mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 01:46 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Vorstellungsgespräch - Was muss in die Mappe? vom 15.05.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung -> Vorstellungsgespräch - Was muss in die Mappe?
Autor Nachricht
Klara86
Threadersteller

Dabei seit: 15.05.2006
Ort: Hanau
Alter: 30
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 15.05.2006 13:37
Titel

Vorstellungsgespräch - Was muss in die Mappe?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich habe mich um eine Ausbildung zur Mediengestalterin Digital/Print beworben und nun endlich ein Vorstellungsgespräch! Es wir erwartet, dass ich eine Mappe mitbringe, damit mein "kreatives Talent und Technik" bewertet werden kann. PANIK! Welche Sachen kommen in eine solche Mappe rein? Irgendwelche Bilder aus dem Kunstunterrricht wohl nicht, oder? Welche Motive? Bleistiftzeichnungen???
Vielleicht könnt ihr mir ja etwas empfehlen und Tipps geben, ich wäre sehr dankbar!
  View user's profile Private Nachricht senden
Bunnyflavour

Dabei seit: 10.03.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 15.05.2006 13:44
Titel

Re: Vorstellungsgespräch - Was muss in die Mappe?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Klara86 hat geschrieben:
Ich habe mich um eine Ausbildung zur Mediengestalterin Digital/Print beworben und nun endlich ein Vorstellungsgespräch! Es wir erwartet, dass ich eine Mappe mitbringe, damit mein "kreatives Talent und Technik" bewertet werden kann. PANIK! Welche Sachen kommen in eine solche Mappe rein? Irgendwelche Bilder aus dem Kunstunterrricht wohl nicht, oder? Welche Motive? Bleistiftzeichnungen???
Vielleicht könnt ihr mir ja etwas empfehlen und Tipps geben, ich wäre sehr dankbar!


Hallo Klara,

in die Mappe kommen Sachen von dir die zeigen wie kreativ du bist. Halt auch Sachen die du am Rechner erstellt hast, Flyer, Grafiken etc.

Mal ein paar Ausschnitte von http://www.mediengestalter-blog.de - Da gibts ein, zwei Artikel zum Thema Bewerbungen:

Zitat:
...Bei der Auswahl der Arbeiten sollte man gehobenen Wert auf Abwechslung legen, aber dennoch lieber Qualität vor Quantität setzen. Lieber öfters aussortieren, statt Werke zu präsentieren die doch lieber auf dem eigenen Rechner geblieben wären. So ergibt es wenig Sinn jede Menge Avatare (die kleinen Bildchen in Foren um sich selbst darzustellen) oder Signaturbilder (ebenfalls kleine Bildchen oder Banner in Foren) zu präsentieren.
Diese können noch so gut sein, sollten aber wirklich nur bei hoher Qualität oder einer guten Kernidee (z. B. ein Avatar-Triptychon etc.) vorgestellt werden....


Zitat:
...Hat man die Auswahl getroffen, sollte man sich als nächstes Gedanken über die Art der Präsentation machen. Hier gilt wieder wie zuvor: Die Präsentation orientiert sich an der Art der Stelle, nicht am Mappenangebot im Kaufhaus.
Egal ob CD oder Mappe, bei beiden gilt genau wie bei der Bewerbung „Mehr ist weniger“ – Durch ein übertriebenes Design werden die Arbeiten in den Hintergrund gestellt, und dies ist ja nicht Sinn und Zweck. Hat man bereits bei der Bewerbung ein bestimmtes Design, so sollte man dieses auf Grund des Wiedererkennungswertes auch für die Arbeitsproben nutzen.
In beiden Fällen gilt auch: Auf jeden Fall einen kleine Beschreibung zu der Arbeit schreiben. Dies soll kein seitenlanger Roman werden, da die Chance dass dieser gelesen wird gering ist, nur in kurzen Sätzen die wichtigsten Sachen: Wann, Wie, Warum und Wofür....
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
rocco

Dabei seit: 12.04.2006
Ort: -
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 15.05.2006 16:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hab damals eine einfache kartonmappe (selbstgebastelt, A2) verwendet. einfach nur grauer karton.

die "arbeitsproben" bestanden aus kunstunterricht-arbeiten und fotos von einer graffiti-auftragsarbeit (auf fotokarton gezogen). glaube noch ein paar selbstgezeichnete sachen (ein erfundenes logo, etc.), nix wildes. definitiv keine rechner-geschichten.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Deckblatt für Mappe zum Vorstellungsgespräch
Mappe beim Vorstellungsgespräch?
Mappe beim Vorstellungsgespräch - Originale oder Ausdrucke?
Ausgefallene Mappe oder schlichte Buchbinder Mappe?
Vorstellungsgespräch
Vorstellungsgespräch
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.