mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 07.12.2016 15:52 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Wie ist der beste Weg Mediengestalter zu werden? vom 29.08.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung -> Wie ist der beste Weg Mediengestalter zu werden?
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5
Autor Nachricht
raschu

Dabei seit: 03.09.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 05.09.2004 13:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

auch mal was sagen:

ich glaube dass es nicht zu viele mediengestalter gibt! Aha!
weil:
die meisten agenturen halten sich zur zeit eine herrschaar 4-5 semestriegen grafik-designstudenten.
und die sind halt so fleissig und scharf auf einen job, dass sie für lau die arbeit ausgebildeter m.g.s machen.
dazukommen dann noch die ganzen azubi-praktikas usw. ende vom lied: die geschäftsführer verdiehnen sich dusselig mit den gratis- und niedrigstlohn arbeiskräften und ausgebildete m.g.s kriegen keinen regulär bezahlten job.
ich persönlich bin zur zeit ebenfalls auf jobsuche. daher evtl auch mein leicht grimmiger ton. aber ich würde das nicht mitmachen und auf einen arbeitsplatz in so einer praktikanten-firma wohl verzichten.

aufgefallen ist mir auch, dass die anforderungen an bewerber für m.g.-ausbildungsplätze extrem gestiegen sind. man braucht heute schon vor (!) der ausbildung am besten eine mappe und abitur. programm-kenntnisse natürlich auch. damit
man dann auch gleich bei ausbildungsbeginn schön produktiv sein kann. *balla balla*
mein rat: macht euch alle selbständig und stellt keine praktikanten ein. oder so ähnlich. Menno!


Zuletzt bearbeitet von raschu am So 05.09.2004 13:45, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
tAnjA1986

Dabei seit: 30.03.2007
Ort: -
Alter: 30
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 03.05.2007 18:38
Titel

kreativ sein

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Jo! ich kann nur raten: früh genug um eine stelle kümmern Jo! , also möglichst viele firmen finden und direkt bewerbung schreiben. also ich habe eine homepage erstellt auf der ich schonmal sachen von mir ausgestellt habe und das kam sehr gut an. habe allerdings trotzdem noch eine pdf gemacht mit einer klassischen bewerbung, die ich aber vom layout her an die homepage angepasst habe, also einige grafische elemente eingebaut habe, die auf der homepage auch vorkamen.
und dann habe ich in der pdf auf die seite verlinkt. so viel als tip für eine bewerbung für eine ausbildungsstelle.

ich habe selber vorher eine ausbildung zur gestaltungsechnischen assistentin gemacht, die mir auch sehr viel gebracht hat. 1. für mich selbst weil ich nun einiges an vorkenntnissen habe und 2. kommt es auch gut bei den firmen an, ich denke die nehmen einen ganz ohne kenntnisse sowieso nicht. und in der gta-ausbildung habe ich schon wichtige grundlagen zum beispiel über typografie gerlernt oder eben auch programmierung von internetseiten. natürlich kann man sich das auch selbst aneignen, ist aber bestimmt viel mühsamer.

so allgemein finde ich es quatsch zu sagen, dass man keine chancen hat weil es so überlaufen ist. wenn man sich früh genug kümmert, bekommt man auf jeden fall was. man darf natürlich nur nicht erwarten, dass man 5 bewerbungen schreibt und direkt was bekommt. kann ja nicht jeder so ein glück haben wie mein freund Lächel aber selbst das gibt es noch, also es gehört bestimmt auch einiges an glück dazu.

so ich hoffe das war eine hilfe für euch *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
 
Ähnliche Themen Der beste weg zum Studium für mich?
Die Beste Mediengestalter Schule für Bild und Ton in Berlin?
Der Weg zum Mediengestalter
Kein weg führt dran vorbei - Ausbildung zum Mediengestalter?
Beste Fachrichtung
beste Zeitpunkt für Ausbildungsbeginn
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5
MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.