mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 04:53 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Mediengestalter - richtige Ausbildung vom 24.11.2006


Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung -> Mediengestalter - richtige Ausbildung
Autor Nachricht
Mediengestalter - richige Ausbildung?
Ja
20%
 20%  [ 1 ]
Nein
80%
 80%  [ 4 ]
Stimmen insgesamt : 5

Tschamie
Threadersteller

Dabei seit: 24.11.2006
Ort: Wolfsburg
Alter: 29
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 24.11.2006 00:26
Titel

Mediengestalter - richtige Ausbildung

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

bin gerade auf dieses Forum gestoßen, nach dem ich mich schon
seit längerem über die Ausbildung zum Mediengstalter informiert habe.

Ich bin relative unentschieden was meine Ausbildungswahl angeht,
vorallem weil der "Studiengang" bei den verschiedenen UNIs auch
verschwiedene schwerpunkte hat.

-Bild und Ton
-Werbung
-Web-Design
-Film/Fernsehen

und noch viele mehr.

Mein Schwerpunk wäre, im Bereich Bild und Ton, Film/Fernsehen.

Noch viel lieber würde ich eine Regie Ausbildung oder Studium machen,
wozu ich aaber noch kein anerkanntes Studium entdecken konnte.

Nun möchte ich von euch wissen,
ob man in der Ausbildung zum Mediengestallter wirklich Allroundmäßig in allen formen
der Medien ausgebildet wird, oder es doch eher schwerpunkte gibt!

Und was man alles für Möglichkeiten, nach beendigung seiner Ausbildung hat.

Ich bedanke mich schon einmal,
schätze ihr habt das nötige Fachwissen,
um mir meine Entscheidung leichter zu machen.

MfG Tschamie
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
CrazyGecko

Dabei seit: 09.01.2003
Ort: Augsburg/Pfersee
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 24.11.2006 01:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Allround-Ausbildung wirst Du kaum kriegen. Vereinzelt mag man Glück haben, aber eher Schwerpunkt-bezogen z.B. Web/Print ... oder Bild/Ton + Animation?!

Von allem ein bisschen heißt meist "Von nix wirklich ne Ahnung!" ... und damit bestehst Du am Markt nicht wirklich!

In andere Bereiche kannst Du während der Ausbildung dann in Eigenregie reinschnupern ... falls Du soviel Motivation hast!

Wenn Du die Chance hast gleich zu studieren, dann studiere, versuch viele Praktikas zu machen und/oder als Quereinsteiger möglichst viel Erfahrung zu sammeln ... und dann geh ins Ausland! Oder versuch gleich im Ausland zu studieren ... In Deutschland wirst Du derzeit einfach nicht mehr glücklich ...

Mir scheint, Du tendierst ehr zu nem Studium an ner Filmakademie oder so ... Denke, dass dürfte Dich mehr erfüllen als die MG-Ausbildung ...

MEINE MEINUNG!

Gruss,
crazygecko

PS: By the way - willkommen im Forum!


Zuletzt bearbeitet von CrazyGecko am Fr 24.11.2006 01:36, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Mischpult

Dabei seit: 19.11.2003
Ort: Bochum
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 24.11.2006 11:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ein Thread reicht auch -> http://www.mediengestalter.info/forum/18/mediengestalter-richtige-ausbildung-72688-1.html

Weiter gehts da.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Mediengestalter - richtige Ausbildung?
Mediengestalter, das richtige für mich ?
Mediengestalter - das richtige für mich?
Mediengestalter; richtige Berufswahl ?
Ist die Ausbildung das Richtige für mich?
Ist die Ausbildung zum MG das richtige für mich?
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.
MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.