mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 03.12.2016 10:57 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Zerreißt meine Bewerbung! vom 22.11.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung -> Zerreißt meine Bewerbung!
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
sweetgwendoline
Threadersteller

Dabei seit: 08.12.2004
Ort: -
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 22.11.2006 12:53
Titel

Zerreißt meine Bewerbung!

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Heho.

Habe mittlerweile gelesen, dass ihr gerne Bewerbungen (und deren Initiatoren) auseinanderreißt...zu derem Kreis möchte ich mich gesellen. Ehrliche Meinungen sind erbeten, gern auch konstruktive Vorschläge und Kritik.

Zu mir:
Ich "müßte" eigentlich selbst beurteilen können. Ich studiere Grafik, hab auch schon mein Vordiplom und nur noch wenige Semester bis zum Dipl. Mittlerweile hab ich allerdings bemerkt, dass ich lieber ne Ausbildung hätte machen sollen, stehe ich doch viel mehr auf die exakte Umsetzung und nicht auf das Finden kreativer Ideen. (Nun ja, zu spät.)
Das ist der Grund weshalb ich mal ganz objektiv die Gestaltung beurteilt haben will...von euch! Der Text ist dabei außen vor, den habe ich hier durch Blindtext ersetzt. Mir geht es ums Layout, ums Gesamtkonzept. Ist es zu verspielt? Zu statisch? Zu ... ?

Zur Bewerbung:
Die Bewerbung ist für mein Praxissemester (das ich eigentlich schon längst hätte machen sollen..*grml*), also nicht für ne Ausbildung. Ich bewerbe mich nur bei Agenturen und Designbüros, die ihr Augenmerk auf Typografie und Zeitschriften- Broschüren- oder Corporate-Design richten. Keine klassischen Werbeagenturen. Keine Webagenturen.

Deckblatt:



Anschreiben:



Lebenslauf:



Vorstellung der Arbeitsproben:






Dann fangt mal an zu meckern!
Aber bedenkt bitte, dass ich schon ne Weile studiere und kein Newbie ausm Abijahrgang bin... Menno!


Zuletzt bearbeitet von sweetgwendoline am Di 28.11.2006 14:22, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
prepress_girl

Dabei seit: 03.11.2006
Ort: Berlin
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 22.11.2006 12:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

würde jetzt spontan sagen: Typo und Farben erinnern mich zu sehr an die Telekom...

jetzt guck ich nochmal intensiver drauf...
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
sweetgwendoline
Threadersteller

Dabei seit: 08.12.2004
Ort: -
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 22.11.2006 13:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang




naja, die schrift wohl eher nicht...aber die berühmten telekomdigits... das ist mir vorher gar nicht aufgefallen!
wegen der farbe liegt es vielleicht daran, dass mein freund dort gerade ne ausbildung macht und lauter magentafarbene sachen zuhause anschleppt. Grins


Zuletzt bearbeitet von sweetgwendoline am Mi 22.11.2006 13:16, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
prepress_girl

Dabei seit: 03.11.2006
Ort: Berlin
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 22.11.2006 13:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

die Reihe links auf jedem Blatt mit den kleinen Kreuzen könntest du ruhig variieren, indem sie nicht alle gleich anfangen und aufhören. Also anders unten endend. Z. B. mal die Grauen länger lassen und oben auch. Sonst wirkt das sehr schnell statisch.
  View user's profile Private Nachricht senden
Designboy86

Dabei seit: 22.11.2006
Ort: Meinerzhagen
Alter: 30
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 22.11.2006 13:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich glaube das mit dem Foto könnte nicht ganz so gut ankommen, an sich ist das total gut geworden, jedoch musst du davon ausgehen das kein Designer sich deine Berwerbung angucken wird, sondern eher der Personalchef und ein Studie hat festgestellt das vorallem stark auf das Foto Wert gelegt wird. Qualifikationen sind derzeit sehr in den Hintergrund gerückt (1 Foto, 2 Softskills, 3 Qualifikationen). Ein Foto wo man etwas mehr von deiner Front sieht könnte ausschlaggebend sein. Aber bitte mach jetzt kein 0 8 15 Standartbewerbungsfoto rein sondern nur so 20° mehr den Kopf wieder richtung Kamera, das müsste Reichen. Und so eine Bewerbung gehört bitte auf ein Material welches zusätzlich zum optischen auch noch ein haptisches Highlight bietet. Ich hatte meine auf einem beidseitig glänzend beschichteten 150g/qm Papier. Ich glaube das würde deiner ebenfalls sehr gut stehen.

Zuletzt bearbeitet von Designboy86 am Mi 22.11.2006 13:53, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
sweetgwendoline
Threadersteller

Dabei seit: 08.12.2004
Ort: -
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 22.11.2006 14:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

du meinst das passfoto? das bin gar nicht ich, hab ich aus photocase geklaut. ich hab schon vor ein "richtiges" passfoto zu nehmen, es aber passend zur bewerbung in nem querformat anzulegen.

die agenturen, die ich mir bisher rausgesucht habe, sind nicht größer als 6 mann. so à la designerehepaar, 2 angestellte, ein azubi. personalchefs gibts da selten...

ich hatte auch vor es in dem copyshop meines vertrauens machen zu lassen...die probedrucke zuhause sehen echt grausig aus. ich hatte übrigens vor es nur einseitig bedrucken zu lassen und oben links in der ecke mit ner schraube zu binden. mh...oder vielleicht doch ringbindung und doppelseitig? könnte handlicher sein...


@prepress_girl
die balken variieren zu lassen war ursprünglich auch mein plan, aber irgendwie wirkt das dann alles so willkürlich. es steckt kein system dahinter...einfach nur..."hübsch gemacht". ich hab echt schon tausend sachen probiert, formen draus gebaut, versucht ein bestimmtes muster reinzubekommen... *grmpf*

ist es eigentlich in ordnung zeugnis und vordiplom für mein layout passend zu skalieren, wenn ich hinzufüge, dass ich die originale beim vorstellungsgespräch mitbringe?


Zuletzt bearbeitet von sweetgwendoline am Mi 22.11.2006 14:28, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
prepress_girl

Dabei seit: 03.11.2006
Ort: Berlin
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 22.11.2006 14:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich mein ja auch nicht, dass du daraus immer unterschiedliche Formen bastelst, sondern die Anordnung (5 Spalten...) lässt (so ist es ja auch hübsch), nur dass du von Seite zu Seite sie unten und oben anders enden lässt. wie gesagt, dass z. B. die zweite Reihe am längsten ist...dann auf der nächsten Seite die ganz rechte...
Oder versteh ich dich jetzt falsch?!
  View user's profile Private Nachricht senden
Jiska

Dabei seit: 20.07.2005
Ort: Taunus
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 22.11.2006 14:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

is das grüne bild aufm titel auch nur n platzhalter?

irgendwie sind mir die vielen sterne oder kreuze zu viel.
macht das ganze irgendwie unruhig Menno!

was für ne typo hastn?


zeugnisse würd ich immer als kopie hinzufügen - nie in der bewerbung skaliert.
dann hättest du ja auch was verändern können im dokument *zwinker*
oder die gefahr, dass man inhalte nich sieht, is zu hoch
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Bewerbung schreiben - Mediengestalter - Meine Bewerbung 2012
Bewerbung
Bewerbung
Bewerbung??
Bewerbung
Bewerbung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.