mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 21:32 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: "Probetag" - wie kann ich mich optimal vorbereiten? vom 22.05.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung -> "Probetag" - wie kann ich mich optimal vorbereiten?
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Autor Nachricht
Dennis703

Dabei seit: 06.10.2003
Ort: Augsburg
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 23.05.2006 20:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Tertinator hat geschrieben:
könntest mal erzählen, wie der Tag lief Lächel



HÄÄÄÄÄÄ????


jule1711 hat geschrieben:
darf ich am 30. Mai für einen Tag zum "Probearbeiten" vorbeikommen
  View user's profile Private Nachricht senden
Tertinator

Dabei seit: 03.09.2005
Ort: -
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 23.05.2006 20:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ooops * Ich will nix hören... *

dann muss ich mich eben noch ein ewnig gedulden *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
jule1711
Threadersteller

Dabei seit: 22.05.2006
Ort: -
Alter: 30
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 25.05.2006 20:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ja, noch ein klein wenig schon. *Huch*
Aber wenn u schon so neugierig bist kann ich dir das ja dann mal erzählen,...

Bis dann!!! *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
out

Dabei seit: 14.11.2002
Ort: koblenz
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 26.05.2006 10:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ulmer_hocker hat geschrieben:

Bereite dich einfach vor als wäre es ein Date.


gummis mitnehmen und ausnahmsweise zungenbürste verwenden!

hau rein, alter!
  View user's profile Private Nachricht senden
bk1

Dabei seit: 14.04.2004
Ort: Düsseldorf
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 26.05.2006 11:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

out hat geschrieben:
ulmer_hocker hat geschrieben:

Bereite dich einfach vor als wäre es ein Date.


gummis mitnehmen und ausnahmsweise zungenbürste verwenden!

hau rein, alter!


*ha ha* *ha ha* *ha ha*

Wie wahr, wie wahr!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
drwitt

Dabei seit: 09.09.2005
Ort: Kiel
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 26.05.2006 18:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Moin!
Ausgeschlafen, gebügeltes Hemd und so hatten wir ja schon...
Bleistift und Radiergummi könnten nützlich sein. Nervt nämlich tierisch: "Hats hier irgendwo n Kuli?" - Oder "Kann ich mal bitte Ihren/Deinen (ja was nun - rumspießen oder "Agentur-Du" - beides peinlich) Stift haben?"

[Wie es denn am 30. war, interessiert mich auch]

Grüße

Carsten.
  View user's profile Private Nachricht senden
jule1711
Threadersteller

Dabei seit: 22.05.2006
Ort: -
Alter: 30
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 30.05.2006 20:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

So, geschafft!

Der Tag ist rum und ich muss sagen es war,....,es war,....,tja, wenn ich nur sagen könnte wie es war! Menno!
Die Leute sind echt nett und alle noch sehr jung. Ich hab mich schon irgendwie wohl gefühlt. War sehr still dort, aber so konnte man auch gut arbeiten. Konnte allerdings einen kleinen Seitenblick auf die Zeichnungen meiner Konkurentin erhaschen und ich denke ich kann ihr nicht wirklich das Wasser reichen.

Musste zuerst eine Einführung in Freehand machen, also einer Anleitung folgend eine Art Flyer erstellen. Dann musste ich von Hand freie Formen zeichnen, mit 3 Farben meiner Wahl. Habe drei Kugeln verschiedener Größen in der linken Bildhälfte platziert, daneben einen Würfel und dahinter, bis zum rechten Bildrand eine größere Pyramide. Als Farben hab ich Orange als dominierend, außerdem noch helleres Blau und ein dunkles Rot. Habe versucht plastisch zu zeichnen,...
Dann musste ich das Telefon abzeichnen und mir Briefpapier und Visitenkarte erstellen. Dachte es müsste mit mir zu tun haben und da ich in der Feuerwehr bin hab ich rechts unten einen Hydranten positioniert von dem aus ein Schlauch mit Strahlrohr am Rand der Karte/des Briefpapiers nach oben links führt. Aus dem Schlauch kommt Wasser und der Stahl bildet meinen Namen. Unten links in einem rötlichen Rechteck mit Farbverlauf meine Adresse. Das ganze musste ich dann mit Freehand umsetzen. "Das mit deinem Namen wirst du ja so nicht hinbekommen, nimm einfach irgend eine Schrift, man weiß ja wie's gemeint ist!" Es sah zwar nicht genau so aus, aber wenigstens so ähnlich und ich hab nicht irgeneine Schrift genommen sondern selbst gemacht!!! Als nächstes musste ich für den Baggerbetrieb auf der anderen Straßenseite ein Logo scribbeln. Die Buchstaben waren eigentlich ganz normale, etwas dickere Schriftzeichen, nix besonderes. Das Wort hab ich in der Mitte getrennt und zwei Buchstaben durch Bagger/Laster ersetzt bzw. ergänzt.
Da das eigentlich alles war was geplant war und ich ne Stunde zu früh fertig war musste ich noch nen Text Korrektur lesen.

So, und da ich so gar nicht weiß wie ich mich einschätzen soll heißt es jetzt warten. Anfang nächste Woche bekomm ich Bescheid. Wir werden sehen was kommt,.... * Ich will nix hören... *
  View user's profile Private Nachricht senden
EmilyErdbeer

Dabei seit: 13.12.2005
Ort: Aschaffenburg
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 30.05.2006 20:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Alter Schwede! Das war ja mal ein hammer Probetag, oder? Also bei meinen Probetagen war das nicht so krass. Au weia!
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Probetag?
Probetag!
Probetag - Freistellung?
MG digital/print -> Probetag... oh oh
Test beim Probetag
Frage zu Bewerbungsverfahren/Probetag
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.