mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 08.12.2016 17:13 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Non-Print/Neuling/Keiner kanns mir beibringen/Was nun? vom 20.10.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung -> Non-Print/Neuling/Keiner kanns mir beibringen/Was nun?
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
mikail
Threadersteller

Dabei seit: 05.08.2006
Ort: Nürnberg
Alter: 28
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 20.10.2006 08:58
Titel

Non-Print/Neuling/Keiner kanns mir beibringen/Was nun?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Leute,

habe schonmal ein thread eröffnet. Jedochnicht verfolgt. Sorry. Es geht um meine Ausbildung.

Bin in Nürnberg, in einer kleinen neuen Agentur. Ich bin sehr Non-Print "veranlagt". Mir macht es super spaß websites zu machen und Flash in Swishmax zu gestalten.

Um den beruf des mediengestalters zu erlernen beginne ich eine Ausbildung. Tri tra tralala, alles schön und gut. Hört sich postiv super, und karrierestartend an.

okay gut, zum negativen. da meine ausbildung mediengestalter, meddiendesign, non-print ist. mache ich natrlich dauern websites. kein problem, trotz routine, gefällt mir!

aber mein chef bzw. mein ausbilder, hat keine ahnung von websites, webspace, etc. also non-print=null ahnung.

was soll ich tun. ich bin in der asubildung. würde gerne adobe flash lernen, bzw. beigebracht bekommen, so wie es bei den andern auzbis in andern firmen ist, aber "er" kanns ja nicht. wass soll ich denn tun.

ich muss mir, wie in meiner freizeit und früher, bzw. wie in meiner hobbyzeit, alles selber beibringen. eine website muss in 4 stunden fertig sein die in swishmax gemacht wird. dann benutzen wir noch den t-online design assisstenten, häää was soll das. ich hjab gesagt, dass ih php etc lernen möchte. dann kommt "er" und sagt, dass macht keienr heute mehr. für das gibt es assisstenten, bzw. design assistenten programme , die das machen.

leute, ist das richtig.

kann mir bitte einer sagen, was in welchem jahr, in welcher zeit, und WAS in bereich non-print mediendesign, mediengestalter, vermittelt wird. was man machen muss.

ich hab wegen seminare geforscht, ich meine, wenn mirs nicht in der agentur vermittelt wird, dann wohl seminar!!! der seminar leiter, war mediengestlater prüfer, odeer so ein checker, auf jedenfall total cooler typ. hat gesagt, DAS IST AUSBILDUNGSINHALT, FLASH MUSS DIR DEINE AGETUR VERMITTELN.

leute, soll ich wechseln, wenn ich was finde. soll ich aushalten. ICH LIEBE SWISHMAX, möchte proffesionneler werden, auf flash umsteigen, und html konzipieren, etc. scribbles machen. aber keiner bringts mir bei.

hört sich jammernd an, is aber so.

wisst ihr, dass ich alles OHNE scribble anfang. ZUM KOTZEN EY, letztens in BERUFFSCHULE hat meikn cooler lerher gesagt, in MMPI, dass alles nur mit scribble geht, ohne endgültiges scribble, keine berührung an PC.

leute, schreib mir was hier rein.

ich werde es 100%ig verfolgen und antworten.

mir reichts langsam. ich brauch wissensnachschub und hab durst auf FLASH!!!!!!

grüße und danke im voraus.


HINZUFÜGEN:

positives:

hab jetzt schon meinen eigenen schlüssel und mein eigenes zimmer. weiss alle passwörter etc. die haben ein super vertrauen in mir, trotz dass es klein ist meine agentur und neu. darf essen trinken, musik hören, etc, alles.

alles schön und gut. und super. aber ..... es bringt mir keiner was bei. bzw. keiner kann non-print.

und nochwas, die leute, bzw. mein chef und chefin ,+asbilder = sooooooo nett und vertraulich + verständnisvoll. hab für fahrprüfung frei bekommen ohne urlaubsabzug.

so jetzt wisst ihr alles. AUF DER EINEN SEITE; DIES UND AUF DER ANDERN SEITE DAS.

help me *Schnief*, bin so unhappy leude..... *Schnief*


Zuletzt bearbeitet von Barett am Fr 20.10.2006 09:07, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Barett

Dabei seit: 24.02.2003
Ort: LK GF
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 20.10.2006 09:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Erstens Mal: Bitte keine Doppelposts - benutze den Edit button

Zweitens:
Red mit deinem Chef, auf ruhiger Basis. Erklaer ihm, dass du den Eindruck hast, nicht genug zu lernen. Mach Vorschlaege, wie du dir vorstellen koenntest, wie man das loesen kann. Du hast ja schon an Seminare gedacht. Vllt. waere ein "Azubiaustausch" mit befreundeten Betrieben moeglich? Oder du fragst ihn, ob du waehrend der Arbeitszeit auf eigene Faust lernen darfst. (Aber dann auch wirklich machen!)
Was in die Ausbildung gehoert, steht im Ausbildungsrahmenplan. Solltest du eigentlich bekommen haben,
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Martys

Dabei seit: 07.04.2005
Ort: Bochum
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 20.10.2006 09:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Willkommen im wirklichen Leben.

Da ich keine große Lust habe, deine Klageschrift zu zerpflücken kann ich dir nur sagen, dies ist der Arbeitsalltag, Schule ist vorbei, keiner setzt sich mehr neben dich um dir zu zeigen, wie man ein Formtween macht.

Eigeninitiative, Selbstudium, Durchhaltevermögen und vor allem Interesse sind viel wichtiger als irgendwelche Seminare.
Von der Berufsschule würde ich nicht zuviel erwarten, auch wenn das noch "so coole Typen" sind, oft Blender, die es selbst nicht können. Wirklich qualifizierte Kräfte findet man dort eher weniger.

Also, nicht jammern, sondern an die Arbeit.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
WurstOderWas

Dabei seit: 26.03.2003
Ort: -
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 20.10.2006 09:22
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

da spricht er wohl leider wahr... und lass dich nicht von deinen mitschülern belabern... die sind nämlich alle sooooooooo so geil, aber denk dran... am ende knallt die peitsche *zwinker*
ran ans werk und zieh dir alle tutorials rein, die du finden kannst. besser kann man nicht lernen.
  View user's profile Private Nachricht senden
mikail
Threadersteller

Dabei seit: 05.08.2006
Ort: Nürnberg
Alter: 28
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 20.10.2006 09:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

danke für die antworten, und dass ihr mein bbeitrage gelesen habt.

ich hab halt völlig angst, dass mir was fehlt, ich kann kein html, etc. muss ich jetzt das selber mir beibringen, oder wie. kann mir einer helfen.

habe das in swishmax gemacht, alleine ohne hilfe von asbulder.
EDIT: LINKS GELÖSCHT

ALLES NICHT IN ADOBE FLASH sondern in SWISHMAX. würde wie oben genannt auf flash umsteigen, nur die oberfläche etc, is so komplex.

ach man, mich nervt es zu kämpfen und niemand zu haben, wo ich fragen kann. bin ich froh dass ich indesign, photoshop, etc. beherrschen kann.... *Schnief* *Schnief* *Schnief*

danke für eure antworten, aber trotzdem, ist es denk ich falsch. ich komm mir wie ne billige arbeitskraft vor.


Zuletzt bearbeitet von mikail am Fr 18.05.2007 10:32, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
cna

Dabei seit: 19.06.2006
Ort: Franken
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 20.10.2006 11:06
Titel

freiheiten

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wenn dein Chef so locker ist und dir alle Freiräume gibt, kauf dir einfach par Bücher oder leih dir par Bücher aus der Bibliothek, nimm dir jeden Tag ne Std Zeit, evtl auch nach der Arbeit und nach ein par Wochen vielleicht Monaten bist du Fit und das, was du dir selbst gelernt hast vergisst du nicht. Und ich finde es wichter, dass das Umfeld passt!
Halte uns mal auf dem Laufenden wie du dich entschieden hast.
  View user's profile Private Nachricht senden
Flex

Dabei seit: 25.08.2004
Ort: Im schrägen e
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 20.10.2006 12:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Die Welt besteht nicht nur aus Flash websiten.
All die Seiten die du zeigst hätte man auch Problemlos ohne Flash machen können..........

Na ja zum Thema:
Bei mir ist es das selbe, ich arbeite in ner Softwarefirma, hier hat keiner nen Plan von der Materie.
Also ist halt learning by doing angesagt.......dafür habe ich alle Freiheiten bin quasi mein eigener Art-Director.....klar wäre es manchal cool jemanden da zu haben der einem Tipps gibt oder auch mal die Arbeit kritisiert, aber mein Gott, es geht auch so und ich hab Spaß dabei

also setz dich hin mach tutorials beschäftige dich nach der Arbeit damit, dann wird das schon was.
Achja und schau dir mal ein paar Seiten über Farben an, die die du eingesetzt hast wirken nicht wirklich hamonisch


greetz
  View user's profile Private Nachricht senden
schwaiger

Dabei seit: 03.02.2004
Ort: nürnberg
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 20.10.2006 14:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

1tens.

welchen coolen lehrer meinste denn ??
müller, brot lutz niesner ??

2tens.

ist leider so. aber mal hand aufs herz dei ausbilder hat einen rahmenplan erhalten der er erfüllen MUSS da führt kein weg drann vorbei !!

sprech ihn einfach mal darauf an.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Non-Print & Print --- Genauer Unterschied
Non-Print-Ausbildung statt Print - Was tun?
Von Print zu Non Print während der Ausbildung wechseln?
Print/non Print Ausbildungsrichtung nichtmehr möglich?
rudimentäre Frage/n print non print ect...
referat Unterschied Non Print - Print
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.