mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 10:28 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Empfehlungen für Kostenpflichtige Sounds vom 19.10.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Multimedia -> Empfehlungen für Kostenpflichtige Sounds
Autor Nachricht
digitalremedy.de
Threadersteller

Dabei seit: 14.05.2003
Ort: Nürnberg
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 19.10.2005 07:49
Titel

Empfehlungen für Kostenpflichtige Sounds

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi,

ich arbeite momentan an einem Projekt. Es wird ein DVD 3D Teaser Spiellänge ca. 3 Min.
Der Kunde hat genügend Kohle um auch professionelle Sounds zu kaufen.

Jetzt hab ich ein Problem . Mein erster Vorschlag war von www.derbauer.de eine CD mit
Sounds zu kaufen . Ich benötige jedoch professionell klingende Soundloops in 3 Min länge
naja und wie daß immer so ist muß ich entweder bei der Bauer die CD holen. Weiß aber dann nicht so recht
worauf ich mich einlasse. Oder ich habe die Möglichkeit mir ein Sample von vielen Loops anzuhören. (Nur wo ?)

Wer garantiert mir daß wenn ich eine CD mit 30 Loops oder so kaufe auch einer dabei ist der dem Kunden gefällt?

Daher meine Frage hat jemand Tipps wo ich qualitativ sehr sehr gut gemachte Sounds kaufen kann ?
Geld spielt dabei erst mal keine Rolle.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Zeithase

Dabei seit: 09.05.2005
Ort: Erfurt
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 19.10.2005 08:16
Titel

Re: Empfehlungen für Kostenpflichtige Sounds

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

digitalremedy.de hat geschrieben:
Wer garantiert mir daß wenn ich eine CD mit 30 Loops oder so kaufe auch einer dabei ist der dem Kunden gefällt?


Niemand. Aber vielleicht gibt es auch irgendwo Samples dieser CD, dass man vorab schon mal Proben anhören kann. Eine gute Alternative wäre, die Sounds selbst zu machen. Dauert mit gescheiten Programmieren (z.B. Steinberg Cubase, aber auch Magix Music Maker mit VST-Plugins) nicht gerade lang.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
waiu

Dabei seit: 16.04.2002
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 19.10.2005 08:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich empfehle mal http://www.bluevalley-filmmusik.de/ . Das ist ein gema-freies Musikarchiv. Da kannste in Ruhe auswählen und dir interessante Tracks zuschicken lassen (kostenlos). Erst wenn Du was hast, was dem Kunden gefällt, musst Du die Lizenz zahlen. Sehr nette Leute und läuft alles super.

*Thumbs up!*
  View user's profile Private Nachricht senden
kowareta.vojeet

Dabei seit: 29.10.2004
Ort: Madrid
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 19.10.2005 10:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Du kannst genauso gut ein Thema in sämtlichen Musikboards stellen, denn viele sind nicht bei der Gema angemeldet und sind glücklich darüber Musik für andere Projekte zu spenden, aber wenn man weiß, dass der Kunde Geld hat. *harhar*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen download sounds
Soundloop mit 2 Sounds?
Sounds auf Schaltflächen ...
suche flash sounds
wie baue ich sounds auf eine website....?
wo finde ich kostenlose sounds?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Multimedia


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.