mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 25.09.2016 12:34 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Studium? vom 11.01.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung -> Studium?
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
super

Dabei seit: 08.05.2002
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mo 12.01.2004 14:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wie sich der notenschnitt durch wartesemester verändert weiß ich nicht. ich glaube, die haben meine ausbildung mit 3 semester angerechnet. vergiß aber nicht den wehr/zivildienst. dafür gibt es auch noch mal ein oder zwei.
  View user's profile Private Nachricht senden
Tequila

Dabei seit: 24.03.2003
Ort: Würzburg
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 12.01.2004 14:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Erzähl doch mal was von deinem Studium. Bin ja schon interessiert... Außerdem rockt der Norden! *ha ha*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
super

Dabei seit: 08.05.2002
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mo 12.01.2004 15:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

sitze gerade in einer übung, deswegen nur kurze beschreibung.

- sehr kleiner studiengang, 40 studenten pro jahr

- themen aus dem 1. semester habe ich schon beschrieben, später kommt noch bwl, journalismus (tv+online) dazu. modulübersicht kann man sich auf der seite anschauen.

- das studium ist schon sehr zeitaufwendig, aber da es sehr viel spass macht ist das in ordnung. viele projektarbeiten nebenbei, öfter mal kompaktseminare am wochenende. ist aber okay, da die dozenten mit denen der berufschule nicht zu vergleichen sind.

- außerdem sind auslandssemester fest eingeplant, an partnerschulen in nordamerika, australien, indonesien usw.

- die komillitonen sind wie schon gesagt, ganz schön motiviert. das zieht mit. viele kommen nicht aus kiel (best. 10 allein aus süddeutschland), deswegen herrscht eine schön familiäre atmo. professoren, die einen persönlich kennen, usw.

- die fachschaft organisiert öfters nebenveranstaltungen wie programmschulungen, die für ganz kleines geld besucht werden können.

- ist ein bachelor-gang, auf den anschließend ein master (in englisch) folgen kann.

- eine 3d-planetarium für "digitales theater" in der man auf ein 360er grid projezieren kann. weltklasse!
  View user's profile Private Nachricht senden
pinoepel

Dabei seit: 05.07.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 05.07.2006 20:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hallo,

weiß jemand hier vielleicht, wie sich der nc für multimedia production mit der zeit entwickelt hat und wie das nun mit der anrechnung einer ausbildung ist? war der nc jemals unter 1,4? wird das studium immer beliebter oder eher nicht? wie sind die berufschancen danach? welche chancen hat man dieses sem. mit 1,9 und lehre?


Zuletzt bearbeitet von pinoepel am Mi 05.07.2006 20:02, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
gewuerzwiesel

Dabei seit: 16.10.2002
Ort: _Berlin-Pankow_
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 05.07.2006 22:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Für eine abgeschlossene Ausbildung gibt es ein Wartesemester als Bonus obendrauf. Mehr nicht.

@Justus: Es wäre ganz gut zu wissen, in welchem Bereich du dir ein Studium vorstellen kannst. Nur im designerischen Umfeld?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Studium
ich-ag und studium
BA Studium ja oder nein?
Studium-wo?
BA Studium
Studium Wirtschaftskommunikation
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.