mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 03.12.2016 12:47 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Mittlere Reife, FOS Gestaltung oder normale FOS? vom 28.02.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung -> Mittlere Reife, FOS Gestaltung oder normale FOS?
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
FOS Gestaltung oder 'normale' FOS
FOS Gestaltung
100%
 100%  [ 7 ]
'normale' FOS
0%
 0%  [ 0 ]
Fortbildung nebenher? andere Wege...
0%
 0%  [ 0 ]
Stimmen insgesamt : 7

Schlendrian
Threadersteller

Dabei seit: 28.02.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 28.02.2005 20:45
Titel

Mittlere Reife, FOS Gestaltung oder normale FOS?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

ich grüble gerade über meine Zukunft... Meine Güte!

Ich hätte die Möglichkeit nach meiner Mittleren Reife dieses Jahr entweder die FOS Gestaltung oder die normale FOS zu besuchen.

Ich kann mir momentan keine andere Ausbildungsrichtung als die gestalterische vorstellen...
Was meint Ihr ist gescheiter für mich? Auf die FOS Gestaltung gehen und mich so in diesem Bereich festlegen oder auf die normale FOS gehen, z.B. wirtschaftlich. Hätte ich auf der normalen FOS überhaupt Chancen in den Medienbereich zu kommen?

Es muß nicht unbedingt Mediengestalter sein, vielleicht gibts ja noch andere Ausbildungsberufe? Wie sieht es denn mit den Studiumsmöglichkeiten aus? Was habt ihr denn so gemacht...? Es gäbe ja auch die Möglichkeit einer berufsbegleitenden Fortbildung...oder neben der Schule... Ihr seht, die Entscheidung ist gar nicht so leicht.... * Ich geb auf... *

Danke, Greetz.


Zuletzt bearbeitet von Schlendrian am Mo 28.02.2005 22:52, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Brainpulse

Dabei seit: 06.09.2002
Ort: Mainz
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 01.03.2005 06:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich hab FOS Gestaltung gemacht.

Hat folgenden Vorteil:

- FOS Gestaltung oder FOS Sozi ist von allen FOS Fachrichtungen die einfachste Form an ein Abi zu kommen. Während die FOS Techniker (Elektro oder Bautechnik) voll die Hardcore Level in Mathe, BWL, Statik (Bautechnik), Physik durchmachen müssen, werden den Gestaltern oft nur die Basics in Physik, Mathe und BWL verklick0rt Grins (natürlich immernoch auf FH niveau getrimmt)

- mit einer Abschlussnote von 2,5 im Schnitt, hast du die möglichkeit an vielen FHs von der Eignungsprüfung befreit zu werden, sofern du dich für ein Designstudium entscheiden solltest. Vorpraktikum die in Designstudiengängen verlangt werden, kann oft mit dem FOS Gestaltungsabschluss angerechnet und somit befreit werden.

- FOS Gestaltung macht fun ohne Ende. Und dementsprechend kann sich das positiv auf die Noten auswirken. Der Unterrichtstoff in anderen FOS ist sehr trocken gehalten. Ausser man begeistert sich tatsächlich für das Statikverhalten eines Baugerüstes *zwinker*

- FOS Gestaltung trägt zu einer guten Allgemeinbildung und Horizonterweiterung im Gestalterischen Bereich bei. Du lernst die wichtigsten Künstler, Designer, Kunst und Stilrichtungen, Architektur, Modedesign etc. kennen. Ausserdem wirst du höchstwarscheinlich einige Exkursionen in Museen unternehmen. Wir hatten in dem ein Jahr FOS glaub soviele Exkursionen in Museen gemacht, dass ich bald keine Museen mehr sehen kann *zwinker*

- Du hast danach Fachhochschulreife. Was ist wohl besser: ein Abi in der Hand oder ein weiterer schein über eine Fortbildung???? Jeder der die Chance hat, Abi zu machen, sollte sie nutzen, solang es noch geht (je jünger desto besser). Fortbildungen kann man immer machen... Wer einmal Abi hat, hats! (wenn du verstehst was ich meine...)


Zuletzt bearbeitet von Brainpulse am Di 01.03.2005 06:32, insgesamt 3-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
dashi

Dabei seit: 16.03.2003
Ort: -
Alter: 30
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 01.03.2005 08:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Damit ich das richtig verstehe, nach der FOS Gestaltung hat man richtig Abi?
  View user's profile Private Nachricht senden
Brainpulse

Dabei seit: 06.09.2002
Ort: Mainz
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 01.03.2005 08:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

dashi hat geschrieben:
Damit ich das richtig verstehe, nach der FOS Gestaltung hat man richtig Abi?


Genauer gesagt, Fachhochschulreife. Ist fast die gleiche Stufe wie Fachabi. Befähigt zum Studium, aller Studiengänge an einer FH (von Bundesland verschieden). Keine Uni!
  View user's profile Private Nachricht senden
dashi

Dabei seit: 16.03.2003
Ort: -
Alter: 30
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 01.03.2005 08:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Aso ja super, 2 Jahre fos gestaltung, ich hab mich entschieden * huduwudu! *
Grummel Warum nur muss die nächste fos gestaltung so weit weg sein * grmbl *
  View user's profile Private Nachricht senden
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Di 01.03.2005 10:11
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Brainpulse hat geschrieben:
dashi hat geschrieben:
Damit ich das richtig verstehe, nach der FOS Gestaltung hat man richtig Abi?


Genauer gesagt, Fachhochschulreife. Ist fast die gleiche Stufe wie Fachabi. Befähigt zum Studium, aller Studiengänge an einer FH (von Bundesland verschieden). Keine Uni!



Wo ist denn der Unterschied zw. FHR und FA?

Kann man FA nur mit der 12.Klasse aum Gymnasium bekommen?
 
dashi

Dabei seit: 16.03.2003
Ort: -
Alter: 30
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 01.03.2005 10:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

na hat er doch gesagt, mit FA kannst auch an eine UNI, mit FHR an eine FH. Korrigiert mich wenn ich mich irre..
  View user's profile Private Nachricht senden
Schlendrian
Threadersteller

Dabei seit: 28.02.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 01.03.2005 17:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Brainpulse hat geschrieben:
dashi hat geschrieben:
Damit ich das richtig verstehe, nach der FOS Gestaltung hat man richtig Abi?


Genauer gesagt, Fachhochschulreife. Ist fast die gleiche Stufe wie Fachabi. Befähigt zum Studium, aller Studiengänge an einer FH (von Bundesland verschieden). Keine Uni!




Das schon, allerdings kann ich auch weiterhin nur im gestalterischen Bereich weitermachen.... aber die Lage am Arbeitsmarkt, vor alem halt im Bereich Gestaltung, Design...usw, ist ja eher mau. Trotzdem hab ich ja sehr viel größere Chancen in diesen Bereich zu gelangen, wenn ich den Abschluss der FOS GEstaltung hab...nur bin ich dann ja quasi auch an diesen Bereich gebunden.. * Ööhm... ja? *
und das mit FA und FHR versteh ich auch nicht ganz...


Zuletzt bearbeitet von Schlendrian am Di 01.03.2005 17:12, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen FOS Gestaltung...
FOS Gestaltung
Bewerbungsmappe für FOS-Gestaltung
FOS Gestaltung - Eignungstest (?)
Gymnasium 10. -> FOS Gestaltung
FOS Gestaltung - Eignungstest
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.