mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 15:27 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Selbstständigkeit während der Ausbildung in Form PartGG vom 17.01.2007


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung -> Selbstständigkeit während der Ausbildung in Form PartGG
Autor Nachricht
Sukkhadas
Threadersteller

Dabei seit: 11.07.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 17.01.2007 01:28
Titel

Selbstständigkeit während der Ausbildung in Form PartGG

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo zusammen,
ich habe mich entschieden aufgrund glücklicher Umstände mich mit einigen Freiberuflern eine Partnerschaftsgesellschaft einzugehen. Nun bin ich aber noch in Ausbildung. * huduwudu! *

Au weia! In einem IHK - PDF diesbezüglich kam dann zum vorschein: Au weia!

"In den Fällen, in denen die Berufsausübung der staatlichen Zulassung oder einer staatlichen Prüfung
bedarf, sind die Zulassungsurkunde bzw. das Zeugnis über die Befähigung zu diesem Beruf vorzulegen.
Hinsichtlich der Form der Urkunden ist erforderlich eine Urschrift, Ausfertigung oder öffentlich beglaubigte
Abschrift vor dem Notar." <-- Schuld!

Heißt das nun das ich mich während meiner Ausbildung nicht selbstständig machen kann? * Keine Ahnung... *

Hier im Forum habe ich doch neulich erst gelesen, daß dies ginge... * Mmmh, lecker... *

Und nu? * Mal bisschen die Nase pudern... *


Ach, wenn ich schonmal dabei bin. Falls das mit der Selbstständigkeit doch klappen sollte. Ich mache die Ausbildung an einer privaten Akademie und zahle monatliche Beiträge. Könnte die man dann absetzen und steurlich geltich machen???

Danke für´s Benatworten schonmal im vorraus!
Grüße aus Berlin
Sukkhadas
  View user's profile Private Nachricht senden
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 17.01.2007 07:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

naja du kannst schon. der in dem angebsprochenen pdf genannte satz, wird wohl eher der meisterzwang sein, den es in deutschland für einige berufssparten gibt. mediengestalter gehört nicht dazu (obwohl es manchma besser wäre).

wer dir allerdings einen strich durch die rechnung machen könnte, ist dein ausbildungsbetrieb. denn den musst du vorher fragen, ob du dich nebenbei selbständig machen darfst (weil die nebentätigkeit ja deine ausbildung negativ beeinflussen könnte und du dadurch evtl. weniger zum lernen kommst).
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Sukkhadas
Threadersteller

Dabei seit: 11.07.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 17.01.2007 08:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Audiofreak,
Danke für deine Antwort. Aber ich bin nicht in einem Betrieb, sondern auf einer Akademie...

Muß dann auch nachgefragt werden?
Grüße
S
  View user's profile Private Nachricht senden
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 17.01.2007 08:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Sukkhadas hat geschrieben:
Hallo Audiofreak,
Danke für deine Antwort. Aber ich bin nicht in einem Betrieb, sondern auf einer Akademie...

Muß dann auch nachgefragt werden?
Grüße
S


ja. denn auch deine lernerfolge könnten ja unter der nebentätigkeit leiden.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Sukkhadas
Threadersteller

Dabei seit: 11.07.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 17.01.2007 12:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ok. Die Bestätigung habe ich mir eingholt.

Und wie sieht das mit den monatlichen Beiträgen an die Akademie aus?

kann ich dies von der Steuer absetzen Hä?
  View user's profile Private Nachricht senden
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 17.01.2007 12:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Sukkhadas hat geschrieben:
ok. Die Bestätigung habe ich mir eingholt.

Und wie sieht das mit den monatlichen Beiträgen an die Akademie aus?

kann ich dies von der Steuer absetzen Hä?


nein. du solltest dich da eh beraten lassen, von wegen freigrenzen. sonst kanns dir passieren, das du dich z.b. selbst krankenversichern musst, wie ein normaler selbständiger. und das ist ja nicht sinn und zweck der übung.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Selbstständigkeit nach Ausbildung
Ausbildung und zugleich Selbstständigkeit?
Selbstständigkeit neben der Ausbildung
Selbstständigkeit bereits in der Ausbildung vorbereiten
Selbstständigkeit!
Selbstständigkeit
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.