mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 25.09.2016 19:22 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: SOOOOO wenig Ausbildungsvergütung????? vom 06.05.2003


Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung -> SOOOOO wenig Ausbildungsvergütung?????
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
Autor Nachricht
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Di 06.05.2003 15:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Echt so schlimm ist das nicht.
bin in dritten Jahr und bekomme etwa 550? NETTO.

Ich mußte auch nach Köln zur BS. Dort kannst du aber immer am ende eines Schuljahres ein Antrag auf Fahrtkostenrückerstattung ausfüllen und so im Jahr etwa 200? von der Stadt Köln zurück bekommen.

Immerhin etwas, auch wenn die Ausgaben wesentlich größer sind.
 
out

Dabei seit: 14.11.2002
Ort: koblenz
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 06.05.2003 15:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

also ich fange dieses jahr an und kriege im ersten jahr knapp 500 eur , im zweiten dann 550 und im dritten 600, natürlich brutto. finds aber ok, da ich vorher auch nicht unbedingt finanziell verwöhnt wurde. meine berufsschule ist ca. 20 km entfernt. ich finds halb so wild und bin sogar zufrieden...schließlich kriegt man noch kindergeld (soweit die eltern damit einverstanden sind). werde aber mit sicherheit bab beantragen, fahrgeld steht mir in jedem fall zu (meine hauptwohnung ist ca. 400 km entfernt).
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
bobislieb

Dabei seit: 18.11.2002
Ort: Balve
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 06.05.2003 16:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also, ich hab im ersten Jahr 650 Euro bekommen, jetzt im zweiten 700 Euro und im dritten werden es 750 Euro (ohne Abzüge). Das ist, soweit ich weiß, nach Tarif.
Ich finde, davon kann man noch ganz gut leben.
  View user's profile Private Nachricht senden
a.fiss
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Di 06.05.2003 16:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

jannek hat geschrieben:
Ich mußte auch nach Köln zur BS. Dort kannst du aber immer am ende eines Schuljahres ein Antrag auf Fahrtkostenrückerstattung ausfüllen und so im Jahr etwa 200? von der Stadt Köln zurück bekommen.


Au weia! ich habe letztes jahr über 1000? für meine fahrkarten (zur berufsschule in köln) ausgegeben... auch diesen schein ausgefüllt, und was hab' ich zurück bekommen???

läbsche 15,32 ?... ist das nicht toll :evil:
 
ameise

Dabei seit: 20.03.2003
Ort: NRW
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 06.05.2003 18:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Mein Ausbilder würde jetzt sagen:

Lehrjahre sind keine Herrenjahre!


Mal im Ernst! Deine Vergütung ist echt normal und gar nicht mal so schlecht!
Bei mir in der Klasse gibt es welche die viel weniger verdienen. *ha ha*


Zuletzt bearbeitet von ameise am Mi 07.05.2003 21:28, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
derbösemannvonnebenan
Threadersteller

Dabei seit: 06.05.2003
Ort: Remscheid
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 06.05.2003 18:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Au weia! Au weia! Au weia! Au weia! Au weia! Au weia! Au weia! Au weia! Au weia! Au weia! Au weia! Au weia!

WOW!! Das es wirklich so normal ist hätte ich nicht gedacht. Meine Freundin verdient als Bankkauffrau weitaus mehr als ich . Da wurd ich ein bisschen stuzig.
Mal ne andere Frage:
MediengestalterB/T heißt ja Blockunterricht in der Berufsschule. 6 WOchen am Stück hab ich gehört. Wie lange gehts danach im Betrieb weiter bis wieder 6 Wochen Berufsschule dran ist?
Und womit fängt die Ausbildung eigendlich an? Mit Unterricht oder im Betrieb?

Danke für die vielen Antworten Grins
  View user's profile Private Nachricht senden
a.fiss
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Di 06.05.2003 18:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

das kommt darauf an, wann deine ausbildung anfängt... bei mir war es so, dass ich am 1. aug 01 angefangen habe, und am 20. aug. schule hatte (4 wochen block)... <-- weil am 20. auch alle anderen schulen angefangen haben...
die ferien sind identisch mit denen der "normalen" schulen.

wie lange du zwischen den blöcken arbeiten musst, hängt davon ab, wieviel blöcke du in einem abj hast...
 
tschabba

Dabei seit: 25.06.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 25.06.2003 14:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

haha das ist ja noch viel ich bekomme gerade mal:

435€ im 1. AJahr
485€ im 2. AJ
536€ im 3. AJ
+13. Monatsgehalt

berufschule ist knappe 70km weg welche ich so wies aussieht auch selber zahlen muss
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen sooooo planlos.....;)
Ausbildungsvergütung
Ausbildungsvergütung eines MG...
Ausbildungsvergütung
Ausbildungsvergütung
Ausbildungsvergütung
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.