mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 14:01 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: sae etc. erfahrungen? vom 13.01.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung -> sae etc. erfahrungen?
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Autor Nachricht
patrick.d
Threadersteller

Dabei seit: 13.01.2004
Ort: haus
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 14.01.2004 15:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

heim_experimente hat geschrieben:
sorry, dass ich anhand deiner bisherigen arbeiten schon ein bissl individualität entdeckt habe und nur einen ratschlag geben wollte

ich kann dir aber gern einen tip geben: FH ANHALT am Bauhaus in Dessau (fachrichtung: grafik design) ..sehr gute technische voraussetzungen, sehr kompetente und nette professoren (kenne selber ein paar), und eine inspirierende umgebung (weltkulturerbe etc.)



trotzdem kann ich querdenken! Grins

naja egal.


danke aber für deinen tipp, werde mich mal nach der FH informieren! gibts da irgendwas besonderes, was man bei der bewerbung oder so beachten sollte?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
heim_experimente

Dabei seit: 24.06.2003
Ort: Dessau
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 14.01.2004 21:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

..die aufnahmeprüfung ist recht heftig, obwohl es weniger eine prüfung ist..
..du solltest bei deiner bewerbung auf jeden fall deine besten arbeiten vorzeigen, welche du dann beim eventuellen vorstellungsgespräch vertreten und deine gestaltungsgrundsätze erklären musst.. -> warum die typo, welche bedeutung hat die farbgebung etc. ..das ganze wird da sehr ernst genommen -> des weiteren solls wohl auch so sein, dass ein test vorher ansteht - zeichnen, farbe, raum etc.

..die ganze mühe lohnt sich aber !! (ein kollege von mir hat dort studiert und was soll ich sagen ..man merkt es schon !! - ..ich selbst mach aber erstmal ne ausbildung zum mediendesigner)
..und es hat natürlich schon einen anreiz am bauhaus zu studieren, in dem schon künstler wie wassily kandinsky und paul klee gearbeitet haben..

wenn du z.b. in das damalige haus von kandinsky (heute eines der meisterhäuser) gehst findest du knapp 250 farbnuancen

hier ein bissl was übers bauhaus http://www.bauhaus-dessau.de/und hier was zum studiengang ->seite find ich persönlich jedoch nich ganz so lecker (fehlen auch noch einige sachen) http://193.25.44.138/archivfb/test1.html (keine ahnung wer die gemacht hat)
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
rheingauer

Dabei seit: 09.05.2003
Ort: im Rheingau
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 14.01.2004 21:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wenn ich SAE lese fällt mit nur / sofort der stefan ein:

http://www.my-two-cents.de
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
patrick.d
Threadersteller

Dabei seit: 13.01.2004
Ort: haus
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 14.01.2004 22:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

danke für die seite.... vielleicht helfen die ein oder anderen kommentare von dem verfasser ja weiter. ggf schreib ich ihn mal an!


woher kennst du die seite?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
heim_experimente

Dabei seit: 24.06.2003
Ort: Dessau
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 14.01.2004 23:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

den link findest du, wenn du unter der (augen-erblindenden) hochschul-seite auf "fachbereiche-design" schaust (http://www.hs-anhalt.de)

..woher kommst du bzw. wo wohnst du denn zur zeit ??


Zuletzt bearbeitet von heim_experimente am Mi 14.01.2004 23:32, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
patrick.d
Threadersteller

Dabei seit: 13.01.2004
Ort: haus
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 14.01.2004 23:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

heim_experimente hat geschrieben:
den link findest du, wenn du unter der (augen-erblindenden) hochschul-seite auf "fachbereiche-design" schaust (http://www.hs-anhalt.de)

..woher kommst du bzw. wo wohnst du denn zur zeit ??



hatte mich etwas missverständlich ausgedrückt.... ich meinet die siete --> http://www.my-two-cents.de


ich komme aus hamburg bzw. in der nähe davon (südlich), deshalb wäre eine schule in hamburg nicht schlecht! Grins
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
heim_experimente

Dabei seit: 24.06.2003
Ort: Dessau
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 15.01.2004 00:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wird sich schon was finden lassen.. viel glück noch !!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
soda-syphon

Dabei seit: 25.02.2003
Ort: chaos
Alter: 17
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 15.01.2004 00:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich glaube nicht dass ein 'bauhaus orientiertes' studium etwas fuer die blinkende weltkarte alles trendy world VS me Fraktion ist. (nicht boese meint Grins )
Die Bahausschen 'Denkansaetze', Grundsatzlehre und die Ausbildung dort an sich sind nicht fuer jedermann dass was er sucht, es ist wohl (speziell in dem Fall) DRINGED noetig Grins mal vor Ort zu sein...

Konzeptionelles Arbeiten verspricht eher eine Institution wie die FH Karlsruhe (unter einem Dach mit dem ZKM) oder Die KISD, auch von Muenster hoere ich immer wieder mal von Leuten die in die Richtung (ala Designiskinky, cubancouncil,etc) kreativ 'aufstreben'.
Wie schon gesagt unterscheiden sich die einzelnen FHs, Hochschulen, unis etc. teils extrem in Ansaetzen, Schwerpunkten und Ausrichtung. Teils ist das in Form von Buechern festgehalten (s. unten), rausfinden kann man es aber nur durch gespraeche mit Profs, Studenten und anderen branchenheinis..


Es gibt zu deiner Frage ungefaehr 20-30 fundierte, aktuelle und informative Buecher, allesamt relativ guenstig. Konkret empfehlen kann ich dir zB. den Kunsthochschulfuehrer Deutschland, Salon Verlag, ISBN: 3-89770-021-2, andere Buecher gibts wie gesagt wie Sand am Meer.

Viel Glueck und Erfolg!
Phil
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen SAE : QANTM | erfahrungen?
Erfahrungen mit SAE - Bachelor of Arts?
SAE ja/nein?
SAE oder L-4 ?
SAE Wien
SAE Zürich
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.