mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 11.12.2016 01:40 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Referenzen gut genug? vom 10.08.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung -> Referenzen gut genug?
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
Autor Nachricht
koellegirl1982

Dabei seit: 24.02.2005
Ort: Köln
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 10.08.2005 12:11
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

nein bei mir hatte das nichts mit der e-mail zutun.
Aber ich weiß nicht wie die Leute reagieren wenn er
sich mit seiner eigenen Internetseite, E-Mail ect. bewirbt.
Viele Chefs haben dann die befürchtung, dass er dann
nichtmehr formbar ist.
  View user's profile Private Nachricht senden
13pixelchen
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mi 10.08.2005 12:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo? Er hat etwas, das andere nicht haben. Das muss er nutzen, finde ich.
 
Anzeige
Anzeige
mcbethy

Dabei seit: 02.12.2002
Ort: Hamburg
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 10.08.2005 12:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Sehe darin auch keinen negativen Aspekt. * Keine Ahnung... *
Und das Argument "nicht formbar" ist auch nicht haltbar. Das soll mir ein Personalchef mal richtig erklären. Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
Cusario
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mi 10.08.2005 12:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

mcbethy hat geschrieben:
Tja, wenn du nur die Creme de la Creme die Ehre erteilst zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen zu werden, dann ist das dein Ding. Gerechtfertigt finde ich es nicht unbedingt. Verständlich schon, aber ich habe die antiquierte Ansicht, dass eine Ausbildung da ist etwas zu lernen und nicht bloß eine verdammt billige Anstellung ist.


Darum gehst doch nicht!!
Es geht um die Konkurenz. Wenn du als Chef Bewerbungen bekommst die dich umhauen und andere wo du sagst: "OK, könnte besser gehen" und die zwei Bewerber sind beide "Gute Typen". Für wen entscheidest du dich.

Und da wir die Chance haben auszusuchen, warum soll ich da nicht einen nehmen der eine 1a Bewerbung schickt.
 
jense

Dabei seit: 04.11.2003
Ort: Dizzledope
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 10.08.2005 12:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

koellegirl1982 hat geschrieben:

Viele Chefs haben dann die befürchtung, dass er dann
nichtmehr formbar ist.


aha...
  View user's profile Private Nachricht senden
mcbethy

Dabei seit: 02.12.2002
Ort: Hamburg
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 10.08.2005 12:23
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Lieber Cusario,
gute bis sehr gute Arbeiten zeichnen noch lange keinen hervorragenden Auszubildenden aus.
In erster Linie würde ich auf das Anschreiben schauen, die Referenzen sind ausbaufähig. Und das ist alles, was ich wissen will. Jemand der zu Beginn gleich perfekt ist, kann schnell überheblich werden. Will ich so jemanden?

Wäre ich in deiner Position, würde ich noch auf andere Dinge achten.
Ein Auszubildender kann sich entwickeln. Und ich sehe in den Arbeiten des Threaderstellers hohes Potenzial.
  View user's profile Private Nachricht senden
Cusario
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mi 10.08.2005 12:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

mcbethy hat geschrieben:
Lieber Cusario,
gute bis sehr gute Arbeiten zeichnen noch lange keinen hervorragenden Auszubildenden aus.
In erster Linie würde ich auf das Anschreiben schauen, die Referenzen sind ausbaufähig. Und das ist alles, was ich wissen will. Jemand der zu Beginn gleich perfekt ist, kann schnell überheblich werden. Will ich so jemanden?

Wäre ich in deiner Position, würde ich noch auf andere Dinge achten.
Ein Auszubildender kann sich entwickeln. Und ich sehe in den Arbeiten des Threaderstellers hohes Potenzial.


Liebe McBethy,

leider verstehst du nicht worauf ich hinauswill! Wir reden hier über die Referenzen und du sagst, das du in erster Linie aufs Anschreiben gucken würdest.
NATÜRLICH ist das richtig.
Da ich keinen Bock habe dir nochmals alles zu erklären klinke ich mich hier aus.

Auf Wiedersehen McBethy.
 
rally

Dabei seit: 19.02.2003
Ort: 8 Km bis Neandertal
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 10.08.2005 12:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ob Überheblich weil zu überzeugt von sich...... u.s.w.

Wofür gibt es Gespräche vor der Einstellung.
Menschenkenntnis ist gefragt.

Ich find der Mann ist gut. Fertig!
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Referenzen
Referenzen für Vorstellungsgespräch?
frage(n) zu referenzen
Referenzen zur Bewerbung
Referenzen Präsentieren
Fehlende Referenzen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.