mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 07.12.2016 21:50 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: probleme im Betrieb vom 28.10.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung -> probleme im Betrieb
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Autor Nachricht
digitalremedy.de

Dabei seit: 14.05.2003
Ort: Nürnberg
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 28.10.2004 13:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

mcbethy hat geschrieben:
Was genau fordert dein Chef denn von dir?
Und was war der Grund der Abmahnung? Eine Abmahnung setzt ja ein Fehlverhalten voraus.
Schlecht ist, dass dein Chef dir in der Probezeit ohne Begründung kündigen kann.
Ist dein Chef gleichzeitig dein Ausbilder? Falls nein, versuch doch mal mit deinem Ausbilder über die Probleme zu reden, es sei denn, dass er/sie ebenso verbohrt ist wie dein Arbeitgeber.


Also ich würde sagen seine Abmahnung kann er mal ganz schnell vergessen , solange wie mcbethy geschrieben hat du dich nicht "falsch" verhalten hast.

Er kann dich aber nicht aufgrund von mangelndem Fachwissen abmahnen.

Das geht nicht!!!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Account gelöscht
Threadersteller


Ort: -
Alter: -
Verfasst Do 28.10.2004 15:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

nagut vielleicht spreche ich mal mit meinem Lehrer, mit dem komm ich nämlich recht gut aus, er hat der klasse auch schonmal angeboten das wenn was ist wir ihn ansprechen sollen

mcbethy hat geschrieben:
Was genau fordert dein Chef denn von dir?
Und was war der Grund der Abmahnung? Eine Abmahnung setzt ja ein Fehlverhalten voraus.
Schlecht ist, dass dein Chef dir in der Probezeit ohne Begründung kündigen kann.
Ist dein Chef gleichzeitig dein Ausbilder? Falls nein, versuch doch mal mit deinem Ausbilder über die Probleme zu reden, es sei denn, dass er/sie ebenso verbohrt ist wie dein Arbeitgeber.


ja ich bin der einzigste azubi (unteranderem auch der erste seit gründung) im betrieb und mein cheff ist mein ausbilder

ich finde das ich nichts falsch gemacht habe, am montag musste ich ein projekt mit Indesign fertigstellen und habe bis halb 9 gearbeitet, war recht froh das ich es doch noch hinbekommen habe.. allerdings hat mich mein cheff am nächsten morgen zusammengeschissen weil es ihm nicht gefallen hat Menno! obwohl ich mir so mühe gegeben habe *hu hu huu*

gelernt habe ich auch noch nicht viel in dem betrieb - zur zeit sieht es so aus: ich bekomme einen Auftrag (egal ob ich weiss wie ich den erledigen kann oder nicht), danach muss ich unter umständen im internet recherchieren wie ich den auftrag lösen kann - ich erledige den auftrag so gut wie ich kann - und bekomme dann anschiss weil es meinem cheff nicht gefällt.. das war bisher jetzt immer so, nur ein einziges mal hat ihm meine arbeit gefallen *Schnief*

an mitarbeiter kann ich mich auch nicht wenden weil die meisten freelancer sind oder keine zeit für mich haben...

ich hab mich so darauf gefreut und nun sowas.. ist echt zum heulen besonders weil mich das psychisch auch schon recht arg belastet, bin da vielleicht ein wenig zu sensibel * Nee, nee, nee *

grund der abmahnung war das ich einem kunden einen design vorschlag geschickt habe der nicht "CI gerecht" war, ich weiss nichtmal was dieses doofe "CI" bedeutet.... -_-
aber ich musste dem kunden ja was schicken weil mein cheff das unbedingt wollte

danke an alle die bisher geantwortet haben
 
Anzeige
Anzeige
luziana

Dabei seit: 09.04.2004
Ort: Unterfranken
Alter: 30
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 28.10.2004 15:11
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

das ja kacke! tut mir leid fuer dich, also ich wuerd auch sagen ihk/berufsschullehrer, bzw hast du schonmal versucht mit deinem chef zu reden?! ( oder irgnoriert er alles ? )
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anti78

Dabei seit: 16.09.2003
Ort: Tbb/Mz/M
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 28.10.2004 15:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ewig hat geschrieben:


grund der abmahnung war das ich einem kunden einen design vorschlag geschickt habe der nicht "CI gerecht" war, ich weiss nichtmal was dieses doofe "CI" bedeutet.... -_-
aber ich musste dem kunden ja was schicken weil mein cheff das unbedingt wollte

danke an alle die bisher geantwortet haben


CI bedeutet Corporate Identity. Das hießt, es wurde ein allgemein gültiges Design für den Kunden festgelegt und nach dem muss man sich dann richten. Soll heißen, Anzeigen in bestimmten Formaten. Das Logo immer unten z.B. Die Adresse in einem extra balken unter dem Logo und so weiter. Musst vorher schauen ob es so was für den Kunden gibt oder mal gucken ob es schon andere Anzeigen und so von ihm gibt und dann in die Richtung arbeiten. Ist aber schon scheiße, denn normalerweise bist du in der Ausbildung um was zu lernen und nicht um im Internet gucken zu müssen. Das kann man auch daheim machen. Geh zu deinem Lehrer oder zur IHK.
  View user's profile Private Nachricht senden
Account gelöscht
Threadersteller


Ort: -
Alter: -
Verfasst Do 28.10.2004 15:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

netstorm hat geschrieben:
das ja kacke! tut mir leid fuer dich, also ich wuerd auch sagen ihk/berufsschullehrer, bzw hast du schonmal versucht mit deinem chef zu reden?! ( oder irgnoriert er alles ? )


mit dem kann man nicht reden! kein mitarbeiter redet groß mit ihm so gut wie alles geht über email! ich bin mitte des monats schonmal zu ihm ins büro (beim reinlaufen habe ich mich echt für suizid gehalten), bevor ich loslegen konnte hat er mich mit einem "ich habe keine zeit, schreiben sie mir eine email" aus dem büro geschmissen, wiedersprechen wollte ich da nicht mehr groß weil es sowieso schon eine überwindung war da reinzugehen.. und seine doofe art hat mich ohnehin schon wieder angekotzt das ich einfach wieder gegangen bin

ich würd am liebsten weg hier, aber ich glaube nicht das ich so schnell einen neuen betrieb finde..

ok, danke für die aufklärung anti


Zuletzt bearbeitet von am Do 28.10.2004 15:20, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
Flynn

Dabei seit: 09.04.2004
Ort: wTAL
Alter: 44
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 28.10.2004 15:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

leider hört man davon heutzutage immer öfter, dass azubis als billige arbeitskraft missbraucht werden... solche leute verstehen leider nicht das "LEHRE" eigentlich bedeutet den leuten was beizubringen - stattdessen erwarten sie, dass
man schon alles kann

wenn du mal was nicht hinkriegst, mach dir keinen kopf - als azubi trägst du keinerlei verantwortung dafür wenn etwas
schiefgehen sollte, selbst wenn du einen "millionen"-auftrag in den sand setzen solltest

und wenn gar nichts mehr geht wende dich, wie schon erwähnt, an die IHK und erzähl denen mal was bei euch so
abgeht




  View user's profile Private Nachricht senden
D_SIGN2K

Dabei seit: 08.09.2004
Ort: -
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 28.10.2004 17:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich wär für eine Umfrage: Wer wird im Betrieb als billige arbeitskraft missbraucht, muss überstunden machen ohne ende und auch immer alles wissen?

Ich gebe schonmal ein "ICH"

Edit: Es ist 18:30 u. ich werde noch bis 22 Uhr heute hier sitzen u. ackern ...


Zuletzt bearbeitet von D_SIGN2K am Do 28.10.2004 17:32, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
utor

Dabei seit: 06.02.2003
Ort: bln
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 28.10.2004 17:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

D_SIGN2K hat geschrieben:
Edit: Es ist 18:30 u. ich werde noch bis 22 Uhr heute hier sitzen u. ackern ...

..aber locker... mach grad mal ne essenspause, damit ich von dem ganzen kaffee nich * Ich muß mich mal kurz übergeben... * muss. Grins

/ ups ot :lala:
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Probleme mit dem Betrieb
Probleme mit Ausbilung (im Betrieb)
probleme im betrieb --> wechseln möglich?
Probleme im Betrieb - pflichten! rechte? - abmahnungen
Betrieb wechseln ...
Ausbildungs-Betrieb !!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.