mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 05.12.2016 19:51 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Mit was beschäftige ich meine Praktikantin vom 25.10.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung -> Mit was beschäftige ich meine Praktikantin
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Autor Nachricht
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 25.10.2006 09:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Man sollte aber auch immer bedenken, dass so ein Computer und mangelndes Wissen über den Umgang damit Kreativität im Weg stehen können. Das sollte man nicht mit desinteresse verwechseln. Das kann auch der Bammel sein, was kaputt zu machen oder unter der Gruppe von Profis als der dumme Anfänger dazustehen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Bluegirl3112

Dabei seit: 24.03.2004
Ort: -
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 25.10.2006 11:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also ich denke man kann es desinteresse nennen wenn die nen Zettel mit Fragen für die Praktikumsmappe mitbringen und fragen ob den jemand ausfüllen kann! Also ich habe mir das damals alles selber raus gesucht oder nen Arbeitsablauf geschrieben wie ich den gesehen habe! Und wenn ich was nicht wusste habe ich gefragt! Aber wenn von Praktikanten GAR NICHTS kommt hat man da auch irgendwann keine Lust mehr drauf! Aber zum Glück sind ja nicht alle so!
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 25.10.2006 11:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Jepp, das ist dann wohl Desinteresse. Ich könnte mich jetzt über Erziehung, Werte etc. auslassen, aber das gibt nur wieder Bluthochdruck. Grins
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Mi 25.10.2006 11:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

eigentlich wäre das mit rechner kein problem, allerdings steht der ja nicht immer zur verfügung.

mit rechner: akuise kannste machen, adressen raussuchen, soll sich supercoole websites raussuchen und diese zeigen oder sonstige auflistungen. grafisch kannste mit ihr ja viel machen, lasse fotos bearbeiten mit filter oder sowas in photoshop, preise vergleichen, templates suchen etc

ohne rechner:
logo scribbels wären schon gut..50 stk, oder produktpackung entwickeln, da hatse auch wat zu basteln, kaffekochen (immergut), lasse rumlaufen und fotos machen von coolen motiven (kann man immer gebrauchen falls was gutes dabei ist) oder sowas

*kopfleer*
 
Janinchen

Dabei seit: 19.09.2006
Ort: Krefeld
Alter: 29
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 27.10.2006 14:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Bin selbst Praktikantin (mal wieder ^^)...
Habe ein Jahr in der 11 in einer Werbeagneut Praktikum gemacht. Da hatten wir nur 2 Tage Schule. Einmal Mo und einmal Abends nach der Arbeit und waren 4 Tage im Betrieb.
Naja dieses Kaffeekochen und so...da lernt man viel über den Beruf Menno!
Habe sowas immer gehaßt! Und dieses ewige Zeichnen.
Gott sei Dank musste ich sowas nei wirklich machen.
Nach kurzer Einarbeitungszeit habe ich eigene Aufträge gemacht. Durfte mit Kunden telefoniere. Kleinere Projekte selbstständig betreuen bis zum Druck. Oder ich habe mal nen Tag neben einer der Mitarbeiter gehockt ihr zu geschaut und Ideen versucht mit einzubringen.
Ich finde dieses sinnlose beschäftigen wollen ätzend. Wo man als Praktikantin genau merkt das es eigentlich nur dazu da ist das man was tut. Aber eigentlich hat es garkeinen Sinn.
Das nimmt einen das Interesse. Ich hätte auch keine Lust die ganze Zeit zu scribbeln...


Zuletzt bearbeitet von Janinchen am Fr 27.10.2006 14:45, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Bea1304

Dabei seit: 22.08.2006
Ort: Nähe Heilbronn
Alter: 30
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Sa 28.10.2006 17:23
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Jetzt hast dus ja hinter dir Meine Güte!
  View user's profile Private Nachricht senden
mZy

Dabei seit: 14.07.2005
Ort: Stuttgart
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 29.10.2006 12:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nimroy hat geschrieben:
Tu ihr mal was gutes. In so Krims-Krams Läden kann man für ein paar Euro so Plastikdinger zum Postkarten/bilder einsortieren kaufen. Da sind dann so 5 x 5 Fächer oder so drin. Hol ihr sowas (kann sie hinterher behalten) und dann lässt du sie zu drei Themen ihrer/deiner Wahl diese "Wand" gestalten. Dazu kann sie Postkarten verwenden (bekommt man ja auch in der Kneipe viele lustige umsonst) oder Bilder (schick sie mit der Digicam in der Stadt) oder Zeitungsanzeigen zerschnippeln. Und das kann man dann mit ihr besprechen und ihr was über Komposition, um-die-ecke-denken etc. erarbeiten. so lernt sie auch, was kreativ-sein bedeutet und erfährt unter umständen über sich, was ihr liegt und was weniger.


Wow. Super Idee! Danke sehr! *Thumbs up!* *Thumbs up!*
  View user's profile Private Nachricht senden
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 29.10.2006 17:22
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

mZy hat geschrieben:
Nimroy hat geschrieben:
Tu ihr mal was gutes. In so Krims-Krams Läden kann man für ein paar Euro so Plastikdinger zum Postkarten/bilder einsortieren kaufen. Da sind dann so 5 x 5 Fächer oder so drin. Hol ihr sowas (kann sie hinterher behalten) und dann lässt du sie zu drei Themen ihrer/deiner Wahl diese "Wand" gestalten. Dazu kann sie Postkarten verwenden (bekommt man ja auch in der Kneipe viele lustige umsonst) oder Bilder (schick sie mit der Digicam in der Stadt) oder Zeitungsanzeigen zerschnippeln. Und das kann man dann mit ihr besprechen und ihr was über Komposition, um-die-ecke-denken etc. erarbeiten. so lernt sie auch, was kreativ-sein bedeutet und erfährt unter umständen über sich, was ihr liegt und was weniger.


Wow. Super Idee! Danke sehr! *Thumbs up!* *Thumbs up!*


Ach Quatsch. Gerne!

(Wenn das mal jemand umsetzt, würde ich gerne al Ergebnisse sehen...)
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Was mache ich mit der Praktikantin ?
Was tun mit einer Praktikantin?
Praktikantin einarbeiten?
tagesaufgabenstellung für 16 jährige praktikantin gesucht
Filmproduktion in Köln sucht PraktikantIN
Hilfe und Kritik zu meiner Bewerbung zur Praktikantin
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.