mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 10:43 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: nachm abi: studiern oder ausbildung? helft mir vom 14.04.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung -> nachm abi: studiern oder ausbildung? helft mir
Autor Nachricht
pablo910
Threadersteller

Dabei seit: 14.04.2006
Ort: -
Alter: 29
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 14.04.2006 13:37
Titel

nachm abi: studiern oder ausbildung? helft mir

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hi leut!

also ich hab in nem jahr mei abi in de tasche, weiß aber nonet genau was ich
dann mache soll. weil auf lerne un so hab ich keun bock mehr.
außerdem will ich au was praktisches mal reinbringe...
uf jeden fall will ich was mit physik un mathe mache.

ich hab mir scho überlegt ob ich ba mache soll weil da isch die
chance am höchst übernomme zu werde un mer hat au noch
die hälfte praxis (un kriegt geld Grins ) ... s problem isch dass mer
da warscheins voll de gute abi-schnitt braucht un des au so
bestimmt voll schwer isch.

deshalb hab ich mir gedacht ich mach ne ausbildung.
aber ich will eine mache wo mer au abitur dafür braucht oder
wo s einem wenigstens was bringt, dass des ganze net umsonst war...

oder habt ihr vielleicht ganz neue anregunge für mich? des wär
natürlich au ganz klasse Lächel

aber BITTE helft mir

also... scho mal n fettes danke im vorraus!!! * huduwudu! *


Zuletzt bearbeitet von pablo910 am Fr 14.04.2006 17:13, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
M_a_x

Dabei seit: 28.02.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 14.04.2006 13:54
Titel

Re: nachm abi: studiern oder ausbildung? helft mir

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

pablo910 hat geschrieben:
hi leut!

also ich hab in nem jahr mei abi in de tasche, weiß aber nonet genau was ich
dann mache soll. weil auf lerne un so hab ich keun bock mehr.
außerdem will ich au was praktisches mal reinbringe...
uf jeden fall will ich was mit physik un mathe mache.

ich hab mir scho überlegt ob ich ba mache soll weil da isch die
chance am höchst übernomme zu werde un mer hat au noch
die hälfte praxis (un kriegt geld Grins ) ... s problem isch dass mer
da warscheins voll de gute abi-schnitt braucht un des au so
bestimmt voll schwer isch.

deshalb hab ich mir gedacht ich mach ne ausbildung.
aber ich will eine mache wo mer au abitur dafür braucht oder
wo s einem wenigstens was bringt, dass des ganze net umsonst war...

oder habt ihr vielleicht ganz neue anregunge für mich? des wär
natürlich au ganz klasse Lächel

aber BITTE helft mir

also... scho mal n fettes danke im vorraus!!! * huduwudu! *



Irgendwas mit Physik und Mathe?
und
Kein Bock mehr auf lernen?
und
Darf nicht zu schwer sein?
und
Kein guter Abischnitt?
und
Und beste Chanchen übernommen zu werden?


Vielleicht Wurstfachverkäuferin!
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
mcbethy

Dabei seit: 02.12.2002
Ort: Hamburg
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 14.04.2006 16:32
Titel

Re: nachm abi: studiern oder ausbildung? helft mir

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

pablo910 hat geschrieben:
[color=darkblue]hi leut!

also ich hab in nem jahr mei abi in de tasche, weiß aber nonet genau was ich
dann mache soll. weil auf lerne un so hab ich keun bock mehr.

Hallo.

Das ist schon mal die falsche Einstellung ...

pablo910 hat geschrieben:
außerdem will ich au was praktisches mal reinbringe...
uf jeden fall will ich was mit physik un mathe mache.

... und ich verstehe nicht, weshalb du dich in einem Forum für Mediengestalter anmeldest. Interessierst du dich für diesen Beruf oder warum schreibst du gerade in dieses Forum? Zudem ist es ein Beruf, in dem du dich laufend fortbilden musst um eine Chance auf dem Arbeitsmarkt zu haben.

pablo910 hat geschrieben:
deshalb hab ich mir gedacht ich mach ne ausbildung.
aber ich will eine mache wo mer au abitur dafür braucht oder
wo s einem wenigstens was bringt, dass des ganze net umsonst war...

oder habt ihr vielleicht ganz neue anregunge für mich? des wär
natürlich au ganz klasse Lächel

Ich finde es etwas seltsam, dass du fremde Leute fragst, was du nach dem Abi für Optionen haben könntest. Das Abitur zu haben ist schon mal eine gute Grundlage. Vielleicht überlegst du es dir in ein paar Jahren noch mal und studierst doch noch. Oder versuchst es mit der BA. Informiere dich schon einmal über Ausbildungsberufe, die deinen Interessen entsprechen. Für einige muss man sich bereits ein Jahr im Voraus bewerben.

Letztendlich liegt die Entscheidung bei dir. Die wird dir keiner abnehmen können.


Eins noch: Dialekt zu sprechen ist eine Sache, aber ihn zu schreiben ist ganz, ganz böse. *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
pepsi

Dabei seit: 18.06.2004
Ort: Berlin
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 14.04.2006 23:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

lern erst mal ordentlich deutsch schreiben bevor du über irgend etwas anderes nachdenkst * grmbl *

schwing deinen hintern doch mal zur Berufsberatung, die können dir da sicher besser helfen als ein haufen Gestalter in nem Forum!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Bonestruca

Dabei seit: 24.06.2002
Ort: S // KÜN
Alter: 30
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 15.04.2006 19:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Aufgeräumt. Bleibt bitte bei der Sache, versucht ihm zu helfen oder haltet euer Zuckerschnütchen. Danke.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Skilldesign
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Sa 15.04.2006 22:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also,
ich stehe nun 1 woche vor meinen abi-klausuren, desswegen habe ich mich auch gefragt, ob ich nach meinem Zivi erst studieren gehen soll oder zuerst eine Ausbildung anfange. Ich bin zum entschluss gekommen, dass ich zuerstmeine Ausbildung mache. Ich kam zu diesem Entschulss, da ich nach meiner Ausbildung was in der Hand habe. Sollte ich z.B. 2 Jahre studieren, und das Studium abbrechen (wegen irgend einem Grund), so hätte ich nix in der Hand. Und so hab ich wenigstens meine Ausbildung. !!!

wünsche viel erfolg !

P.S. an PESPI

pepsi hat geschrieben:
...lern erst mal ordentlich deutsch schreiben bevor du über irgend etwas anderes nachdenkst * grmbl *

schwing deinen hintern doch mal zur Berufsberatung, die können dir da sicher besser helfen als ein haufen Gestalter in nem Forum!...


Dieses Forum sollte helfen, jedoch denke ich, dass du mehr als ne abschreckung dienst. hör auf hier die leute zu ergern. der Junge hatte doch nur ne frage und brauchte n paar statements von z.B. Ausgebildeten MG, die du nicht in der Berufsberatung" findest !
 
pablo910
Threadersteller

Dabei seit: 14.04.2006
Ort: -
Alter: 29
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 19.04.2006 16:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

also obwohl irgendwie n paar dumme bemerkunge dabei warn trotzdem
erstmal danke... besonders an skilldesign!

un wenn ich halt umgangssprache schreib dann lasst des mal meine sorge sein
weil eure dummen kommentare könnt ihr euch spare!

un an de rest nochmal danke! Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
Skilldesign
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mi 19.04.2006 17:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

was du beachten musst ist, dass du dir auf jeden fall viel zeit nimmst für deine entscheidung. übereifrig an deine zukunft zu gehen geht meistens in die hose. "kommt zeit kommt rat". ich persönlich habe mir dafür einen komplette tag auszeit genommen und vor- sowie nachteile abgewogen. und so kam ich zum entschluss.

dann viel erfolg auf deiner weiteren laufbahn,
 
 
Ähnliche Themen Neue Ausbildung,helft mir bitte!
Fachabi -> MG Ausbildung oder Abi -> MG Ausbildung
Helft mir bitte! Mediengestalterin / Ausbildung BEWEBUNG
Abi oder Ausbildung?
abi oder ausbildung?
abi abbreche und ausbildung?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.