mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 01:52 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Muss man anrufen od. reicht eine E-Mail ? vom 26.10.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung -> Muss man anrufen od. reicht eine E-Mail ?
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
Tyrell84
Threadersteller

Dabei seit: 05.10.2005
Ort: Hannover
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 26.10.2005 11:35
Titel

Muss man anrufen od. reicht eine E-Mail ?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

ich habe mir einige Agenturadressen rausgesucht und will dort nun nach einen Ausbildungsplatz nachfragen.
Kann man die Agenturen auch per E-Mail anschreiben und anfragen od. wird das gleich schlecht gewertet ?

Nebenbei: Sollte noch irgendjemand einen Ausbildungsplatz zum MG Digital u. Print - Mediendesign in Hannover kennen, dann wäre ich für eine PM sehr dankbar. Lächel

Besten Gruß
Tyrell


Zuletzt bearbeitet von Tyrell84 am Mi 26.10.2005 11:37, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 26.10.2005 11:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wenn du ne nette Stimme hast, würde ich da anrufen. Signalisiert auch, dass du dir Mühe gibst und den Kontakt zu Menschen nicht scheust.

Wenn du schon bemerkst, dass ne Mail weniger Arbeit ist und leichter, merken es die Agenturen auch. Und das legen sie dir bestimmt schlecht aus.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Ben

Dabei seit: 20.07.2004
Ort: Balin
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 26.10.2005 11:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wie schnell ist ne mail gelöscht und wie schnell ein telefonat abgewimmelt?
und an welche adresse willst du schreiben? "info@xy.de"? wer weiß wo die landet und wohin die
weitergeleitet wird?

anrufen *Thumbs up!*


Zuletzt bearbeitet von Ben am Mi 26.10.2005 11:56, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Lazy-GoD
Moderator

Dabei seit: 26.11.2001
Ort: -
Alter: 46
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 26.10.2005 12:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Und schreib dir vorher ruhig einen kleinen "Fahrplan" auf einen Zettel auf, wenn du dir unsicher bist...
  View user's profile Private Nachricht senden
frank

Dabei seit: 17.08.2004
Ort: Bremen
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 26.10.2005 12:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Und ich würde an deiner Stelle sogar persönlich
bei den ganz interessanten und in der Nähe stationierten
Firmen ohne vorherige Anmeldung auf der Matte stehen.
So manch nette Sekretärin oder Telefonistin verschafft
einem schon mal ein 5-Minuten-Erstgespräch bei den
Verantwortlichen.
Und schon ne kleine saubere Bewerbung in der Hand haben.

Selbst wenn die verantwortlichen Leute wirklich keine Zeit
in dem Moment haben, bekommst du so vielleicht eher einen
Termin zum nochmaligen Vorsprechen.
Ist schon ein harter Turn, aber lass dich nicht entmutigen.
  View user's profile Private Nachricht senden
Bastiwelt

Dabei seit: 21.02.2004
Ort: Wiesbaden
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 26.10.2005 12:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Richtig: Umso persönlicher, desto besser!

Im besten Fall steigst du mit der Verantwortlichen in die Kiste, in schlechtesten schreibst du nur ne E-Mail.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
ulmer_hocker
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mi 26.10.2005 12:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

frank hat geschrieben:
Und ich würde an deiner Stelle sogar persönlich
bei den ganz interessanten und in der Nähe stationierten
Firmen ohne vorherige Anmeldung auf der Matte stehen.
So manch nette Sekretärin oder Telefonistin verschafft
einem schon mal ein 5-Minuten-Erstgespräch bei den
Verantwortlichen.
Und schon ne kleine saubere Bewerbung in der Hand haben.

Selbst wenn die verantwortlichen Leute wirklich keine Zeit
in dem Moment haben, bekommst du so vielleicht eher einen
Termin zum nochmaligen Vorsprechen.
Ist schon ein harter Turn, aber lass dich nicht entmutigen.


Yep, ganz genau so!

Erstell dir eine Kurzbewerbung und bemüh dich diese beim verantwortlichen persönlich abgeben zu können. Das zeugt von Offenheit, Ehrgeiz und du kannst womöglich gleich einen wunderbaren ersten Eindruck hinterlassen.
Die Zeiten sind hart, wenn du was erreichen willst musst du offensiv sein


Zuletzt bearbeitet von am Mi 26.10.2005 12:54, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
top
Moderator

Dabei seit: 25.11.2003
Ort: Hedwig Holzbein
Alter: 44
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 26.10.2005 13:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Jep, am Besten mit den Unterlagen mal spontan vorbei schauen.

Und wenn keiner Zeit hat, solltest du auch nicht nur was zum Zeigen, sondern auch zum Dalassen dabei haben.
Also Mappe mir Anschreiben, Lebenslauf, Arbeitsproben usw.
Vor kurzem stand so ein schüchternes Etwas hier vor der Tür: "Die Mappe kann ich doch nicht hier lassen. Die habe ich doch nur einmal..." -> ...und tschüss! * Nee, nee, nee *
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Anrufen und nachfragen - oder abwarten?
Ihr habt ne Absage bekommen? Anrufen und nachfragen warum!
Mein Zeugnis - Reicht das aus?
Reicht ein Link zu den Refernzen?
Reicht meine Ausbildung für eine Ausbildung?
E-Mail Bewerbung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.