mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 03.12.2016 21:12 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Mit was beschäftige ich meine Praktikantin vom 25.10.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung -> Mit was beschäftige ich meine Praktikantin
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Autor Nachricht
Creativity

Dabei seit: 31.08.2006
Ort: Oberpfalz
Alter: 30
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 31.10.2006 14:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hallöchen,
bin ja selbst auch praktikantin. ich kann also mal sagen, mit was uns unser chef und der rest des rudels so beschäftigen...

1.) EINARBEITUNG / PROGRAMME
also am anfang hat sich unser chef immer zwei abende pro woche rausgesucht, an denen wir grundsteps in den üblichen programmen erlernt haben. nach feierabend. wer da dabei ist, bei dem merkt man halt dann auch, dass es einen interessiert (is schon klar, dass man nich immer kann, aber wer nie da war, der wird dann auch nach und nach aussortiert..)

Guck rechts! Ziel des Ganzen: Selbstständiges Arbeiten am PC

2.) WORKSHOPS
Wir haben das dann auch mal so gemacht, dass die Praktikanten, die schon länger das sind, Workshops für die machen, die noch nich lange dabei sind. Sprich der eine kennt sich gut aus mit PS, dann macht er halt nen PS Workshop, der andere kann Freehand recht gut, also erklärt er das...

Guck rechts! Ziel des Ganzen: die Neuen lernen die Programme, die Alten lernen, vor Publikum zu sprechen, mit dem Beamer umzugehen und zu erklären, was sie wissen...

3.) PROJEKTE
Da wir dann mal alle eingearbeitet waren, haben wir verschiedene Dinge zum bearbeiten bekommen. Es gab "Projekte", das heißt, alle Praktikannten mussten gemeinsam ein ganzes Projekt bearbeiten. Vom Entwurf bishin zum Endprodukt.

Guck rechts! Ziel des Ganzen: Gruppenarbeit, Teamfähigkeit, sich selbst einbringen, Ideenaustausch

(Die Projekte entsprangen meistens der blühenden Fantasie unseres Chefs, oder wir durften uns selbst ein Projekt suchen, Themen u.a. eine Modenschau, ein Motorshowevent, eine Cocktailbar, eine Plakatserie....)

4.) AUFTRÄGE
Bei den Aufträgen musste jeder für sich alleine arbeiten. Themen waren auch meistens frei erfunden. Entweder vom Chef oder von uns *zwinker*

Wie auch die Projekte mussten wir das Ganze dann in einer Präsentation vor versammelter Mannschaft (also der ganzen Agentur) vorführen.

Guck rechts! Ziel des Ganzen: Selbstständigkeit, Präsentation üben

5.) FREE-TIME
Wie der Name schon sagt - freie Zeit - dabei wurden einzelne von uns immer wieder an die Macs mit hingesetzt und durften zuschauen, wie die alten Hasen das so machen. Durften auch Fragen stellen und wurden auch gefragt.
Sicherlich das Zeitaufwendigste. Aber man lernt eben was dabei.

6.) EIGENANTEIL
Bei uns gibts Bücher und dergleichen mit denen man sich beschäftigen kann, seis während der Arbeit, seis nachts oder seis am Wochenende. Daraus lernt man auch nich schlecht, wenn man dass dann umsetzt, was man gelesen hat...

7.) DAS ÜBLICHE
Obwohl wir eigentlich das schönste Praktikanten-Leben haben, werden wir auch nich von den typischen Aufgaben eines Praktikanten verschont: Staubsaugen, Kopieren, Internet-Reserche, Kaffeekochen, Postholen, Telefonieren...

So hoffe, dass war ne kleine Anregung *zwinker*
Den Tipp mit den Fotos und so, haben wir unserem Chef soeben auch vorgeschlagen und er war total begeistert...
Jetz dürfen wir dann "ausschwärmen" und müssen schicke Fotos zum Thema Herbst machen, die wir dann verarbeiten. Entweder für Gedichte oder für eine Einladung zum Herbstfest.

Und ab die Post....

Jo! Was ich rein gar nich verstehe, dass so viele Firmen Praktikanten haben, die rein gar kein Interesse an dem Beruf haben. Warum werden die nich wieder rausgeschmissen? Was erhofft man sich von denen noch? Da könnt ich so * Ich muß mich mal kurz übergeben... * weil es gibt viele gute Leute, die händeringend ne Praktikumsstelle suchen... * Keine Ahnung... *
  View user's profile Private Nachricht senden
Didot
Threadersteller

Dabei seit: 11.07.2006
Ort: -
Alter: 30
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 06.11.2006 11:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Vielen vielen Dank euch allen!!!

Ihr habt mir damit wirklich echt geholfen und jetzt hab ich auch ne kleine Liste zusammengsetellt mir Aufgaben für den nächsten Praktikant/Schnupperlehrling. Naja, das mit dem desinteresse hat sich in der zweiten Woche etwas gebessert, aber ich denke das hat halt schon daran gelegen dass sie das Praktikum nicht gemacht hat weil sie es gerne wollte sonder weil sie von ihrer schule aus eines machen musste. Naja jetzt ist es ja vorbei und es war auch für mich ne gute Erfahrung Grins

aber nochmals danke für die guten Ratschläge * Applaus, Applaus *
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
dede

Dabei seit: 29.04.2002
Ort: Köln
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 06.11.2006 13:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Creativity (klasse Name übrigens * Wo bin ich? * ) - wieviel Praktikanten seid ihr bei Euch!? Klingt nach einem Chef und 15 Praktikanten die wissbegierig um ihn rumschwirren! *ha ha*

sorry. *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
ninja23

Dabei seit: 22.09.2005
Ort: Austria
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 06.11.2006 14:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

pixelpope hat geschrieben:
Creativity (klasse Name übrigens * Wo bin ich? * ) - wieviel Praktikanten seid ihr bei Euch!? Klingt nach einem Chef und 15 Praktikanten die wissbegierig um ihn rumschwirren! *ha ha*

sorry. *zwinker*


haha, mir ist spontan das gleiche gekommen. musste da an ne agentur denken, in der die chefin und ein grafiker fix angestellt sind und 5 welchselnde praktikanten zu nem hungerlohn die ganze drecksarbeit machen müssen. kein scherz. aber zumindest müssen die weder kaffee kochen noch staubsaugen...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Creativity

Dabei seit: 31.08.2006
Ort: Oberpfalz
Alter: 30
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 07.11.2006 14:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

der name sei mal dahingestellt - es gibt hier noch blödere namen *zwinker*
außerdem hat er an und für sich nichts mit dem englischen wort für kreativität zu tun (wie manch einer denkt)
sondern hat einen anderen ursprung. also ruhe auf den billigen plätzen!!!

muss sagen, ihr beiden (pixelpope & ninja) kommt schon etwas "hohl" rüber, wenn es mir gestattet ist, es so auszudrücken.

1) Unsere Agentur hat verschiedene Praktikanten: die einen brauchen ein Praxissemester für ihr Studium, die anderen brauchen ein kreatives Praktikum weil sie den Gestalterzweig an der FOS besuchen, haben Blockunterricht & Blockpraktikum, andere wiederum machen Schnupperpraktikum (Realschüler) und dann gibt es Leute wie mich, die nen Ausbildungsplatz suchen und derweilen ihren Horizont erweitern wollen.

2) Je nachdem für was du dieses Praktikum brauchst und je nachdem wie lange du in der Agentur bist, kriegst du das bezahlt (nicht unbedingt zu nem Hungerlohn). Die Studenten bekommen 100€ pauschal im Monat. Je nachdem, was sie dann noch an Projekten beteiligt sind, wird extra "belohnt", die Schüler (FOS u Realschule) bekommen nichts, das ist auch nich erlaubt von den Schulen. Ich krieg 100€ im Monat bei 6 Monate Praktikum (außerdem eine Wohnung im Haus angeboten bekommen). Zusätzlich krieg ich vom Arbeitsamt noch Geld, dass ich aber eigentlich nicht brauche, da ich nebenbei auch noch arbeite.

3) Bei uns "wuseln" keineswegs 15 Praktikanten rum und die sind auch nicht jeder jeden Tag da. Die Schüler haben dann ja zwischendrin wieder Schule, bzw sind nur 2 Wochen zum reinschnuppern da. (Schnupperpraktikum wird jetz eh abgeschafft). Keiner schwirrt wissbegierig um den Chef rum. Wir arbeiten viel nach Feierabend. Und es wird großer Wert darauf gelegt, dass wir viel selbst arbeiten, vor allem diejenigen, die später dann die Ausbildung in der Firma machen wollen.

4) Bei uns gibt es einen Chef und dessen Frau (quasi auch Chefin *zwinker* ) und 8 Festangestellte.
Dazu kommen ca. 6-7 Praktikanten, je nach Tag...

5) Egal was ihr dazu sagt, ich finds hier cool. Hab schon Praktikas gemacht da durft ich nachts und wochenends schuften wie Sau und hab nen Sch...dreck für bekommen. Hier bekomm ich wenigstens sachlich viel mit und (evtl.) einen Ausbildungsplatz...

Und es ist längst nich "normal", dass man für eine Ausbildung Geld bekommt....

That´s it. Grins
  View user's profile Private Nachricht senden
KristinaBri

Dabei seit: 05.02.2006
Ort: -
Alter: 31
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 07.11.2006 14:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich bin auch Praktikantin.
Aber auch Auszubildene...Schulische Ausbildung zur Mediengestalterin.
Mein Praktischenteil (1,5 Jahre) mache ich in einer Werbeagentur.
Ich bekomme 300 Kröten pro Monat und zwischendurch auch noch ne Menge!
Habe meinen eigenen Rechner und darf alles machen, was Angestellte machen!
  View user's profile Private Nachricht senden
Creativity

Dabei seit: 31.08.2006
Ort: Oberpfalz
Alter: 30
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 08.11.2006 20:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

da hast du´s gut erwischt *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
Joernsen

Dabei seit: 10.10.2006
Ort: Arnsberg
Alter: 27
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 09.11.2006 08:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich bin ebenfalls Praktikant. Ich verdiene nix, mach des ein jar für die 11 und das schlimmste ist, dass ich sehr wenig zu tun habe. *Schnief* Naja ich weiss nicht wie ich da was ändern kann.

ich frage:
"kann ich noch was tun" (kein wörtliches zitat)

boss sagt:
"Ja natürlich kannst du immer.....nur was mmhhh naja ich komm gleich (wörtliches zitat)

und ich warte und warte
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Was mache ich mit der Praktikantin ?
Was tun mit einer Praktikantin?
Praktikantin einarbeiten?
tagesaufgabenstellung für 16 jährige praktikantin gesucht
Filmproduktion in Köln sucht PraktikantIN
Hilfe und Kritik zu meiner Bewerbung zur Praktikantin
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.