mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 08.12.2016 11:25 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Mediengestalter oder Grafik-Designer vom 12.02.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung -> Mediengestalter oder Grafik-Designer
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
designcase
Threadersteller

Dabei seit: 12.02.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 12.02.2006 16:53
Titel

Mediengestalter oder Grafik-Designer

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo bin neu im Forum,
habe eine frage hoffe sie ist im richtigen bereich
gepostet. Ich würde gerne eine schulische Ausbildung
machen, aber weis nicht genau als was, besser gesagt
entweder Mediengestalter oder Grafik-Designer kenne aber nicht
genau die unterschiede von denn beiden, weil beide sehr nah bei anander liegen.

Mein einzigstes kriterium ist das ich nicht gut bin im Zeichnen ich könnte kein Gesicht oder
ein Glas zeichnen. Daher würde ich gerne am Rechner arbeiten von der kreativität hab ich kein
Problem, daher würde ich euch gerne fragen was Ihr mir ratet? Kann sehr gut Programmieren in SQL, PHP und JAVA
habe auch ein sehr erweitertes Wissen in der Umgebung von Adobe so wie Macromedia.

Mein nästes Problem ist das es hier viele Berufsk. gibt die es anbieten eine Ausbildung als GTA zu machen,
aber habe noch nie etwas gehört welches Berufskolleg so was auch für Designer anbietet ich komme aus Herne.
Wäre für jede hilfe dankbar.

Hab mich momentan in Recklinghausen angemeldet für GTA werde mich am 15. in Gelsenkirchen und Bochum anmelden auch für GTA bevor die Anmelde frist vorbei ist.

Danke für eure Hilfe
  View user's profile Private Nachricht senden
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 12.02.2006 16:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wichtigster Unterschied: Der Grafik-Designer steht am Ende eines Studiums, der Mediengestalter am Ende einer Ausbildung. Folglich kannst du in einem Studium selber Schwerpunkte setzen, während bei einer Ausbildung deine Schwerpunkte vom Ausbildungsbetrieb gesetzt werden.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Manitoba

Dabei seit: 18.08.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst So 12.02.2006 17:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wenn du nicht gut zeichnen kannst, hast du aber auch kaum die Chance, Grafik-Design studieren zu können. So zumindest meine Informationen. Manche Ausbildungsbetriebe für MG wollen sogar selbst gezeichnete Arbeitsproben sehen.
  View user's profile Private Nachricht senden
designcase
Threadersteller

Dabei seit: 12.02.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 12.02.2006 17:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Danke Nimroy für die schnelle Antwort aber hatte dann eine Frage, weil ich
wirklich nicht so ein großes Wissen habe wegen der Ausbildung und kein fehler ein gehen will.
Würde dann gerne wissen was hier angeboten wird?
http://www.leu.bw.schule.de/bild/3bk-graf.html

@ Manitoba
Wirklich das ich meine größte sorge, weil bin dazu ehrlich nicht begabt. Hoffe das ich dann mit
meinen eigenen Projekten überzeugen kann Lächel sonst bin ich aufgeschmissen.


Zuletzt bearbeitet von designcase am So 12.02.2006 17:09, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 12.02.2006 17:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Gerade dieser Satz

Zitat:
Sie ist für Jugendliche vorgesehen, die einen Assistentenberuf im Design-Bereich ergreifen wollen


lässt es mir wie eine hübsche Umschreibung für den Grafisch-technischen Assistenten (GTA)
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
robrobrob

Dabei seit: 24.08.2005
Ort: Stuttgart
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 12.02.2006 17:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

also ich war auf einem Berufskolleg, genauergesagt auf dem Berufskollg f. Grafikdesign Heilbronn gehört zur Akademie für Kommunikation Baden-Württemberg.

War dort 3 Jahre Vollzeit-Schule und der offizielle Ausbildungstitel bzw Berufstitel bei mir war staatl. geprüfter Grafik-Designer. Weiterhin wurde hier ne Fachhochschulreife vermittelt (wie auch auf der BaWü Seite beschrieben). Im großen und ganze (wobei ich hier nur für meine Schule sprechen kann), habe ich das Gefühl (auch im Vergleich mit Leuten die andere Ausbildungswege eigneschlagen haben bzw im Vergleich mit dem was dann in den ersten Semestern im Studium verlangt wird), habe ich den Eindruck dass ich keine schlechte Ausbildung genossen habe was nicht zuletzt an den ausgezeichneten Dozenten liegt die internatinale Referenzen aller Art haben (vom Beuys Schüler pber ADC Auszeichnungen, Dozenten der HDM, Dozenten mit goßen internationalen Kunden etc).

An meiner Schule konnte man sich auch bewerben wenn man eine Ausbildung im Bereich Fotografie hatte oder eine Ausbildng zum Mediengestalter.

Was man allerdings sagen muss, man hat sich zwar eingehend mit Sachen beschäftigen können wie Farbenpsychologie, Kandinskys Formenlehre, programmierbaren Netzen, typographie etcetc jedoch die Praxis-Erfahrung muss man sich eben im nachhinein holen tortz entsprechender Vorbereitung und Projekten fehlt dieh alt weitestgehend.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
designcase
Threadersteller

Dabei seit: 12.02.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 12.02.2006 17:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Danke Nimroy mein Fehler hatte woll ein Denk fehler Grins
hatte im Kopf Gestalltungstechnischer Assistent deshalb vielen dank für die Aufklärung.

Gestalltungstechnischer Assistent ist die Handzeichung in diesem bereich sehr hoch bewertet?
  View user's profile Private Nachricht senden
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 12.02.2006 17:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich glaube, dieser Titel spielt ein wenig mit der Verwechslungsgefahr mit dem Diplom Grafik-Designer
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Mediengestalter/ Web-Designer oder Grafik Designer?
Grafik Designer oder Mediengestalter?
Mediengestalter oder Grafik Designer
SUCHE Freelance Grafik-Designer / Mediengestalter / Polygraf
Einstiegsgehalt Grafik-Designer
vom grafik designer zum lehrer
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.