mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 08.12.2016 19:28 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Flash-exe auf CD (Mx) vom 02.04.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Multimedia -> Flash-exe auf CD (Mx)
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
cri
Threadersteller

Dabei seit: 20.02.2004
Ort: Hauptstadt
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 02.04.2004 13:13
Titel

Flash-exe auf CD (Mx)

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Tach!

Das Folgende ist noch in meinen Zukunftsplänen - also hab ich selbiges noch nicht angefangen...

Die Idee ist, auf einer Präsentations-CD Flashinhalte (vorher als allseits-kompatible EXE exportiert) abzuspielen.
Und damit da nicht nur eine riesen Exe drauf ist, wollte ich gern Teile des "Films" später mit Pfadangaben dazuladen.

Geht das denn, das die Exe ausgeführt wird und die Inhalte, die aber extern geladen werden, noch als swf "reingeladen" werden können ?? ... so "loadmovie"-mäßig dachte ich ...
Dabei ist zu beachten, das der Benutzer auch ohne einen Flashplayer alles sehen sollte!!

Verstanden? Au weia!

Also: Geht das?? Und wenn wie??
DANKE!

der CRI
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
eikman

Dabei seit: 27.02.2004
Ort: Essen
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 02.04.2004 13:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das geht ! Und genau wie Du es beschrieben hast mit loadMovie().

Nur musst Du darauf achten, daß die Pfadangaben stimmen, ansonsten is das ganze kein Thema!

Schönen Gruß
Eik
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
cri
Threadersteller

Dabei seit: 20.02.2004
Ort: Hauptstadt
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 02.04.2004 13:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Sicher ??
Auch wenn der keinen Flashplayer installiert hat??

--> werden die swf's etwa in die exe "reingeladen"?

der CRI
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
tuxedo

Dabei seit: 10.10.2002
Ort: ~/
Alter: 44
Geschlecht: -
Verfasst Fr 02.04.2004 13:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ja...

die kompilierte anwendung ist ein standalone-player. bedeutet, das
natürlich sämtliche funktionalitäten der benutzen flash-version auch
implementiert werden....im prinzip ein ausführbares plugin, wenn
du so willst....

gruss

tux
  View user's profile Private Nachricht senden
eikman

Dabei seit: 27.02.2004
Ort: Essen
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 02.04.2004 13:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ja, weil der Flashplayer nämlich bereits in der exe geladen wurde.

Ich habs bei unserem letzten Schulprojekt genauso gemacht, und alles hat wunderbar funktioniert.
  View user's profile Private Nachricht senden
cri
Threadersteller

Dabei seit: 20.02.2004
Ort: Hauptstadt
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 02.04.2004 18:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

DANKE! ... hab nu ne Sorge weniger ...

der CRI
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
marek

Dabei seit: 23.07.2002
Ort: -
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 02.04.2004 18:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wie schon geschrieben geht es. jedoch musste beachten das ein mac user
nix mit ne exe anfangen kann. hier muesstest du dann extra noch einmal
ne hqx (macintosh projektor) datei machen. geht auch unter einstellungen
für veröffentlichungen.

und dann beim brennen der cd (exe +hqx) am besten hybrid benutzen.
  View user's profile Private Nachricht senden
Chrischan

Dabei seit: 05.10.2003
Ort: Kiel
Alter: 50
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 02.04.2004 20:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Coole Sache das Ding - kann fast alles.

http://www.multidmedia.com/software/flashstudio/

Gruß,
Chris

Ach ja, was die Kollegen weiter Oben geschreiben haben, ist nur bedingt richtig...
Exe-Files enthalten nicht alles, was die Maschinen brauchen - gerade bei Windows-Rechnern.

http://www.multidmedia.com/software/flashstudio/whatsnew/08.php


Zuletzt bearbeitet von Chrischan am Fr 02.04.2004 20:40, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Flash EXE auf MAC!?
Flash.exe Dateibrowser öffnen?
Flash.exe Welche Systemvorraussetzungen?
Flash.exe-Server Upload
[Flash] Wie eine exe und swf zusammenführen?
Flash: dynamische Diashow als PC.exe?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Multimedia


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.