mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 02.12.2016 23:27 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: PDF-Dateien in die Bewerbung? vom 22.01.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung -> PDF-Dateien in die Bewerbung?
Autor Nachricht
Son Goku
Threadersteller

Dabei seit: 22.01.2004
Ort: Köln
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 22.01.2004 17:13
Titel

PDF-Dateien in die Bewerbung?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

*hehe* Hi, noch ne frage. meint ihr es is gut ne cd mit arbeitsproben im pdf-format beizufügen? bin jetzt zwar in ner agentur, hab aber keine ausbildung gemacht, will aber! *ha ha*
  View user's profile Private Nachricht senden
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Di 27.01.2004 21:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wenn du bereits in einer agentur arbeitest, erübrigt sich doch die frage. möchtest du als boss ein pdf erhalten.

gesagt sei, das es davon abhängt, was du zeigen möchtest. ein pdf kann auch schnell zu e-book werden und das kann dein bonus sein. Gestalte das pdf.. als würdest du ein druckerzeugnis erstellen. dann rechne es raus und versieh es mit lesezeichen.

wird bestimmt ein erfolg.

nimm aber printvarianten auf jeden fall mit, und lasse das pdf nur als handout dort. ggf. solltest du eine webseite bauen, wo du deine arbeiten zeigst. --> jeder surft gern :-)

dort könntest du ggf. auch dein pdf hinlegen. doch sieh dich vor, pdf`s können schnell geknakt werden und nach 20% veränderung ist es nicht mehr dein entwurf.
 
Anzeige
Anzeige
 
Ähnliche Themen Bewerbung schreiben per Mail -> PDF- Dateien erstellen
.pdf Bewerbung
Bewerbung - pdf
[Bewerbung] PDF'S etc
PDF-Bewerbung - Umfang?
Kritik Bewerbung als PDF
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.