mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 08.12.2016 03:04 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: mein Anschreiben - eure Kritik ;) vom 07.12.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung -> mein Anschreiben - eure Kritik ;)
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
JoKa1988
Threadersteller

Dabei seit: 08.08.2006
Ort: NRW
Alter: 28
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 07.12.2006 21:15
Titel

mein Anschreiben - eure Kritik ;)

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hallo,
ich wollte mich aus mediengestalter bewerben und habe heute ein anschreiben verfasst.
ich würde mich freuen, wenn ihr euch mal anschaut. muss noch gekürzt werden aber weiß
noch nicht genau wo ...

Zitat:

Bewerbung als Mediengestalter für Digital- und Printmedien Fachrichtung Mediendesign

Sehr geehrte Frau L.,
mit Bezug auf ihr Stellenangebot, auf ihrer Internetpräsenz bewerbe ich mich bei Ihnen um einen Ausbildungsplatz als Mediengestalter für Digital- und Printmedien, mit der Fachrichtung Mediendesign.
Seit ich 14 bin beschäftige ich mich mit dem Webdesign. Aus Anfangs kleineren Internetseiten, wurden immer größere und aufwändigere Projekte. Seit dem ich in der Medienklasse des Berufskollegs Warendorf bin, konnte ich meine Kenntnisse in Sachen Mediengestaltung noch weiter vertiefen. Begriffe, wie Schusterjunge oder der Goldene Schnitt sind mir geläufig. Zudem besitze ich erweiterte und vertiefte Kenntnisse in Bereichen HTML, Cascading Style Sheets, Photoshop, sowie Grundkenntnisse im Bereich Typografie, JavaScript & Flash und Content Management Systeme. Ebenso habe ich schon im Bereich Printmedien mein Wissen umsetzen können. So habe ich zum Beispiel schon Flyer oder Einladungen entworfen. Innerhalb der Zeit auf dem Berufskolleg bekamen wir Aufgaben, Internetseiten zu entwerfen und zu programmieren. Hierbei habe ich vor allem die Aufgaben als Grafiker und Programmierer eingenommen. Auch mit dem CMS Contenido habe ich mich stark beschäftigt und am Ende erfolgreich eine interaktive Internetseite für einen lokalen Kindergarten mit meinem Team erstellen können. Hierbei hat mir vor allem gerade das Entwickeln und Umsetzen von Ideen in der Gruppe sehr viel Spaß gemacht hat.
Auch im allgemeinen PC-Bereich kenne ich mich bestens aus. Ich besitze sowohl Kenntnisse im Bereich Hardware als auch im Softwarebereich. Mit den gängigen Office-Programmen, wie Word, Excel und PowerPoint kenne ich mich gut aus. Der Umgang mit Betriebssystemen, wie Microsoft Windows XP macht mir keine Schwierigkeiten. Zudem fällt mir das Aufbauen von Computernetzwerken oder das Schrauben an PCs leicht.
Der Umgang mit dem Internet bereitet mir keinerlei Probleme. Auch kann ich mit aktuellen Themen wie zum Beispiel Web 2.0 mitreden.
Ebenso bin ich davon überzeugt, dass meine Englisch- und Deutschkenntnissen Ihren Anforderungen gerecht werden.
Zurzeit besuche ich die Medienklasse des Berufskollegs Warendorf und werde voraussichtlich im Sommer 2007 meiner Fachoberschulreife erlangen.
Ihr Unternehmen bietet mir die Möglichkeit mich, und meine Fähigkeiten richtig einzusetzen und mein bisheriges Wissen zu erweitern. Deshalb würde ich mich freuen Sie und Ihr Team unterstützen zu dürfen.
Wenn Sie sich von mir und meinen Kenntnissen überzeugen wollen, komme ich gerne zu einem persönlichen Vorstellungsgespräch.

Mit freundlichem Gruß
Johannes K.

Anlagen: Lebenslauf mit Bewerbungsfoto, Zeugnisse



Voraussetzungen des AG:

* Fachhochschulreife oder sehr gute mittlere Reife
* sicherer Umgang mit dem PC
* Vorkenntnisse in Web-Design, HTML/CSS-Entwicklung und Grafiksoftware (v.a. Photoshop)
* ggf. erste Vorkenntnisse in PHP- und Flash-Programmierung
* hohe Affinität zu technischen Themen, v.a. Internet-Technologien
* perfekte Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
* Englischkenntnisse wünschenswert
* gute Auffassungsgabe und Konzentrationsvermögen
* Engagement
* Spaß am Arbeiten im Team

mfg joka


Zuletzt bearbeitet von JoKa1988 am Do 07.12.2006 21:18, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
catzchen

Dabei seit: 03.01.2006
Ort: Potsdam
Alter: 38
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 07.12.2006 22:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich persönlich finde den text echt zu lang * Wo bin ich? *
mußte mich jetzt schon stark motivieren ihn konsequent durchzuackern...

mach doch noch nen anhang extra mit all deinen kenntnissen,
software, hardware, seminare, ausbildung etc...
tabellarisch dann hat die personalchefin alles auf einen blick

und am besten gleich noch ausgewählte arbeitsproben beilegen * huduwudu! *

dann sollte es schneller erfassbar sein,
ach und deine rechtschreibfehler >>> bitte nochmal sorgfältig gegenchecken,
auch die anrede "sie" im postalischen GROSS bitte "Sie"

soweit von mir, vielleicht haben andere auch noch unterstützende,
hilfreiche worte für dich, sonst von mir:

VIEL GLÜCK
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Zeithase

Dabei seit: 09.05.2005
Ort: Erfurt
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 07.12.2006 23:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Jeden Fehler einzeln zu korrigieren, würde vermutlich zu viel Zeit in Anspruch nehmen. Daher nur ein kurzer Tipp: Deine Kenntnisse, bisherige Aktivitäten u.a. gehören nicht ins Anschreiben. Ebenso wenig wie das Wort "würde" und ebenso wenig wie dieser Satz:

Zitat:
Auch kann ich mit aktuellen Themen wie zum Beispiel Web 2.0 mitreden.


Mitreden kann da ja jeder neuerdings. Meine Güte! * Ich will nix hören... *
  View user's profile Private Nachricht senden
M_a_x

Dabei seit: 28.02.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 08.12.2006 00:39
Titel

Re: mein Anschreiben - eure Kritik ;)

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

JoKa1988 hat geschrieben:

Ebenso bin ich davon überzeugt, dass meine Englisch- und Deutschkenntnissen Ihren Anforderungen gerecht werden.

..falls außer Dir auch Deine potentiellen arbeitgeber dieser Überzeugung sein sollen, würde ich das deplazierte "n" aber entfernen.

ansonsten finde ich die ausdrucksweise auch eher -naja- verbesserungfähig.
  View user's profile Private Nachricht senden
kaspar

Dabei seit: 01.04.2003
Ort: Constance
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 08.12.2006 01:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zitat:
Der Umgang mit dem Internet bereitet mir keinerlei Probleme.


Kannst du auch streichen. Ist zwar allgemein nicht selbstverständlich, aber in deinem Fall schon.
Ein Tick mehr Selbstbewustsein kann nicht schaden.

Ansonsten finde ich das Schreiben recht gut. Wenn du die Tipps über mir noch beachtest wird das gut.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
radschlaeger
Moderator

Dabei seit: 10.12.2004
Ort: Neuss
Alter: 49
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 08.12.2006 07:55
Titel

Re: mein Anschreiben - eure Kritik ;)

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

> Seit dem ich in der Medienklasse des Berufskollegs Warendorf bin, konnte ich meine Kenntnisse in Sachen Mediengestaltung noch weiter vertiefen.
Seitdem...
> im Bereich Typografie, JavaScript & Flash und Content Management Systeme.
in den Bereichen

> Ebenso habe ich schon im Bereich Printmedien mein Wissen umsetzen können.
nochmal der begriff "Bereich"?

> Hierbei habe ich vor allem die Aufgaben als Grafiker und Programmierer eingenommen.
Merkwürdiger Ausdruck - Du solltest eher dafür sorgen, dass Deine Schwiegermutter von Dir eingenommen ist.

> Auch mit dem CMS Contenido habe ich mich stark beschäftigt
... intensiv beschäftigt

> und am Ende erfolgreich eine interaktive Internetseite für einen lokalen Kindergarten mit meinem Team erstellen können.
klingt hölzern

>Hierbei hat mir vor allem gerade das Entwickeln und Umsetzen von Ideen in der Gruppe sehr viel Spaß gemacht hat.
Wie oft soll das Wort "hat" noch im Satz auftauchen?

> Auch im allgemeinen PC-Bereich kenne ich mich bestens aus. Ich besitze sowohl Kenntnisse im Bereich Hardware als auch im Softwarebereich.
Es "bereichelt" ja mächtig bei Dir...

> Mit den gängigen Office-Programmen, wie Word, Excel und PowerPoint kenne ich mich gut aus.
Was sind denn noch gängigere Office-Programme?

> Der Umgang mit Betriebssystemen, wie Microsoft Windows XP macht mir keine Schwierigkeiten. Zudem fällt mir das Aufbauen von Computernetzwerken oder das Schrauben an PCs leicht.
Der Umgang mit dem Internet bereitet mir keinerlei Probleme.
"Keine Schwierigkeiten", "keinerlei Probleme" - Supermann? *zwinker*

> Deshalb würde ich mich freuen Sie und Ihr Team unterstützen zu dürfen.
"würde" geht gar nicht"

> Wenn Sie sich von mir und meinen Kenntnissen überzeugen wollen, komme ich gerne zu einem persönlichen Vorstellungsgespräch.
Das ist sehr gnädig von Dir. *zwinker* Wirkt ein wenig hochnäsig Lächel

Ansonsten bitte generell Rechtschreibung und Zeichensetzung schon überprüfen, bevor Du das hier reinstellst Lächel


Zuletzt bearbeitet von radschlaeger am Fr 08.12.2006 07:56, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Bastiwelt

Dabei seit: 21.02.2004
Ort: Wiesbaden
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 08.12.2006 08:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Leider muss ich zuerst den Zeithasen korrigieren.
Das Anschreiben ist Werbung für dich. Natürlich darfst (und sollst) du dort zeigen, warum gerade du auf die Stelle passt. Angaben zu den Fähigkeiten, Erfahrungen und Kenntnissen sind da schon ok. Sie sollten nur nicht profan aufgezählt werden.

Ansonsten: Das Anschreiben ist zu lang und absolut fantasielos. Auch Text darf kreativ und mit einer netten Idee sein.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
JoKa1988
Threadersteller

Dabei seit: 08.08.2006
Ort: NRW
Alter: 28
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 08.12.2006 12:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Danke für eure Kritik und Vorschläge.
Werde mich nochmal dran setzen und die Bewerbung überarbeiten. Lächel
Melde mich dann wieder Grins


Zuletzt bearbeitet von JoKa1988 am Fr 08.12.2006 12:44, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Mein Anschreiben, eure Kritik
Kritik zum Anschreiben
Anschreiben / Bitte um Eure Kritik
Anschreiben - Bitte um Kritik
Anschreiben -> Bitte um Kritik
Mein Anschreiben - bitte um Kritik.
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.