mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 02.12.2016 23:48 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Umorientierung... / Umschulung - nenn es wie Du willst! vom 03.07.2006

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung -> Umorientierung... / Umschulung - nenn es wie Du willst!
Autor Nachricht
i-jack
Threadersteller

Dabei seit: 03.07.2006
Ort: -
Alter: 36
Geschlecht: -
Verfasst Mo 03.07.2006 13:07
Titel

Umorientierung... / Umschulung - nenn es wie Du willst!

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Leute,
ich hab hier im Forum schon einiges zum Thema Umschulung gelesen...
....und doch muss ich euch mal um Rat bitten:

Ich, 26 Jahre, hab nach der Realschule eine technische Ausbildung absolviert.
Danach mit einer Umschulung zum Mediengestalter liebgeäugelt.
Es dann aber doch sein lassen. Aus den hier im Forum schon oft genannten Gründen...
(Hauptargument war damals der Arbeitsmarkt und die große Zahl schon ausgebildeter Mediengestalter)

Jetzt, einige Jahre und Weiterbildungen später, bin ich doch immer noch nich glücklich in meinem Job und denke doch immer noch täglich drüber nach, ob es nicht schlauer gewesen wäre damals anstelle einer Weiterbildung eine Umschulung zu machen. Mit weinenden Auge schaue ich zu ehemaligen Berufsschulkollegen, die auf Grund einer Arbeitslosigkeit eine Umschulung vom Arbeitsamt ermöglicht bekommen haben.
Hier in der Industrie werde ich mit meiner Tätigkeit (die ich ja noch 40 Jahre ausüben soll) einfach nicht mehr glücklich.

Und nun bin ich so weit, dass ich wirklich etwas machen will, von dem ich denke dass es mir Spass macht.
Am liebsten wäre mir ja eine Umschulung, was aber aus finanziellen Gründen (ja, auch ich zahle Miete) nicht möglich ist.
Ich könnte mir auch vorstellen, meine bisher erworbenen Kenntnisse mit denen eines Mediengestalters zu verbinden, und z.B. im Bereich "Technische Redaktion" zu arbeiten.
Dazu muss ich mir aber erst die Kenntnisse und Fähigkeiten aneigenen, und bei solchen Stellenausschreibungen sind doch meistens auch Erfahrungen, wie sie ein Mediengestalter hat, Vorraussetzung.

Kennt jemand ne Möglichkeit, neben dem Beruf eine Weiter- / Fort- / Aus- bildung zu machen, damit ich vielleicht doch noch Chancen in dieser Branche habe??

Bin mal auf Eure Antworten gespannt, vielleicht hat jemand einen ähnlichen Wertegang wie ich.


Zuletzt bearbeitet von i-jack am Mo 03.07.2006 13:08, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Ähnliche Themen Wenn Du in die Branche willst, musst Du dulden.
Umschulung mit 35
Umschulung
Umschulung zur MG? Soll ich ...?
Umschulung?
Umschulung!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.