mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 07:16 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Drucken mit Flash MX 2004 vom 04.03.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Multimedia -> Drucken mit Flash MX 2004
Autor Nachricht
stefan0512
Threadersteller

Dabei seit: 30.12.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 04.03.2004 12:55
Titel

Drucken mit Flash MX 2004

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo, möchte in Flash MX folgendes machen.

Arbeitsfläche oder Bühne 800 x 600 PX (Soll für eine CD-ROM verwendet werden).

Jetzt möchte ich in einer Szene oder Frame, Textfelder einsetzten, wo der Benutzer seine Daten eingibt (Standard wie z.B. Name, Adresse, Email etc.). Das ganze soll dann zum Ausdrucken sein (Faxformular).
Jetzt meine Frage, wie bekomme ich das hin, dass 1. das Formular exakt auf DIN A4 passt und 2. das Logo sowie weitere versteckte Textfelder (z.B. meine Faxnummer) erst im Ausdruck zusehen sind?

Kann mir da jemand helfen?
Danke
  View user's profile Private Nachricht senden
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 04.03.2004 13:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

sowas bekommst du evtl. mit xml oder php hin (wobei letzteres auf einer cd-rom schwierig zum umsetzen werden könnte). die eingaben als variablen zwischenspeichern und dann das ganze in einer anderen datei (html z.b.) wieder zusammenzusetzen. hier wärst du auch von der gestaltung und der größe frei und kannst das ganze auf a4 anpassen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Giro18

Dabei seit: 16.05.2002
Ort: nähe Ludwigshafen
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Fr 05.03.2004 08:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

zu 2.
leg hinter dem Frame mit den eingabefeldern noch ein Frame an und füge hier nur die sachen ein die du später ausdrucken möchtest!
(ohne Buttons, mit Logo, ...)
die Eingabefelder lässt du einfach in diese Frame weiterlaufen.
jetzt legtst du auf den Button

Code:

on(press){
printNum(1,bframe)
}


... jetzt kommt das Wichtigste!
Dem Frame das du ausdrucken möchtest gibst du die Bildbezeichnung "#p"

das müsste es gewesen sein!

Grüße aus Mainz

Giro
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
shaly

Dabei seit: 19.11.2002
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 29.07.2004 10:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

aUDIOfREAK hat geschrieben:
sowas bekommst du evtl. mit xml oder php hin


sorry fürs wühlen in alten threads, aber mir stellt sich im moment ein ähnliches problem.

wie stellst du dir das mit xml vor? kann ich zur laufzeit clientseitig ein xml erstellen?
meine kompletten daten liegen in xml-struktur vor, das wäre quasi ein traum, wenn ich ein xml mit den entsprechenden inhalten erstellen, formatieren und drucken könnte. das muss aber unbedingt funktionieren, kann ich da nicht probleme mit den sicherheits-einstellungen des clients bekommen?
  View user's profile Private Nachricht senden
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 29.07.2004 11:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

shaly hat geschrieben:
aUDIOfREAK hat geschrieben:
sowas bekommst du evtl. mit xml oder php hin


sorry fürs wühlen in alten threads, aber mir stellt sich im moment ein ähnliches problem.

wie stellst du dir das mit xml vor? kann ich zur laufzeit clientseitig ein xml erstellen?
meine kompletten daten liegen in xml-struktur vor, das wäre quasi ein traum, wenn ich ein xml mit den entsprechenden inhalten erstellen, formatieren und drucken könnte. das muss aber unbedingt funktionieren, kann ich da nicht probleme mit den sicherheits-einstellungen des clients bekommen?


alte threads sind zum stöber da Lächel

aber zum problem. meine xmlkenntnisse reichen leider über ein grundverständniss nicht hinaus, so dass ich dir hierzu keine qualifizierte antwort geben kann - aber hier kenne sich ja n paar leute mit xml aus wie mir scheint.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
shaly

Dabei seit: 19.11.2002
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 29.07.2004 11:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich hoffe es doch mal Lächel
ich kenne mich mit xml zwar auch nur grundlegend aus, aber ich mache mir auch mehr gedanken über die client-seitige abwicklung. bisher habe ich nur lösungen mit php gefunden, aber da kann ich auf ner cd ja leider nicht viel mit reissen.

achja, damit keine missverständnisse aufkommen: ICH HABE NUR FLASH MX, NIX 2004!


Zuletzt bearbeitet von shaly am Do 29.07.2004 11:11, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 29.07.2004 11:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

shaly hat geschrieben:
ich hoffe es doch mal Lächel
ich kenne mich mit xml zwar auch nur grundlegend aus, aber ich mache mir auch mehr gedanken über die client-seitige abwicklung. bisher habe ich nur lösungen mit php gefunden, aber da kann ich auf ner cd ja leider nicht viel mit reissen.

achja, damit keine missverständnisse aufkommen: ICH HABE NUR FLASH MX, NIX 2004!


zum thema php auf cd - schau dir das tool hier mal an. www.indigostar.com/microweb.htm selbst noch net getestet aber klingt auf jeden fall vielversprechend.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Flash MX / Flash MX Professional 2004
MenuBar in Flash MX 2004
aktionen- flash mx professionel 2004
Flash MX 2004 - AS - Zahlen runden
news scroller in flash mx 2004
Flash MX 2004 - Variable aus Textdatei
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Multimedia


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.