mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 20:54 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Warum wolltet ihr die Ausbildung machen? vom 13.07.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung -> Warum wolltet ihr die Ausbildung machen?
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
Autor Nachricht
Ashton

Dabei seit: 16.09.2004
Ort: 90265
Alter: 9
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 14.07.2005 15:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich glaube nicht das die Berufe Bäcker, Einzelhandel, Kfz, Bürokaufmann, Bankkaufmann, Koch, Hotelfachmann Tischler, Maler etc. einem Beruf wie Mediengestalter gleichgestellt werden können. Wir sind Elite ohne uns sind jegliche Schilder, Plakate, Bücher, Beschriftungen, Fahrpläne, Zeitungen, Internetseiten so blank wie ne weiße Seite Papier. Kuck einfach mal in den Raum und stell es dir roh vor... nur eine blanke Erscheinung und dann kommen wir, wir sind Götter und bestimmen wie die Welt aussehen wird.

Das wäre übrigens n cooles Photoshop Composing, der Times Square ohne Werbung, die Schilder ohne Schrift, die Busse weiß wie Moby Dick, die Plakate alle weiß...


Zuletzt bearbeitet von Ashton am Do 14.07.2005 15:47, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Waschbequen
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Do 14.07.2005 15:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ist doch Schwachsinn. Ohne KFZ-Mechaniker kriegste dein Auto nicht zum laufen, ohne Bäcker haste nix zu essen, ohne Bankkaufmann kriegste kein Geld, ohne Maler kannste deine Wände selber mit Tintenpissertinte streichen ... jeder erfüllt seine Funktion. Das zu gewichten find ich bissel daneben.

Was an dem Beruf eher heraussticht, ist wohl die Tatsache, dass man ihn kaum macht, weil man ihn eben machen muss, sondern weil es einem Spaß macht - die meisten haben ja auch ihr Hobby zum Beruf gemacht. Das kannst du von ner Kassiererin bei Aldi sicher selten behaupten, aber deswegen ist der ihre Arbeit nicht gleich schlechter zu bewerten.[/list]
 
Anzeige
Anzeige
mcbethy

Dabei seit: 02.12.2002
Ort: Hamburg
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 14.07.2005 15:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Und wie würde ein Arbeitsplatz ohne Stühle und Tische aussehen? Wir wären ganz schön am Arsch. Hmm...?!

Das glaubst du nicht wirklich, Ashton. *bäh*
  View user's profile Private Nachricht senden
zenja

Dabei seit: 06.06.2005
Ort: Wetzlar
Alter: 31
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 14.07.2005 16:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ashton, eigentlich sind wir alle Engel, die zurück auf die Erde kamen um Sie schöner zu machen!

Eigentlich sollten wir Geld von all diesen Bäckern und Handwerkern bekommen dafür dass wir jeden Tag aufs neue heroischerweise und märtyrerhaft die Welt retten, also wirklich!

So, ich schwebe jetzt mal und bin noch eine halbe Stunde Auszubildender zum "Gott",
dann kann ich mein enges Kostüm ausziehen und die Flügel abstellen.

Gesegnete Grüße

Engel Nr. 9475694603459 : "zenja"
Mädchen!
  View user's profile Private Nachricht senden
Ashton

Dabei seit: 16.09.2004
Ort: 90265
Alter: 9
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 14.07.2005 16:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Natürlich erfüllt jeder seinen Zweck und jeder der arbeitet ist ein großes Lob für die Wirtschaft.
Ich bin nur ein verdammt glücklicher Mitläufer, nicht derjenige zu sein der das Maternus Six-Pack über den Scanner zieht. Nun gut aber ich hab ja auch alles dafür getan damit es nicht so kommt. *bäh*
  View user's profile Private Nachricht senden
Astro

Dabei seit: 14.04.2003
Ort: auf der Flucht
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 14.07.2005 16:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Du bist ne Wurst, sonst nix. * Keine Ahnung... *
  View user's profile Private Nachricht senden
zenja

Dabei seit: 06.06.2005
Ort: Wetzlar
Alter: 31
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 14.07.2005 16:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Arbeitende Menschen sind kein Lob für die Wirtschaft, sondern nur für sich selbst,
weil sie ihren Lebensunterhalt selbst aufbringen wollen.

wieder Scheißdreck gelabert, es sollte ein normales Bedürfnis sein seinen Lebensunterhalt selbst erarbeiten zu wollen,
aber erzähl das mal meinen Kolleginnen, die werden mit 20 schwanger und brechen die Lehre ab
um sich von irgend nem Macker durchfüttern zu lassen.

Tschüß, die "Göttinnen'" Azubi ist draußen !

Mensch freu ich mich drauf Götter-Geselle zu sein.

* Mal bisschen die Nase pudern... *
  View user's profile Private Nachricht senden
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Do 14.07.2005 16:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Fürs Schwangerwerden würde ich mich mit Ach und Krach noch bereiterklären, dir zu helfen. Aber zum Durchfüttern musste dir nen anderen suchen Lächel
 
 
Ähnliche Themen Unterschied Ausbildung GMTA, Mediendesign-Studium Ausbildung
Mediengestalter- Ausbildung danach Grafik Design Ausbildung
Wechsel von schulischer Ausbildung zu dualer Ausbildung?
Ausbildung 2010 vs. Praktikum + Ausbildung 2011?
Erst Ausbildung oder doch Ausbildung und paralleles Studium
Fachabi -> MG Ausbildung oder Abi -> MG Ausbildung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.