mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 08.12.2016 13:27 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Flash.exe Dateibrowser öffnen? vom 15.10.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Multimedia -> Flash.exe Dateibrowser öffnen?
Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
tuxedo

Dabei seit: 10.10.2002
Ort: ~/
Alter: 44
Geschlecht: -
Verfasst Mo 18.10.2004 21:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

flash studio pro ist absolut empfehlenswert!
sehr, sehr feine api-erweiterung, direkte datenbankanbindung auf cd,
aufruf diverser windws-funktionen und dialoge, frei konfigurierbare
projektoren (pc und mac), usw usw...
wir haben es gekauft und sind happy drüber....
*zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
DaveGahan
Threadersteller

Dabei seit: 28.04.2004
Ort: Ruhrgebiet
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 18.10.2004 21:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Schöne Werbung...

aber ich möchte mich hier nicht wiederholen... sondern einfach eine Lösung! Muss doch auch ohne gehen und wie gesagt..,. nur deswegen das Programm kaufen... Also Lösung posten wär cool
THX
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
tuxedo

Dabei seit: 10.10.2002
Ort: ~/
Alter: 44
Geschlecht: -
Verfasst Mo 18.10.2004 22:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Menno!

es geht nicht...
zumindest nicht ohne zuhilfenahme eines zusatztools....
verzeihung, aber so ist´s nunmal...
  View user's profile Private Nachricht senden
TylerDurden

Dabei seit: 08.12.2003
Ort: Erfurt
Alter: 44
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 19.10.2004 07:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

du kannst sehr wohl eine exe aus flash heraus starten allerding muss diese exe sich in einem ordner fscomand unterhalb deiner flash exe befinden.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
DaveGahan
Threadersteller

Dabei seit: 28.04.2004
Ort: Ruhrgebiet
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 19.10.2004 10:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Au weia! Das war gar nicht die frage... (auch wenn dia antwort nicht so ganz stimmt). Zur Wiederholung... suche ne Lösung, um einen Dateibrowser aus einem exe Projektor zu starten und nicht direkt eine Datei anzusteueren... (also einen Ordner zu öffnen) also Ordner öffnen (statt Datei), wo man dann sich die darin befindlichen Dateien ausschen kann!
  View user's profile Private Nachricht senden
saucer

Dabei seit: 19.05.2002
Ort: München
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 19.10.2004 10:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

tyler durden hat dir einen entscheidenden tipp gegeben.
bau dir eine .exe die den dateibrowser öffnet (visual basic/bash) und starte die aus flash heraus
allerdings brauchst du dazu ein tool (freeware im flashforum) damit du die exe wie tyler geschrieben hat öffnen kannst, du siehst also (und ich zitiere gern nochmal tuxedo) ohne zusatztools geht es nicht.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
DaveGahan
Threadersteller

Dabei seit: 28.04.2004
Ort: Ruhrgebiet
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 19.10.2004 10:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also diese dezenten Hinweise sind ja alle lieb und nett gemeint, aber kann hier keiner mal ne lösung posten???? visual basic? Soll ich jetzt auch noch programmieren? Also, sorry, visual basic kann ich nicht!! wWäre für ne LÖSUNG dankbar! Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
tuxedo

Dabei seit: 10.10.2002
Ort: ~/
Alter: 44
Geschlecht: -
Verfasst Di 19.10.2004 11:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Meine Güte!

also...

wie bereits gesagt, es geht nicht...
(und vorschläge wie exec in verbindung mit nem eigenen dateibrowser
sind ja wohl dämlich...)

du hast definitiv keinen direkten zugriff auf den grossteil der windows-api
und deren ressourcen. und das ist auch gut so, stichwort sicherheit...
du kannst nur einen modifizierten, lokal zu nutzenden projektor nehmen,
der dir die schnittstelle zwischen system und player liefert.
der projektor übernimmt dabei mit erweitertem flash-befehlssatz und
seinen eigenen funktionen den datenaustausch und das datenhandling...

die grundsätzliche frage, die sich hier stellt ist sowieso:
was willst du mit dem dateibrowser?
was soll passieren?

ein wenig mehr input wäre hilfreich....
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Flash-exe auf CD (Mx)
Flash EXE auf MAC!?
Flash.exe Welche Systemvorraussetzungen?
Flash.exe-Server Upload
[Flash] Wie eine exe und swf zusammenführen?
Flash: dynamische Diashow als PC.exe?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Multimedia


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.