mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 03:12 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: vorstellung zu einer ausbildung... vom 12.01.2007


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung -> vorstellung zu einer ausbildung...
Autor Nachricht
torschti
Threadersteller

Dabei seit: 12.01.2007
Ort: -
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 12.01.2007 10:33
Titel

vorstellung zu einer ausbildung...

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

guten tag,

ich habe einen termin für ein vorstellungsgespräch zu einer ausbildung zum "Mediengestalter/-in für Digital- und Printmedien" bekommen. nun möchte ich da gerne etwas mitnehmen, um den betrieb von mir zu überzeugen.
jedoch habe ich in der vergangenheit mehr mit gestalten und erstellen von dvds zu tun gehabt, weshalb ich lieber in die richtung "Mediengestalter/-in Bild und Ton" gehen würde. aber das ist ja erstmal egal. es ist ja schon schwierig genung überhaupt eine ausbildungsstelle zu bekommen.
hat vllt jemand tips oder erfahrungen, was ich da nun zu dem gespräch mitnehmen könnte? zeichnungen? erstellte dvds und dvdhüllen? oder doch ganz anderes? * Keine Ahnung... *

wäre euch über einige tips und anregungen sehr dankbar... * Ich bin unwürdig *

liebe grüße torschti
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Kraat

Dabei seit: 05.10.2006
Ort: Köln
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 12.01.2007 11:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich hatte zu meinem Vorstellungsgespräch noch mal Screenshots / Ausdrucke der von mir erstellten Sites mitgenommen. Also eine kleine Mappe. Die schauen sich die Leute eher an, als wenn sie erst ne DVD einlegen müssen oder ähnliches.

Selbst wenn du nichts hast kannst Du sie mit deinem Know how noch verbal überzeugen *zwinker*

Wünsch dir viel Erfolg
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
cna

Dabei seit: 19.06.2006
Ort: Franken
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 12.01.2007 12:37
Titel

DVD Covers

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Die DVD Covers wären doch ganz nett! Bisschen nobel ausdrucken, schönes Mäppchen drum und ich würde erwähnen das du dich gerne Ton und Bild beschäftigst, wer hätte nicht gern einen Auszubildenden der im Printbereich stark ist und drüber hinaus noch Bild und Ton kann...

Viel Glück!
  View user's profile Private Nachricht senden
sunnybj83

Dabei seit: 11.03.2006
Ort: mönchengladbach
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 12.01.2007 14:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wie lange hast du noch zeit bis zu deinem vorstellungsgespräch?

also die bereits gemachten dvds würd ich auch mitnehmen . . .
außerdem vieleicht ein paar lücken in der mappe ausgleichen!
wenn es richtung print geht vieleicht noch nen flyer und visi/briefbogen dazu (prospekt wird keiner erwarten)
wenn es richtung nonprint geht, dann nen screenshot von ner website . . .
etwas in fotoshop (retusche o. collage) mit vorher/nachher ausdrucken wär auch gut

wie du bereits gesagt hast ist es echt schwer überhaupt ne ausbildungsstelle zu bekommen
also vielseitigkeit zeigen, auch wenn du in den anderen bereichen nicht so stark bist
trotzdem was zeigen und trumpfen . . . du musst dich ja gegenüber anderen bewerbern behaupten können.

zeichnungen sind in der regel nicht so gefragt, sind zwar nett und hübsch wenn man talent hat
aber nicht unbedingt notwending, da du in des ausbildung auch nicht unbedingt zeichnen wirst.

nächster wichtiger punkt:
das alles muss ordentlich aussehen!
also nicht einfach alles zusammen in ne hülle sondern ne schöne mappe machen.

was hast du eigentlich so in sachen dvd gemacht?
after effects, motion . . . etc.
könnte man bestimmt auch nette screenshots oder ein storyboard anfügen.
das können nicht viele, drum kannst du dich damit auch abheben.

meine ausbildung läuft auch auf print und ich muss dvds machen.
dann muss man die aufträge nicht an freelancer abgeben, wenn man gute leute in der
eigenen agentur hat! ist für den chef ein echter vorteil!

so, ich wünsch dir dann mal viel glück
mach deine sache ordentlich, sei selbstbewusst und du wirst es schon packen!
  View user's profile Private Nachricht senden
Bunnyflavour

Dabei seit: 10.03.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 12.01.2007 15:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

also wenn du bereits erstellte Sachen hast würde sich doch anbieten daraus eine Mappe zu machen Lächel. Das macht immer einen ordentlichen Eindruck auf die Firma.

Einige Tipps dazu findest du hier: http://www.mediengestalter-blog.de/2006/01/25/arbeitsproben/
  View user's profile Private Nachricht senden
torschti
Threadersteller

Dabei seit: 12.01.2007
Ort: -
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 12.01.2007 16:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hui...
erstmal vielen lieben dank für die netten tips und anregungen!! auf soviele tolle ratschläge habe ich ja gar nicht spekuliert... * Applaus, Applaus *
ich werde euch auf dem laufenden halten und am besten mir eine solche mappe mit verschiedenen erstellten sachen anfertigen.

vielen dank nochmal!

ganz liebe grüße t.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Vorstellung bei BBDO - Und jetzt...?
Meine Bewerbung, meine Vorstellung - bitte feedback/kritik
Vorstellung des Berufs Mediengestalter in Bild und Ton
Unterschied Ausbildung GMTA, Mediendesign-Studium Ausbildung
Mediengestalter- Ausbildung danach Grafik Design Ausbildung
Wechsel von schulischer Ausbildung zu dualer Ausbildung?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.