mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 21:56 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Brauche Hilfe] Vertikales Menü in Flash vom 26.10.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Multimedia -> [Brauche Hilfe] Vertikales Menü in Flash
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
Anti78
Threadersteller

Dabei seit: 16.09.2003
Ort: Tbb/Mz/M
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 26.10.2005 21:21
Titel

[Brauche Hilfe] Vertikales Menü in Flash

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi.

Ich brauch ein Menü mit dieser Funktion

http://www.flashstar.de/fla/mx/MenuFin2.swf
Fla

Nur soll es von oben einfahren und statt dem Beschreibungstext noch Links haben.

Aber irgendwie weiß ich nicht mal wie ich da anfangen muss. Dass es von oben reinkommt, bekomme ich noch hin. Aber das mit den Links nicht.

Bin für jede Hilfe dankbar.

Ich würde das auch mit JavaScript machen, wenn mir jemand was dazu zeigen könnte.


Zuletzt bearbeitet von Anti78 am Mi 02.11.2005 16:47, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Doppelplusgut

Dabei seit: 06.10.2005
Ort: Zimmer 101
Alter: 47
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 26.10.2005 21:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Mit JS solltest Du das nicht machen; falls der User das deaktiviert hat und Du keine Fallback-Lösung eingebaut hast, kommt der auf der Seite nicht vorwärts.

Ansonsten guck mal, was Onkel Google so zu bieten hat:

http://www.google.de/search?hl=de&q=men%C3%BC+flash&btnG=Google-Suche&meta=
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Mi 26.10.2005 22:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

? Das Gegenargument könnte ebenfalls lauten, dass derjenige, der einen Screenreader verwendet oder nicht über das entspr. Plugin verfügt, bei der Verwendung von Flash in die Röhre schaut.

Es ist mit modernen Mitteln durchaus möglich, korrektes HTML zu schreiben – welches auch ohne JS-Funktionalitäten angezeigt werden kann – und dieses dennoch durch Javascript optisch ansprechend und benutzerfreundlch zu gestalten.

Daher rate ich dir, dir die ewig gleichbleibende Ressource www.alistapart.com einmal zu Gemüte zu führen.
 
Doppelplusgut

Dabei seit: 06.10.2005
Ort: Zimmer 101
Alter: 47
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 26.10.2005 23:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

XSchinkenX hat geschrieben:
? Das Gegenargument könnte ebenfalls lauten, dass derjenige, der einen Screenreader verwendet oder nicht über das entspr. Plugin verfügt, bei der Verwendung von Flash in die Röhre schaut. .


Absolut richtig; daher verwende ich für wichtige Seitenelemente - und dazu gehört die Navigation nun mal - nur unkritische Sachen, also Effekte per CSS z. B. Mit JS kann man schöne Sachen machen, Diashow oder auch den FCKEditor nutzen, der hat sogar ne eigene Fallback-Lösung. Wenn die Diashow nicht läuft, nicht dramatisch, aber wenn die Navi nicht läuft: * Ich geb auf... *
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Mi 26.10.2005 23:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Jau so gottgegeben wollte ich das auch nicht klingen lassen, mit Flash kann man im Grunde auch auf einfachste Weise immer noch die besten Effekte erzeugen. Aber da ich das Ding an sich halt irgendwie unsympathisch finde... *zwinker* Hat halt alles Vor- und Nachteile...
 
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 27.10.2005 07:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Was bekommst du denn mit den Links nicht hin? Wie man überhaupt einen Link macht in Flash oder was? Guck doch mal im Handbuch unter dem Stichwort Link bzw. verlinken nach. Da steht alles ausführlich beschrieben.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anti78
Threadersteller

Dabei seit: 16.09.2003
Ort: Tbb/Mz/M
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 27.10.2005 10:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das mit normalen Links inFlash kann ich schon.

Das Menü sollte so aussehen.

Im inaktiven Zustand sieht man nur die Hauptbuttons oben hängen. Wenn man dann drüber fährt, fährt das Rechteck nach unten und es erscheinen dann die Untermenuepunkte. Und bei denen klickt man dann drauf um zur nächsten Seite zu kommen.

Und diese Links einzubauen schaffe ich net.

Das wichtigste ist, dass der Hauptmenuebegriff mit nach unten fährt. Mit CSS und JS habe ich so was noch nicht gefunden. Da klappt das Menue nur nach unten aber der Hauptbegriff bleibt oben.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anti78
Threadersteller

Dabei seit: 16.09.2003
Ort: Tbb/Mz/M
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 02.11.2005 16:11
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wir haben jetzt mal probiert, das Menü umzubauen. Aber das mit den Unterlinks funktioniert immer noch nicht.
Wir haben keine Ahnung wie wir es schaffen, die Links (Link 1, Link 2) zu aktivieren obwohl sie in einem MC sitzen.

Hier die fla:
www.yellow-elephant.com/mgi/MenuFin4.fla

Und hier die swf:
www.yellow-elephant.com/mgi/MenuFin4.swf


Bin für jede Hilfe dankbar
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen vertikales menü mit unterpunkten!
Vertikales CSS Menü
Vertikales Menü Hilfe
SUCHE vertikales Dropdown-Menü ERLEDIGT
[Flash MX] Brauche Denkanstoß - dyn. Menü aus XML / rekursiv
Brauche Hilfe mit JS-Menü
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Multimedia


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.