mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 09:22 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [flash] Adventskalender mit Schnee vom 14.11.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Multimedia -> [flash] Adventskalender mit Schnee
Seite: Zurück  1, 2, 3
Autor Nachricht
Sesachar

Dabei seit: 27.11.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mo 28.11.2005 11:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

[quote="blEkk"]Nur eine? Hm das ja echt n bißchen wenig. ^^

Für weisse Weihnachten auf jeden Fall ^^°

Ich hab das Script noch ein paar mal überprüft und auch nachgesehen ob ich alles richtig benannt habe. Ich kann keinen Fehler finden. Vielleicht bin ich nur furchtbar blind, aber ich finde nichts.
Und es schneit immr noch nur eine Flocke vom Himmel. *Schnief*
Ich werd das ganze gleich nochmal ganz von vorne machen und sehen ob's dann geht, aber könntest du vielleicht dein Script, also wie's am Ende bei dir aussah mal posten?
  View user's profile Private Nachricht senden
tuxedo

Dabei seit: 10.10.2002
Ort: ~/
Alter: 44
Geschlecht: -
Verfasst Mo 28.11.2005 12:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

eventhandler vergessen (z.b. onEnterFrame, oder ein simples gotoAndPlay) ??
dir ist klar, dass das script immer wieder aufgerufen werden muss, ja?
hört sich so an, als ob du die funktion nur einmal aufrufst...

wenn du dir unsicher bist, schreibt einfach mal in deinen scriptblock
innerhalb der funktion trace ("foo"); und
beobachte nach dem starten des films dein ausgabefenster (F2). kommt
foo nur einmal, ist dies der fehler...
*zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
blEkk
Threadersteller

Dabei seit: 06.09.2005
Ort: Norden
Alter: 30
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 28.11.2005 13:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Sesachar hat geschrieben:

Ich werd das ganze gleich nochmal ganz von vorne machen und sehen ob's dann geht, aber könntest du vielleicht dein Script, also wie's am Ende bei dir aussah mal posten?


Hm also ich in der 1. Insanz (schneeflocke1) halt zwei Ebenen und auf der 2. 2x das ActionScript wie folgt:

var y;
movieclip.prototype.verteilen = function(clip, x) {
duplicateMovieClip(clip, "clip"+x, x);
this["clip"+x]._x = random(800);
this["clip"+x]._y = random(300);
this["clip"+x]._xscale = random(30)+20;
this["clip"+x]._yscale = random(30)+20;
y = x+1;
clip._visible = false;
};
verteilen(schneefl2, y);

Dann hab ich in der 2. Instanz (schneeflocke2) zwei Ebenen, einmal der Bewegungstween in Verbindung mit der Führungsebene (der gezeichnete Pfad) und eine Ebene die lediglich am Ende im AS stehn hat --> removeMovieClip(this);

Bei mir hats auch erst geklappt, als ich das nochmal neu angefangen hab.
ist ja auch nur ne sache von minuten.. das erste mal bin ich mit den instanzen durcheinander gekommen.
Man sollte halt nach Möglichkeit erst schneeflocke1 machen und die 2. dann daraus... aber das hast du sicherlich schon, und halt nicht vergessen die beiden schneeflocken mit instanznamen zu versehen.
  View user's profile Private Nachricht senden
Sesachar

Dabei seit: 27.11.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mo 28.11.2005 17:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich hab alles nochmal gemacht und auch genau auf die Namen geachtet, aber es tut sich leider immer noch nichts.
Immer noch nur eine Flocke und die schneit in einer Endlosschleife tapfer vor sich hin.
Ich hab wirklich keine Ahnung warum.

Dann hab ich mal ein anderes Skipt ausprobiert, dabei hab ich aus der Flocke einen mc gemacht, da zwei Ebenen erstellt, die obere mit zwei Skriptblöcken wie auch im vorherigen Tutorial.
Das funktioniert zwar, aber so gefällt es mir nicht so ganz, weil ich dem Skript vom Verständnis her nicht völlig folgen kann und somit auch die Änderungen die ich gerne hätte nicht vornehmen kann.
Bei diesem Skript schneit es von allen seiten, nicht nur von oben und es sind zu viele Flocken die auch nicht transparent werden wenn sie nach unten rieseln.
Das Skript im Ersten Bild ist:
x = random(640);
y = random(480);
z = Number(random(50))+50;
yvel = z;
xvel = z*(random(200)-100)/100;
zvel = z*(random(200)-100)/100;


Das Skript im zweiten ist:
setProperty ("", _x, x);
setProperty ("", _y, y);
setProperty ("", _alpha, z);
//
dy = yvel/10;
y = Number(y)+Number(dy);
if (Number(y)>=480) {
y = y-480;
}
dx = xvel/10;
x = Number(x)+Number(dx);
if (Number(x)>=640) {
x = x-640;
}
if (Number(x)<0) {
x = Number(x)+640;
}
dz = zvel/10;
z = Number(z)+Number(dz);
if (Number(z)>100) {
z = 100;
}
if (Number(z)<50) {
z = 50;
}
//
yvel = z;
xvel = Number(xvel)+Number((10-random(20)));
if (Number(xvel)>100) {
xvel = 100;
}
if (Number(xvel)<Number(-100)) {
xvel = -100;
}
zvel = Number(zvel)+Number((10-random(20)));
if (Number(zvel)>100) {
zvel = 100;
}
if (Number(zvel)<Number(-100)) {
zvel = -100;
}
gotoAndPlay (2);

Ich verstehs nicht. ?_? Mir wär's lieber ich würde Version 1 zum Laufen bringen, aber irgendwo ist der Wurm drin. x_x
  View user's profile Private Nachricht senden
Raumwurm

Dabei seit: 21.12.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 28.11.2005 18:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Vielleicht hilft Dir das ja weiter.
Hier wäre die Fla dazu: schnee.fla

Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
Sesachar

Dabei seit: 27.11.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 30.11.2005 22:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ja, das hat geklappt. Super danke!
Eine Frage noch dazu, kann ich da die Anzahl der Flocken manipulieren und wenn ja wie?
Sowieso danke an alle für die prima Unterstützung. :3
  View user's profile Private Nachricht senden
Raumwurm

Dabei seit: 21.12.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 01.12.2005 06:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

im zweiten frame liegt außerhalb der bühne
der clip ???»flocke«. klick den mal an, dort kannste
das skript für die flocken ändern. um mehr zu
bekommen, müsstest du theoretisch die
framerate des fla erhöhen und dafür den speed
der flocken runterdrehen. oder aber du baust
einfach noch ein paar flocken in den clip »flocke«.

Lächel .
  View user's profile Private Nachricht senden
Sesachar

Dabei seit: 27.11.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 01.12.2005 12:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

*nick* ok, danke. Lächel
Ich wollt die Zahl der Flocken verringern, da dass beser in mein Konzept passt. Wäre das dann bei ''zufall''?
Und eine letzte Frage hätt ich noch dazu und zwar wie ich den Alphawert so setzen kann, dass die Flocken beim Fallen nach unten hin langsam transparent werden.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Flash Problem mit Schnee
flash: Adventskalender
Flash AS2 Script: Schnee, der nach der Zeit erst fällt
[flash/as] adventskalender funktion
suche flash-adventskalender, bin auch bereit geld dafür ausz
schnee auf einem font
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3
MGi Foren-Übersicht -> Multimedia


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.