mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 05.12.2016 01:32 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: FLASH: Beyond Drag & Drop . . . vom 02.02.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Multimedia -> FLASH: Beyond Drag & Drop . . .
Autor Nachricht
Zacharias
Threadersteller

Dabei seit: 02.02.2005
Ort: -
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 02.02.2005 15:11
Titel

FLASH: Beyond Drag & Drop . . .

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo!

Möchte auf einer Seite mit drag'n'drop eine Navigation erstellen. Es soll ein Element an eine bestimmte stelle gebracht werden und dadurch eine Aktion auslösen (Sesam öffne dich).
Das draggen und droppen bzw. einrasten auf das ziel klappt 1A nur bekomme ich es nicht hin, dass dann auch die gewünschte Aktion (also ein Frame Sprung) geschieht.

Das folgende Actionscript liegt auf dem dragbaren MC. Habe mit meinem Laienwissen (!) schon versucht diverse if-Schleifen einzubauen, die die Koordinaten nochmal abfragen, wo dann ein gotoAndPlay drin war, wurde aber von Flash ignoriert. War auch sehr HauRuck...

Lange Rede kurzer Sinn:


on (press) {
startDrag(this);
this.swapDepths(100);
}
on (release) {
stopDrag();
if (this._droptarget=="/target1") {
setProperty(this, _x, 450);
setProperty(this, _y, 100);
} else {
setProperty(this, _x, 100);
setProperty(this, _y, 100);
}
}


Jemand hier der Actionscript beherrscht kann mir bestimmt sagen, welche zeilen noch in den Code müssten. Oder muss der Code gar auf das Target MC ?

Freue mich auf Hilfe...
  View user's profile Private Nachricht senden
digitalremedy.de

Dabei seit: 14.05.2003
Ort: Nürnberg
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 02.02.2005 15:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

on (press) {
startDrag(this);
this.swapDepths(100);
}
on (release) {
stopDrag();
if (this._droptarget=="/target1") {
setProperty(this, _x, 450);
setProperty(this, _y, 100);
gotoAndPlay(MeinKeyFrame);
} else {
setProperty(this, _x, 100);
setProperty(this, _y, 100);
}
}

* Ich bin müde... *


Zuletzt bearbeitet von digitalremedy.de am Mi 02.02.2005 15:15, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
neworx

Dabei seit: 04.10.2004
Ort: Berlin (West)
Alter: 30
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 02.02.2005 15:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

www.flashforum.de da kann dir 100% geholfen werden!
  View user's profile Private Nachricht senden
Zacharias
Threadersteller

Dabei seit: 02.02.2005
Ort: -
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 02.02.2005 16:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

@digitalremedy:


Danke erstmal.
Aber ich weiß nicht was Dein Wut-Smiley soll. An der Stelle das gotoAndPlay einzubauen hatte ich selber als allererstes gemacht. Ist ja auch am naheliegendsten.
Klappt aber leider nicht!

MfG
  View user's profile Private Nachricht senden
digitalremedy.de

Dabei seit: 14.05.2003
Ort: Nürnberg
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 02.02.2005 16:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zacharias hat geschrieben:
@digitalremedy:


Danke erstmal.
Aber ich weiß nicht was Dein Wut-Smiley soll. An der Stelle das gotoAndPlay einzubauen hatte ich selber als allererstes gemacht. Ist ja auch am naheliegendsten.
Klappt aber leider nicht!

MfG


Das ist kein Wut Smiley ! Das istdas "ich bin müde smiley.

Was soll denn abgespielt werden bzw. wo liegt denn die Sequenz in einem MC ?

Hat der MC einen Namen ?

Und wo liegt der MC ?

Im Root oder in nem MC ?

Wenn du das alles berücksichtigst solltest du doch die Sequenz ansprechen können . * Ja, ja, ja... *

Die Aktion muss eben auch dorthin zeigen wo sie letztendlich auch zu finden ist .
Gibt Ouput irgend ne Fehlermeldung ?


Code:
on (press) {
startDrag(this);
this.swapDepths(100);
}
on (release) {
stopDrag();
if (this._droptarget=="/target1") {
setProperty(this, _x, 450);
setProperty(this, _y, 100);
_level0.namedesMC.gotoAndPlay(MeinKeyFrame);
} else {
setProperty(this, _x, 100);
setProperty(this, _y, 100);
}
}


Zuletzt bearbeitet von digitalremedy.de am Mi 02.02.2005 16:25, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Zacharias
Threadersteller

Dabei seit: 02.02.2005
Ort: -
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 02.02.2005 16:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Die MCs haben die Namen "drag" und "target".

Es gibt nur eine Sequenz bzw. Szene falls ich damit das richtige meine.
Beide MCs liegen auf einer Ebene im Root (wenn damit die einzige bzw. Haupt-Szene gemeint ist).

Ich möchte alles in einer Sequenz haben.
Es soll einfach "weitergehen" sobald die Positionierung stimmt.
Quasi so als würde der obige gotoAndPlay Einschub funktionieren (welch Ironie)....
  View user's profile Private Nachricht senden
digitalremedy.de

Dabei seit: 14.05.2003
Ort: Nürnberg
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 02.02.2005 16:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Mach mal folgendes:

erstelle zum Spaß ( test ) einen Movieclip im Root .

gebe ihm den Instanznamen test .

mach in den ersten keyframe ein Stop und in den zweiten einen Kreis oder irgendwas und auch dort
ein stop.

und benutze das ma:

on (press) {
startDrag(this);
this.swapDepths(100);
}
on (release) {
stopDrag();
if (this._droptarget=="/target1") {
setProperty(this, _x, 450);
setProperty(this, _y, 100);
_level0.test.gotoAndPlay(2);
} else {
setProperty(this, _x, 100);
setProperty(this, _y, 100);
}
}

Wenn das nicht geht - keinen Plan !
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Browser Drag n Drop
Drag & Drop Frage
Drag&Drop mit JavaScript.
[HTML5] | drag and drop
Table Drag & Drop
Drag and Drop mit Dropdown?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Multimedia


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.