mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 13:39 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Überprüfung des Lebenslaufs (von Firmen) vom 17.08.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung -> Überprüfung des Lebenslaufs (von Firmen)
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Sa 26.08.2006 18:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ALSO.....dort wo ich nun genommen bin, haben die alle Zeugnisse auch von Firmen ausgestellte überprüft.

Ob Sie nun dort agerufen haben bezweifle ich, aber immerhin wollten die nachträglich alle personal Zeugnisse und Praktikanachweise.Ebenfalls selbstverständlich die Abshclußzeugnisse zur GTA Ausbildung *ha ha*

Ich habe es nicht nötig in Lebensläufen zu Lügen, aber mich hat es dennoch gewundert, denke die Firmen lassen sich auch nicht mehr alles gefallen.Wer weiß wie viele dort Betrügen Hä?

Also bleibt lieber Fair, bringt ja auch nichts was rein zu tippen, was mannie gemacht hat.
und angemelfedete oder unangemeldete Zeit, ich würde s auch mit rein nehmen!
 
Dagwyna

Dabei seit: 25.08.2006
Ort: Hamburg
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Sa 26.08.2006 19:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Die haben doch Deine Zeugnisse nicht geprüft, die haben die Originale sehen wollen, weil die ganz Frechen gefälschte Fotokopien einreichen.

Bei uns kommen gut 20 Prozent der Bewerber nicht zum Vorstellungsgespräch, weil sie dazu die Zeugnisoriginale mitbringen sollen. Und von denen, die wirklich kommen, lasse ich fast die Hälfte wiederkommen, weil sie in Freizeitkleidung kommen. Davon kommt dann auch gut die Hälfte nicht mehr.

Ich sage je nicht, daß ein Kostüm/Anzug einen besseren Menschen macht. Aber wenn es schon an den Basics fehlt...

"Wie Du kommst gegangen, so wirst Du empfangen."
und
"Äußere Ordnung ist ein Zeichen der inneren Ordnung"

Ach, ich liebe die Weisheiten meiner Großmutter.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
medienfuzzi

Dabei seit: 18.08.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst So 27.08.2006 15:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

In deinem Fall wohl eher Peanuts, aber generell sei mal angemerkt, habe ich schon selbst oft genug erfahren, zum Glück nicht am eigenen Leib:

Die meisten Dinge kommen durch die dümmsten Zufälle heraus. So mancher Doktor ist schon als Taugenix entlarvt worden, weil er dem Chef mal etwas hochnäsig entgegengetreten ist und der Chef mal in seinen Unterlagen gewühlt hat - siehe da, da war der Herr Dr. nie an einer Universität Berlin eingeschrieben Lächel

Aber in deinem Falle wie gesagt - würd ich mir keinen Kopf machen.
  View user's profile Private Nachricht senden
Test

Dabei seit: 07.07.2002
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mo 05.02.2007 20:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Dagwyna hat geschrieben:
Hey,

ni
rgendwo wir so viel gelogen, wie in Lebensläufen.
Niemand prüft das nach.
Aber die Daten werden schon genau mit den Zeugnissen abgeglichen.
Wenn das nicht stimmt oder es Löcher gibt, dann war es das.

Die Kunst besteht darin, aus den Löchern im Lebenslauf etwas zu machen, den Lebenslauf einfach gut zu verkaufen. Das wollen die Personaler/Chefs lesen.

Man sollte es aber nicht übertreiben. Wenn man eine Pfeiffe ist, fliegt man in der Probezeit. 40 Prozent der Lehren werden abgebrochen. Warum wohl?

Gruß, Dagwyna


Glaub das blos nicht! Ich habe das schon mehrmals mitbekommen das die Firma für die ich gearbeitet habe von anderen Firmen über ehemalige Mitarbeiter befragt wurde.
Ich arbeite selber bei einer größeren Firma, die haben gleich eine weitere Firma engagiert um meine Unterlagen zu überprüfen.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen zwei Arbeitsangebote von Firmen
Ausbildung bei versch. Firmen
Ich finde kaum Firmen
Suche Designer zum Erstellen von Firmen CI u.a.
Was wollen Firmen wirklich von einem Bewerber?
BA Studium Mediendesign - Firmen finden!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.