mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 21:58 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Dynamische Farbtabelle ? vom 08.02.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Multimedia -> Dynamische Farbtabelle ?
Autor Nachricht
prian
Threadersteller

Dabei seit: 08.02.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 08.02.2006 20:22
Titel

Dynamische Farbtabelle ?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo meine Lieben,
bin neu hier. Habe mich an folgendes Projekt gewagt und da ich auf Fragen gestoßen bin und mir dieses Forum empfohlen wurde hab ich mich registriert. Hoffe ihr könnt mir helfen, habe bereits die Hilfefunktion ausgiebig genutzt, jedoch bisher leider ohne Erfolg. Jegliche Hilfe in dieser Richtung bringt mich weiter, gebt mir bitte daher Impulse welche sich mit dieser Thematik beschäftigen.

Nun zum Projekt:

Wir (4 Mediengestalter) müssen eine dynamische Farbtabelle umsetzten.

Die folgende Seite veranschaulicht am besten was wir in etwa vorhaben:
http://www.alpina-farben.de/portal/tabid__105/default.aspx

Es soll bei verschiedenen Motiven 2-3 Elemente unterschiedlich einzufärben sein. Die Farben hierzu kommen aus einer Farbtabelle welche vorher von uns festgelegt wurde (beinhaltet ca. 30-50 Farben).
Nun könnte man die Geschichte in Flash mit unendlich vielen Schlüsselbildern umsetzen, wäre allerdings nicht sehr effektiv.
Wir arbeiten noch nicht sehr lange mit Flash, hatten aber schon verschiedene KLösungsansätze.

Könnte man diese Technik mit Actionscript umsetzen wäre das folgende Hauptproblem wahrscheinlich nicht allzu schwer gelöst:

Die Farben der Elemente müssen später in digitaler Form (Elemente+Farbwerte) ausgwegeben und als E-mail versand werden.

Hier noch ein Bild welches die Geschichte besser veranschaulichen soll:




Die 3 Elemente (Fond, Dreieck, 8-Eck) sollen mittels Farbpalette coloriert werden.

Die Ausgabe sollte vom Schema so aussehen:

Fond: color4
Dreieck: color23
8-Eck: color98

Hoffe unser Problem ist verständlich formuliert und einer von euch kann uns einen Anstoß geben.

Vielen Dank im vorraus
prian * Mmmh, lecker... *
  View user's profile Private Nachricht senden
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Mi 08.02.2006 22:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

äh blöööhhh....

wenn die farben eh feststehn, solltest du bedenken, dass du die mit "normalen" rgb-farbwerten näherungsweise darstellen musst. du solltest also zu jeder farbe eine annehmbare rgb-entsprechung speichern. dann solltest du dir was ausdenken, wie du die farbwerte speicherst, bspw. ne hashtabelle, in der du die namen der farben als schlüssel hinterlegst. von mir aus auch mehrdimensional, wenn du sie ordnen möchtest.

dann machste ganz viele kleine instanzen von nem quadrat als button und füllst diese mit den entsprechenden farben, zwei schleifen über das array sollten da für eine 2dimensionale anordnung reichen, hast du noch ne überordnung, brauchste drei, dann kannste kleine blöcke unternander anordnen.

wie man die werte der buttons einsammelt und an nen server schickt, der das ganze inne email packt, sagt dir am besten einer der flashspezies hier, ich hab davon nämlich keine ahnung. aber als anstoß sollte es genügen.
 
Anzeige
Anzeige
l'Audiophile

Dabei seit: 16.09.2004
Ort: Berlin
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 13.02.2006 23:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wenn ich dein Problem richtig verstanden habe (habs nur überflogen), realisierst du die Sache am Besten so, indem du sämtliche Farbwerte in eine XML-Datei schreibst (zum einfachen Erweitern am Komfortabelsten) diese mit Flash in ein Array packst und per colorize-Prototypen und der setRGB-Klasse deine zuvor erstellten Movieclips colorierst.

Zuletzt bearbeitet von l'Audiophile am Mo 13.02.2006 23:19, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Gargoyle

Dabei seit: 19.05.2005
Ort: -
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 14.02.2006 22:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

jup! die Color Klasse ist die Lösung auf deine Frage... denke ich... hmmm brauchst du die xml...

kopier mal das ins erste Frame... =)

Code:
//Auszug aus einem Skript
stop();
var R=["00","33","66","99","CC","FF"];
var breite=10;//Breite der Quadrate

_root.createEmptyMovieClip("palette_mc",2);
_root.palette_mc.createEmptyMovieClip("feld_mc",0);

MovieClip.prototype.quadrat=function(brei){
   var a=brei/2;
   this.moveTo(-a,-a);
   this.beginFill(0xFFFFFF,100);
   this.lineTo(a,-a);
   this.lineTo(a,a);
   this.lineTo(-a,a);
   this.lineTo(-a,-a);
   this.endFill();
};

MovieClip.prototype.duplizieren=function(){
   var höhe=0;   
   var faktor=10;
   var faktor2=20;
   var k=0;
   var l=0;
   var q=0;
   var r=0;
   var s=0;
   for(i=0;i<216;i++){
      r=i%6;
      farb="0x"+_root.R[q]+_root.R[r]+_root.R[s];      
      _root.palette_mc.feld_mc.duplicateMovieClip(["feld"+i+"_mc"],i+1);
      _root.palette_mc["feld"+i+"_mc"]._y=faktor2+höhe;
      _root.palette_mc["feld"+i+"_mc"]._x=faktor+breite*r;
      
      _root["col"+i]=new Color(_root.palette_mc["feld"+i+"_mc"]);      
      _root["col"+i].setRGB(farb);
      _root.palette_mc["feld"+i+"_mc"].dragger();
      if(r==5){
         höhe+=breite;
         k++;         
            if(s==5){
               if(12*breite+10==faktor){
                  faktor=10;
                  faktor2+=6*breite;
               }else{
                  faktor+=6*breite;
               };
               höhe=0;
               l++;
               q=l%6;
            };
         s=k%6;         
      };
   };
   _root.palette_mc.feld_mc.removeMovieClip();
};

_root.palette_mc.feld_mc.quadrat(breite);
duplizieren();
  View user's profile Private Nachricht senden
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Di 14.02.2006 22:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

lol prian... raff ich jetzt erst. gesegnet seien die skifahrer!
 
 
Ähnliche Themen Farbtiefe: Bilder mit Farbtabelle!
Dynamische HP
Dynamische Linkliste ?
Dynamische CD erstellen...?
Dynamische Bildergallerie?
Dynamische Skalierung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Multimedia


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.