen lassen!
Ist das überhaupt möglich und wenn wie?? Ooops

herzlichen DANK!
der CRI


Zuletzt bearbeitet von cri am Mi 26.05.2004 11:20, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 26.05.2004 11:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

http://www.flashforum.de/archiv/topic/120811-1.html

das sollte in etwas das sein was du suchst.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Bonestruca

Dabei seit: 24.06.2002
Ort: S // KÜN
Alter: 30
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 26.05.2004 11:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

also ich weiß nicht obs solch eine spezielle funktion beim as 2.0 gibt.
aber mit dem alten as musste da sowad in jeden frame reinschreiben:

if(zurueck="yes") {
prevFrame;
}

ich hab flash seit jahren nichtmehr geöffnet, weiß auch nich ob das script richtig ist. aber so ist halt das prinzip. auf knopfdruck lässt du die variabel zurueck in yes wechseln und somit springen die frames immer um 1 zurück.
ich hoffe das war jetzt wenigstens ein bisschen verständlich Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
cri
Threadersteller

Dabei seit: 20.02.2004
Ort: Hauptstadt
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 26.05.2004 11:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Danke scheen erstmal!

Aber eins: deine variante mit der Variabel hab ich auch schon mal gesehen, aber ich habs nicht kapiert... Und jetzt bei dir weiß ich leider auch nicht in welcher Verbindung "zurueck" mit dem Film steht ... ("zurueck" ist doch nicht so ein Standardbefehl den der Player gleich versteht, das er zurückspielen soll - oder?)

Außerdem dachte ich an stufenloses Rückwärts-Abspielen, also der Benutzer soll über den Button fahren und dann spielt alles rückwärts und nicht nur um ein Bild ... (oder ist das das gewesen?)

und:
Zitat:
aber mit dem alten as musste da sowad in jeden frame reinschreiben:
- ich hab ein Schlüsselbild und dann einen Tween und am Ende natürlich noch ein Schlüsselbild - Muß ich daraus alles Schlüsselbilder machen? (Ne, oder?)

WIE KLAPPT DAS DANN???

der CRI
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
gtz

Dabei seit: 15.04.2002
Ort: -
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 26.05.2004 11:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Code:

button.onMouseOver= function(){
  this.onEnterFrame= function(){
    previous();
  }
}

button.onMouseOut= function(){
  this.onEnterFrame= function(){
  }
}



quasi-pseudocode.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
cri
Threadersteller

Dabei seit: 20.02.2004
Ort: Hauptstadt
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 26.05.2004 12:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Danke gtz - sieht schonmal gut aus, aber da ichs nicht so mit Scripten am Hut hab, meine dumme Frage -> Wo pack ich das hin (das Script)? In die Hauptzeitleiste in ein' Frame oder in den Button (ne, oder?)?

CRI
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
gtz

Dabei seit: 15.04.2002
Ort: -
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 26.05.2004 12:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

cri hat geschrieben:
Danke gtz - sieht schonmal gut aus, aber da ichs nicht so mit Scripten am Hut hab, meine dumme Frage -> Wo pack ich das hin (das Script)? In die Hauptzeitleiste in ein' Frame oder in den Button (ne, oder?)?

CRI


das kannst du nirgendwo hinpacken, weils unter garantie kein anständiges as ist. du mußt verstehen, was der pseudocode dir bedeuten will und dann entsprechendes gemäß deiner umgebung in as implementieren.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
cri
Threadersteller

Dabei seit: 20.02.2004
Ort: Hauptstadt
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 26.05.2004 13:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

OK - ja klar -> Kapiert!
Aber: SPIELT der Player das dann ab ("previous") oder skipt der nur um ein Bild zurück?
--- Sorry, wegen den ganzen Fragen, aber besser ich frag mehr und kapiers, als wenn ich dumm bleib *hu hu huu* ... ---

Also: Dankescheen!
der CRI
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen FLASH dyn. erzeugte Elemente aus Hauptzeitleiste formatiere
Flash / AS3 – Film in Movieclip von Hauptzeitleiste stoppen
Flash-Bildergalerie: Bilder verschieben auf Knopfdruck
Flash rückwärts laufen lassen!
durch css text durch knopfdruck vergrößern
Youtubechannel - Film auf knopfdruck wechseln?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Multimedia


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.