mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 07.12.2016 19:14 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: sehr suspekter einstellungstest vom 06.05.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung -> sehr suspekter einstellungstest
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
Autor Nachricht
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Fr 12.05.2006 10:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Qualität hat nicht unbedingt was mit Zeit zu tun.
Vor allem nicht bei Designvorschlägen!
Du kannst 5 Stunden für ein tolles Design brauchen, 20 Stunden für ein "hässliches" oder anders rum.

Wer an 3 Screens länger als 10 Stunden sitzt, sollte den Beruf nicht wählen. Zumal das ja alles nur Unterseiten darstellen soll und man nur ein Grundgerüst braucht und der Rest nur noch Inhaltsgestaltung mit Blindtexten sein sollte?
Dann wären das immer noch 5€ Stundenlohn für ein Hobby.

Nenn mich dumm aber ich ich fände es toll wenn mich jemand für jede Stunde in der ich meinem Hobby nachgehe mit 5€ bezahlen würde.
 
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 12.05.2006 10:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wenn du in 5 Stunden ein tolles (=technisch und konzeptionell hochwertig) Design fertigst, dann hast du da ja schon einiges an Erfahrung. Dann kommt von der Qualität her also nix laienmäßiges raus. Du widersprichst dir also selbst. Entweder bin ich Berufsanfänger, dann kann ich sowas nicht erwarten, weil ich ja genau das lernen möchte. Oder ich bin bereits Firm in dem Metier, dann lass ich als Firmal solche Klauseln weg und verhandel das individuell.

Und es ist dumm, wenn man für etwas nur 5€ die Stunde bekommt, was aber 12 mal so viel wert (!) ist.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
t0y

Dabei seit: 16.04.2006
Ort: Bremen
Alter: 29
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 12.05.2006 11:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ist die Firma zufällig in Würzburg? Der Einsendeschluß am 19.05? Das Design für ein Garnhersteller?

Wenn ja, willkommen im Club *ha ha*

FaBoW hat geschrieben:
Qualität hat nicht unbedingt was mit Zeit zu tun.
Vor allem nicht bei Designvorschlägen!
Du kannst 5 Stunden für ein tolles Design brauchen, 20 Stunden für ein "hässliches" oder anders rum.

Wer an 3 Screens länger als 10 Stunden sitzt, sollte den Beruf nicht wählen. Zumal das ja alles nur Unterseiten darstellen soll und man nur ein Grundgerüst braucht und der Rest nur noch Inhaltsgestaltung mit Blindtexten sein sollte?
Dann wären das immer noch 5€ Stundenlohn für ein Hobby.

Nenn mich dumm aber ich ich fände es toll wenn mich jemand für jede Stunde in der ich meinem Hobby nachgehe mit 5€ bezahlen würde.


Mh ... das ist bis jetzt mit Abstand der größte Schwachsinn, den ich hier gelesen habe.


Zuletzt bearbeitet von t0y am Fr 12.05.2006 11:19, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 12.05.2006 11:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

FaBoW hat geschrieben:

Wer an 3 Screens länger als 10 Stunden sitzt, sollte den Beruf nicht wählen. Zumal das ja alles nur Unterseiten darstellen soll und man nur ein Grundgerüst braucht und der Rest nur noch Inhaltsgestaltung mit Blindtexten sein sollte?
Dann wären das immer noch 5€ Stundenlohn für ein Hobby.


du arbeitest für 5 Euro / stunde? toll - meld dich mal bei mir. ich hab da gaaaaanz viele aufträge für dich. da kannste so richtig intensiv deinem hobby nachgehen. kannst du auch programmieren? php und so? machst das auch für n fünfer die stunde? dann biste mein mann!

ich geh mir derweil schon mal n flug nach hawaii buchen. und n a8 bestellen...


Zuletzt bearbeitet von aUDIOfREAK am Fr 12.05.2006 11:32, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
zeitgeisty

Dabei seit: 20.02.2002
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 12.05.2006 13:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

aUDIOfREAK hat geschrieben:
und n a8 bestellen...


Bring mir einen mit... Der arbeitet bestimmt auch 24/7! *Thumbs up!* Wo es doch so einen Spaß macht... Meine Güte!
  View user's profile Private Nachricht senden
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Sa 13.05.2006 18:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

aUDIOfREAK hat geschrieben:
FaBoW hat geschrieben:

Wer an 3 Screens länger als 10 Stunden sitzt, sollte den Beruf nicht wählen. Zumal das ja alles nur Unterseiten darstellen soll und man nur ein Grundgerüst braucht und der Rest nur noch Inhaltsgestaltung mit Blindtexten sein sollte?
Dann wären das immer noch 5€ Stundenlohn für ein Hobby.


du arbeitest für 5 Euro / stunde? toll - meld dich mal bei mir. ich hab da gaaaaanz viele aufträge für dich. da kannste so richtig intensiv deinem hobby nachgehen. kannst du auch programmieren? php und so? machst das auch für n fünfer die stunde? dann biste mein mann!

ich geh mir derweil schon mal n flug nach hawaii buchen. und n a8 bestellen...


Er is immer noch 'n Laie tu Troll und für ihn ist das immer noch ein Hobby. Nicht mehr, nicht weniger. Soll froh sein das er überhaupt was bekommt.
 
charon

Dabei seit: 23.01.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 13.05.2006 18:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

FaBoW hat geschrieben:


Er is immer noch 'n Laie tu Troll und für ihn ist das immer noch ein Hobby. Nicht mehr, nicht weniger. Soll froh sein das er überhaupt was bekommt.


Grossartig, genau mit so einer Einstellung wurde der Berufszweig versaut, du Troll!
  View user's profile Private Nachricht senden
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 13.05.2006 18:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ach macht ihr alle nur. ich verdien lieber richtiges geld mit meiner arbeit... * Ja, ja, ja... *

aber darum gehts ja auch gar nicht, sondern es geht um die unverfrohrenheit von manchen firmen, die die momentan schlechte jobsituation für mediengestalter halt einfach schamlos ausnutzen. denn wenn die tatsächlich ein verwertbares design für nen fuffi einsachen verkloppen die das sicher für den 10 - 20 fachen preis weiter. das nenn ich mal ne ordentliche gewinnmarge. und so lange es leute gibt, die das tatsächlich für nen fuffi machen, werden solche firmen in ihrem treiben noch bestärkt.

oder was würdest du dazu sagen wenn dir dein chef kündigt und dir n angebot macht, das du ab sofort für 5 euro stundenlohn als freier für ihn arbeiten kannst? dem würdest doch auch den *balla balla* zeigen. nichts anderes ist das hier...

naja und laie is der threadersteller nich, sonder ausgebildeter mediengestalter...zumindest steht nix davon, das er ein laie is. und wenn er sich auf ne mg-stelle bewirbt, geh ich einfach mal davon aus, das er das gelernt hat oder zumindest fachlichen background hat. von dem her...


Zuletzt bearbeitet von aUDIOfREAK am Sa 13.05.2006 19:04, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Einstellungstest!
Einstellungstest an der MD.H
Einstellungstest...
Einstellungstest
Einstellungstest...
Einstellungstest für Praktikanten
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.