mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 01:24 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Nach der Mediengestalterausbildung eine weiter Ausbildung? vom 19.01.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung -> Nach der Mediengestalterausbildung eine weiter Ausbildung?
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
Fussballluder

Dabei seit: 20.09.2005
Ort: Gelsenkirchen
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Sa 21.01.2006 12:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also ich bin der Meinung die Mediengestalter Ausbildung ist ein Grundstein, mit dem man alleine nichts anfangen kann!! Erst danach kann man schauen was man macht.. ob Ton, Kamera, Schnitt, Regie.. whatever. Ich hab für mich entschieden, dass ich statt mit der Kamera rumzurennen doch lieber in die schreibende Zunft gehen möchte, daher werde ich mich in die Richtung orientieren und schauen dass ich bei Zeitung oder Radio unterkomme. Körperlich war/ ist mein derzeitiger Job einfach zu hart für mich!
  View user's profile Private Nachricht senden
Evil_Eva

Dabei seit: 19.03.2003
Ort: Ruhrgebiet
Alter: 38
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Sa 21.01.2006 12:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Eine Zweit-Ausbildung halte ich selten für sinnvoll, nur wenn

1) die Zweit-Ausbildung wirklich Dein absoluter Traumjob ist, in den Du Dich aus innerer Motivation so derbe reinhängen wirst dass Du trotz aller möglichen Widrigkeiten erfolgreich sein wirst
2) Du mit Deiner ursprünglichen Ausbildung keine Chancen auf dem Arbeitsmarkt hast, Dir die Zweit-Ausbildung einen sicheren Arbeitsplatz so gut wie garantiert

Sollte das nicht zutreffen, würde ich eher versuchen (wie bereits gesagt) irgendwas zu machen, was auf die Ausbildung aufbaut.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
sista-v

Dabei seit: 04.08.2003
Ort: Wuppertal
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Sa 21.01.2006 20:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Fussballluder hat geschrieben:
Also ich bin der Meinung die Mediengestalter Ausbildung ist ein Grundstein, mit dem man alleine nichts anfangen kann!! Erst danach kann man schauen was man macht.. ob Ton, Kamera, Schnitt, Regie.. whatever. Ich hab für mich entschieden, dass ich statt mit der Kamera rumzurennen doch lieber in die schreibende Zunft gehen möchte, daher werde ich mich in die Richtung orientieren und schauen dass ich bei Zeitung oder Radio unterkomme. Körperlich war/ ist mein derzeitiger Job einfach zu hart für mich!


du sprichst von der bild+ton ausbildung. wie es da ist, kann ich nicht sagen, aber der mg digital+printmedien ist keine grundstein-ausbildung, auf die man noch was draufsetzen muss. und um die geht es hier grade.

eine zweite ausbildung, nur um flexibler zu sein, halte ich auch nicht für sinnvoll. dann doch lieber studieren. ich habe vor meinem studium eine schulische ausbildung zur it-assistentin gemacht, DAS ist wirklich nur eine grundsteinausbildung. genutzt habe ich diese ausbildung als fachabi. mir war eben klar, dass das nicht der beruf ist, in dem ich arbeiten kann und werde. also habe ich ein praktikum drangehangen und bin dadurch da gelandet, wo ich hinwollte: mg-ausbildung. aber um felxibler in diesem bereich zu werden, studiere ich. und hänge nicht noch eine ihk ausbildung dran.

vielleicht wäre ja ein studium eine alternative, um felxibler zu werden?


Zuletzt bearbeitet von sista-v am Sa 21.01.2006 20:05, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Unterschied Ausbildung GMTA, Mediendesign-Studium Ausbildung
Mediengestalter- Ausbildung danach Grafik Design Ausbildung
Wechsel von schulischer Ausbildung zu dualer Ausbildung?
Ausbildung 2010 vs. Praktikum + Ausbildung 2011?
Erst Ausbildung oder doch Ausbildung und paralleles Studium
Fachabi -> MG Ausbildung oder Abi -> MG Ausbildung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.