mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 03.12.2016 03:55 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Vergütungsvorschlag für halbjähriges Praktikum vom 21.07.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung -> Vergütungsvorschlag für halbjähriges Praktikum
Seite: 1, 2, 3, 4  Weiter
Autor Nachricht
hahn S
Threadersteller

Dabei seit: 21.07.2005
Ort: Bremen
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 21.07.2005 20:19
Titel

Vergütungsvorschlag für halbjähriges Praktikum

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

halli hallo liebe gemeinschaft, ich habe ein akutes problemchen, dass da wäre: bis morgen früh darf ich mit meinem kleinen köpfchen über einen vorschlag zur vergütung eines halbjährigen praktika nachdenken und ich habe null schimmer was ich den herrschaften erzählen soll *hu hu huu* !!! soviel steht fest, der betrag muss unter der durchschnittsvergütung des auszubildenen mediengestalters im ersten lehrjahr liegen.

zu dem unternehemn selbst : ein 6 köpfiges werbeteamm sprich unmenge von schotter könne die mir wahrscheinlich nicht hergeben, sie haben allerdings erwähnt, dass bei guter zusammenarbeit über eine erhöhung gesprochen werden könnte.

macht mich ratzefatze fitziwitzi einen netten vorschlag ... bitte Grins ! danke + lg


Zuletzt bearbeitet von Mischpult am Fr 22.07.2005 10:30, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
matchbox

Dabei seit: 15.06.2005
Ort: Aus dem Schwarzen Wald
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 21.07.2005 21:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Mach ein sieben Monatiges Praktikum und bekomme 260 € im Monat. Ist aber auch eine Größere Agentur, aber ich denke zwischen 200 und 250 € sind schon o.k. Hab schon öffter gehört das z.B Münchener Agenturen im durchschnitt 200 € Zahlen.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Ellie
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Do 21.07.2005 21:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

darf ich mal fragen, wieviel Stunden die Woche für 260,- Euro im Monat gearbeitet werden muß? Oder wird man dort gleich nach 2 Wochen voll eingespannt?

Ich stehe diesem Praktikantenzeugs mehr als skeptisch gegenüber.

LG,
Ellie
 
hahn S
Threadersteller

Dabei seit: 21.07.2005
Ort: Bremen
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 21.07.2005 22:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

vielen dank @matchbox ersteinmal. jetzt habe ich wenigstens schonmal eine vergleichsmöglichkeit und steh nicht ganz dumm da *schweiss abwisch*.

es handelt sich bei deinen beträgen ja wohl um das netto-einkommen?! also mir wurde gesagt, dass ich während meiner 6 monatigen probezeit nur eine 30-stunden woche hätte, was bedeutet das ich evtl. im gegensatz zu dir (wieviel stunden musst du denne malochen? ) weniger arbeiten muss und dementsprechend mit meinem vergütungsvorschlag noch etwas runter gehen muss. naja denen schwebt sowieso schon ein betrag vor, denke ich. muss dann nur noch mal abwarten ob ich die stelle dann kriege. die chancen stehen 50 - 50 *zwinker* und die antwort bekomme ich morgen, also daumen drücken.

@ellie wieso stehst du der praktika-sache kritisch gegenüber ?


Zuletzt bearbeitet von hahn S am Do 21.07.2005 22:08, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
matchbox

Dabei seit: 15.06.2005
Ort: Aus dem Schwarzen Wald
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 21.07.2005 22:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Fange auch erst Mitte August an. Laut Vertrag muss ich 36 Stunden die Woche ran. Wir aber wohl eher mehr sein, je nach dem was es zu tun gibt, hab dann aber recht flexible Arbeitszeiten.
Und ja die Beträge sind Netto. Drück dir die Daumen das das Klappt, wo hast du dich den Beworben, also Stadt meine ich.
  View user's profile Private Nachricht senden
hahn S
Threadersteller

Dabei seit: 21.07.2005
Ort: Bremen
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 21.07.2005 23:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

bremen nennt sich das örtchen und vielen dank für deinen beistand @ daumen drücken. man ich weiss ja nicht ob du direkt in deinem wohnort münchen anfängst, aber ich muss von braunschweig nach bremen ziehen und bei einer zusage morgen, habe ich dann noch nichtmal 2 wochen um mir ne wohngelegenheit zu suchen. naja fürs erste würde ich bei freunden von ner freundin unterkommen, aber das ist ja keine lösung auf dauer Lächel !

ich werde dem herrn vorgesetzten morgen die 200 bis 250 € ans bein labbern, der ist eh so supi drauf, da schadet es auch nicht, wenn mein vorschlag etwas zu überheblich rüberkommt Lächel.
  View user's profile Private Nachricht senden
matchbox

Dabei seit: 15.06.2005
Ort: Aus dem Schwarzen Wald
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 22.07.2005 00:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ne ich komme eigentlich aus dem Schwarzwald. Wohne jetzt in München für die Ausbildung und gehe fürs Praktikum nach Stuttgart. Da kommt man schon rum ;-)
  View user's profile Private Nachricht senden
bg

Dabei seit: 17.01.2004
Ort: -
Alter: 24
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 22.07.2005 02:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich würds mit mehr versuchen.
also ich fange bald in einer großen agentur als praktikant an (auch 1/2 jahr)
und der verdienst liegt zwischen 350-400€

ob das normal ist oder nicht kann ich nicht beurteilen. * Keine Ahnung... *

reden wir hier von brutto?
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen HOWTO Praktikum (war: Praktikum in Berlin)
Anschreiben zum Praktikum (...referenzen für ein Praktikum?)
Praktikum
Praktikum
Praktikum
praktikum?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3, 4  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.