mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 19.01.2017 07:33 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: mediengestalterausbildung bild und ton - sinn?? vom 22.11.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung -> mediengestalterausbildung bild und ton - sinn??
Seite: 1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
whiterabbit
Threadersteller

Dabei seit: 16.11.2004
Ort: münchen
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 22.11.2004 12:58
Titel

mediengestalterausbildung bild und ton - sinn??

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hi leute, bin hier mal der neue *hehe*

und werd euch gleich mal n bissl belästigen Au weia!

also, mein anliegen:

ich bin momentan in einer firma in münchen als prakti beschäftigt....alles super und auch super happy, allerdings wird es mal solangsam zeit (bei meinen 23lenzen) mal etwas weiter zu kommen....

ich will definitiv in der branche bleiben....schnitt und compositing ist mein ding....nun aber meine frage:

macht ne ausbildung sinn?? vermittelt die mir wirklich das wichtige zeug was ich später brauche??
ich habe schon ein paar leute gefragt, immer unterschiedliche meinungen, einige raten mir zum studium andere zur ausbildung, wieder andere...unteranderem mein chef....sagen, vergiss die ausbildung, fang einfach an zu arbeiten...

wäre nett wenn ihr mir mal eure meinung mitteilt...

gruss
rabbit

P.S. könnte in meiner jetzigen firma ne ausbildung machen wenn ich das denn möchte; sagt der chef Grins
  View user's profile Private Nachricht senden
Ludicrous

Dabei seit: 27.09.2004
Ort: Freiburg
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 22.11.2004 14:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ausbildung macht schon sinn.....
"quereinsteiger" sind zwar nicht schlechter in der arbeit (manchmal auch ganz im gegenteil), aber wenn du mal in eine neue firma kommst isses immer besser ne ausbildung vorzuweisen. studium ist natürlich nochmal ne stufe besser, wobei du natürlich auch mehr zeit "verlierst". wobei 23 nicht tragisch alt ist, so dass du ja auch noch mitm studium anfangen kannst. also an deiner stellle würde ich schauen, dass du zumindest irgendetwas sicher in der tasche hast. *Thumbs up!*
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
whiterabbit
Threadersteller

Dabei seit: 16.11.2004
Ort: münchen
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 22.11.2004 16:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

naja...dann haben wir aber wieder das nächste thema, was ist die bessere wahl?? besonders da es ja nicht gerade das einfachste ist nen studienplatz zu bekommen * Nee, nee, nee *
  View user's profile Private Nachricht senden
Franschi

Dabei seit: 19.09.2003
Ort: Hessen / FFM
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 22.11.2004 17:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

also wenn dus drauf hast ist die ausbildung gar nicht mal verkehrt, ich finde man bekommt schon so einiges mit, und hat mehr oder weniger ne basis zum einstieg ... du müssetst eben nur mal überlegen ob du nicht lieber film und videoeditor machen willst (ist im prinzip dasselbe, nur die arbeit mit der kamera fällt weg)
es gibt halt viele, die besser ne andere ausbildung gemacht hätten... aber das ist ja fast überall so..
wenn du eh dabei bleiben willst mach die auasbildung! (und die ist in bayern gar nicht mal schlecht)
das alter ist auch kein prob. das ist eher durchschnittsalter bei den mgs *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
whiterabbit
Threadersteller

Dabei seit: 16.11.2004
Ort: münchen
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 22.11.2004 17:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wie jetzt, bei film und videoeditor ist compositing dabei???
das ja genial...wusste ich garnicht * Applaus, Applaus *

kamera hab ich schon n paar mal gemacht, ist ganz ok macht auch spass aber muss ned unbedingt sein....
MAZ raum hab ich mitlerweile schon ganz gut im griff mit wartung etc....also da brauch ich nicht unbedingt noch was grossartig lernen...bzw lernt man das eher nebenbei *zwinker*

werd die woche mal mitm chef quatschen, der wird mir bestimmt auch noch was erzählen, hat selber quereinstieg gemacht...mal sehen...

sonst noch meinungen??? Ooops
  View user's profile Private Nachricht senden
Franschi

Dabei seit: 19.09.2003
Ort: Hessen / FFM
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 22.11.2004 17:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Die Videoeditoren und MGs sitzen teilweise in denselben Klassen, das gibt sich nicht viel.... ich glaube schon dass da nur die Kameraarbeit usw. wegfällt (korregiert mich wenn ich falsch liege) Und wenn du in nem Betrieb bist, wo du eh nicht an Kameras rankommst oder randarfst wärs vielleicht besser als editor.
Compositing macht man auch als Mediengstalter kaum.
  View user's profile Private Nachricht senden
whiterabbit
Threadersteller

Dabei seit: 16.11.2004
Ort: münchen
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 22.11.2004 18:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ok...also kameras findest du hier nicht wirklich Grins

ist alles reine postproduction...wobei es ja auch nie verkehrt ist mal ne kamera in der hand gehalten zu haben.
was mich n bissl an der ausbildung stört ist; die berufsschule ist in nürnberg...und das obwohl münchen ja nicht sonderlich klein ist was medien angeht *Schnief*

hat jemand ne ahnung ob sich mediengestalter bild und ton und editor von der schulischen seite her gross unterscheiden??
  View user's profile Private Nachricht senden
Franschi

Dabei seit: 19.09.2003
Ort: Hessen / FFM
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 22.11.2004 20:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

whiterabbit hat geschrieben:



hat jemand ne ahnung ob sich mediengestalter bild und ton und editor von der schulischen seite her gross unterscheiden??


tun sie nicht.


die BS ist zwar in Nürnberg, aber es gibt oft genug leute aus münchen, da findet sich schon mal die ein oder andere Fahrgemeinschaft... ausserdem ist man dot ja im wohnheim untergebracht.. da geht das noch einigermassen (gut, kommt auf das wohnheim an.. *zwinker*)
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen MG Bild und Ton -> Sinn? -> Perspektiven?
MG Bild und Ton: interessiert der "Ton" überhaupt?
Bild und TOn !
MG - Bild und Ton
umschulung bild/ton
Vorstellungsgespräch MG Bild und Ton
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.