mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 08.12.2016 13:32 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Quantität statt Qualität?!? vom 02.09.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung -> Quantität statt Qualität?!?
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Fr 02.09.2005 11:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

also ich hatte wohl Glück. Habe dieses Jahr meine Ausbildung begonnen und habe da scheinbar einen guten Ausbildungsbetrieb erwischt.
Gutes Arbeitsmaterial (hab den schnellsten Rechner bekommen *g*) abgesehen von den Stühlen aber die werden in den nächsten Wochen nach dem Büroumbau ausgetauscht.
Zudem wurde ich sofort vollkommen in die Firmenabläufe integriert und bekomme ernsthafte Aufgaben und Projekte verüberantwortet, also kein stundenlanges vor dem Kopierer stehen oder Verlorengehen in der Kaffeekoch-Wüste.
Aber selbst hier wurde es bereits als fraglich deklariert ob ich übernommen werde.
 
flavio

Dabei seit: 14.04.2003
Ort: MUC
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 02.09.2005 11:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

burnout hat geschrieben:
flavio hat geschrieben:
ich hatte meine ausbildung damals an einem pII 266 gemacht, ein graus.


definiere "damals". Soll ja Zeiten gegeben haben, wo das Teil hochaktuell war. Und so'n Rechner
will auch erstmal abgeschrieben werden *bäh*



2002 - 2003

und das war der schnellste in der „agentur”


Zuletzt bearbeitet von flavio am Fr 02.09.2005 11:15, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
burnout

Dabei seit: 31.01.2002
Ort: Osnabrücker Land
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 02.09.2005 11:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

flavio hat geschrieben:
burnout hat geschrieben:
flavio hat geschrieben:
ich hatte meine ausbildung damals an einem pII 266 gemacht, ein graus.


definiere "damals". Soll ja Zeiten gegeben haben, wo das Teil hochaktuell war. Und so'n Rechner
will auch erstmal abgeschrieben werden *bäh*



2002 - 2003

und das war der schnellste in der „agentur”


und da beschwerst DU Dich?
Vielleicht hätten Deine Kollegen eher nen Grund gehabt *bäh*

Naja, aber stimmt schon, wirklich gut ist das nicht. zumal man durch die Anschaffung neuer Hardware
auch die Leerlaufzeiten ein wenig hätte reduzieren können...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
flavio

Dabei seit: 14.04.2003
Ort: MUC
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 02.09.2005 11:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

kollegen gabs da nicht mehr nur mich und praktikanten *Thumbs up!*
der laden ist dann nach 12 jahren insolvent gegangn und chef zum sozialamt.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
flegelkind
Threadersteller

Dabei seit: 18.08.2005
Ort: munich
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 02.09.2005 12:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

so oder so ähnlich wird es uns auch bald gehen... Menno!

mein chef entlässt ja schon die ersten ersten. hardware haben wir zwar ganz gute (relativ) dafür hat nicht jeder nen arbeitsplatz
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Ausbildung mit Qualität!!
Qualität und Akzeptanz privater Ausbildung
Qualität der Ausbildung und Leistung der Azubis
Qualität Studium an U5 /FH Pforzheim, Mannheim/ HS Karlsruhe
Hervorragende Qualität für Online Kurs zum Medienfachwirt
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.