mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 11:46 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: mediengestalter...und dann? vom 17.04.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung -> mediengestalter...und dann?
Autor Nachricht
xeo
Threadersteller

Dabei seit: 07.08.2005
Ort: -
Alter: 28
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 17.04.2006 13:39
Titel

mediengestalter...und dann?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

ich kann mir in einen Betrieb aussuchen, was ich gerne lernen möchte. Zur Auswahl stehen:
-Mediengestalter im Bereich Print
- Drucker
- Industriekaufmann

Für mich steht eigentlich zu 90% fest das ich MG lernen möchte. Meine Frage wäre jetzt, wie kann man nach mediengestalter aufsteigen oder ist dann schluss?


danke schon mal im vorraus

xeo
  View user's profile Private Nachricht senden
beeviZ

Dabei seit: 30.09.2002
Ort: Dortmund
Alter: 23
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 17.04.2006 14:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

du kannst n grafikdesignstudium dranhängen anschließend oder n lehrgang zum medienfachwirt o.ä. machen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Benjamin2

Dabei seit: 22.03.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mo 17.04.2006 17:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

oder wie der Großteil der User hier: Hartz4 Empfänger werden!!!

*Thumbs up!*
  View user's profile Private Nachricht senden
xeo
Threadersteller

Dabei seit: 07.08.2005
Ort: -
Alter: 28
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 17.04.2006 20:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Benjamin hat geschrieben:
oder wie der Großteil der User hier: Hartz4 Empfänger werden!!!

*Thumbs up!*


ist es echt so schlimm?
  View user's profile Private Nachricht senden
Sidschei

Dabei seit: 20.06.2003
Ort: Ponyhof
Alter: 108
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 17.04.2006 21:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

xeo hat geschrieben:
Benjamin hat geschrieben:
oder wie der Großteil der User hier: Hartz4 Empfänger werden!!!

*Thumbs up!*


ist es echt so schlimm?


Ich sags mal so: Der Markt ist völlig überlaufen. Aber hier wie auch woanders gilt -> Qualität setzt sich durch! Das heißt, wer als Mediengestalter nur Durchschnitt ist, wird es sehr schwer haben (während in anderen Bereichen, in denen der Markt nicht so gesättigt ist, eben auch der Durchschnitt gerne genommen wird).

Ein großes Problem ist allerdings, das sich in diesem Bereich die meisten für gut halten, ohne es wirklich zu sein... *ha ha*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
M_a_x

Dabei seit: 28.02.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 17.04.2006 21:03
Titel

Re: mediengestalter...und dann?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

xeo hat geschrieben:
Hallo,

ich kann mir in einen Betrieb aussuchen, was ich gerne lernen möchte. Zur Auswahl stehen:
-Mediengestalter im Bereich Print
- Drucker
- Industriekaufmann



Wenn Du Dich hier umschaust, siehst Du, dass für vielzuviel MGs viel zu wenig Arbeitsplätze da sind.
Und das dann dazu führt, dass viele sich mit Praktika durchwurschteln und falls sie einen job haben, der etwa mit dem Gehalt von Putzfrauen abgegolten wird.

(Ich setze die Statements in diesem Forum mal als halbwegs repräsentativ voraus)

Ich würde mal ernsthaft über den Drucker nachdenken, wird gut bezahlt, (im VGl. zum MG sogar fürstlich) und zur Weiterbildung stehen Dir auch alle Türen offen.
Ausserdem sehe ich die Chancen für eine Ausbildungsstelle und anschliessenden Job mit vernünftiger Bezahlung sehr viel höher.
Ich war auch mal Drucker -fand' ich eigentlich einen schönen Beruf- und habe danach Druckereitechnik studiert.
  View user's profile Private Nachricht senden
rocco

Dabei seit: 12.04.2006
Ort: -
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 17.04.2006 21:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

theoretisch geht nach der ausbildung schon einiges.

von den üblichen aktiven weiterbildungsgeschichten abgesehen, kannst du dich auch bei einer werbeagentur, verlag, o.ä. bewerben und dort bis zum art direktor aufsteigen. die betonung liegt aber auf "kannst". das hängt von vielen faktoren ab.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Mediengestalter - bewerben, ohne Mediengestalter zu sein?
Mediengestalter...was ist das???
Weiterbildungsmöglichkeiten als Mediengestalter
mediengestalter?
Mediengestalter
Mediengestalter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.