mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 13:13 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Lohnt sich Anfrage bei nicht erfassten Ausbildungsbetrieben? vom 31.03.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung -> Lohnt sich Anfrage bei nicht erfassten Ausbildungsbetrieben?
Autor Nachricht
Dodge
Threadersteller

Dabei seit: 22.02.2006
Ort: Berlin
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 31.03.2006 16:43
Titel

Lohnt sich Anfrage bei nicht erfassten Ausbildungsbetrieben?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

habe die Suche bemüht, aber Suchattribute lassen sich dazu schwer festlegen.
Ich bin seit einiger Zeit dabei einen Ausbildungsplatz zu finden. Jetzt habe ich schon sämtliche Börsen, Portale, etc. durch. Arbeitsamt, IHK, usw. auch. Das simpelste wäre jetzt noch einfach mal alle Betriebe anzurufen. Jetzt meine Frage, lohnt sich sowas oder geben das Betriebe schon irgendwo bekannt, wenn sie ausbilden oder eine freie Stelle haben?
Ich will mir nur vor dem Aufwand schon überschlagen, wie hoch die Chancen sind, auf diese Weise auch Stellen zu finden.

Vielleicht hat ja jemand gut Erfahrungen damit gemacht oder weiss, dass Betriebe sowas tierisch nervt. Ansonsten würd ich mich auch sofort dran setzen.

Danke,
Chris


Zuletzt bearbeitet von Dodge am Fr 31.03.2006 16:43, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
flavio

Dabei seit: 14.04.2003
Ort: MUC
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 31.03.2006 16:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ja lohnt auf alle fälle. würds aber per email machen damit dich keine tippse abwimmeln kann.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
EmilyErdbeer

Dabei seit: 13.12.2005
Ort: Aschaffenburg
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 03.04.2006 09:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallöli,

also ich hab auch in meiner Umgebung alles abgegrast. Sprich über 300 E-Mails. Hab' da einfach meine PDF-Bewerbung hingeschickt. Allerdings hat das (bei mir) nichts gebracht. Über die Hälfte antwortet gar nicht. & der Rest sucht keinen Medi und sagt ab. Das einzigste Positive an der Sache war: Manche Agenturen haben es richtig gut gefunden und geraten auf keinen Fall aufzugeben *zwinker* Aber für die riesen Arbeit hat sich das Ganze leider gar nicht gelohnt *Schnief*

Aber wenn Du Zeit hast...schaden kann es ja nicht! Und vielleicht hast Du ja mehr Glück! In welchem Raum suchst Du denn?

Lg
EmilyErdbeer
  View user's profile Private Nachricht senden
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 03.04.2006 09:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Gegenfrage: Was kann dir im schlimmsten Fall passieren? Sie sagen "Nein, danke". Und im besten Falle? Sie sagen "Schicken Sie uns ihre Unterlagen". Und da hat man dann wahrscheinlich ne kleinere Konkurrenz als anderswo.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
neworx

Dabei seit: 04.10.2004
Ort: Berlin (West)
Alter: 30
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 03.04.2006 09:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

meine freundin hat sich vor einigen wochen mit 150 bewerbungen über den postweg beworben. und 100 bewerbungen via email rausgeschickt.

antworten sind per post mehr zurück gekommen als per email.

wir hatten auch agenturen rausgesucht, die nicht bei der ihk stehen, einfach auf gut glück. es haben sich daraufhin auch agenturen gemeldet, die noch nie ausgebildet haben und die sich derzeit noch überlegen ihre erste azubistelle einzurichten für meine freundin.

also es lohnt immer, fragen kostet nix! (nur das porto!)
  View user's profile Private Nachricht senden
nobodysfool

Dabei seit: 11.08.2005
Ort: München
Alter: 31
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 03.04.2006 10:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Um dir jetzt mal Mut zu machen: *zwinker*

Ich habe meine Ausbildungsstelle auf diesem Wege (per E-Mail) gefunden.
Dabei hatte ich noch nicht mal direkt Unterlagen mitgeschickt, sondern einfach eine Anfrage geschrieben, ob die überhaupt in dem Bereich ausbilden.

Vor allem ist die Anzahl der Bewerber wesentlich kleiner als bei ausgeschriebenen Stellen - es ist ja schon fast unmöglich übers Arbeitsamt eine Stelle zu bekommen!

Also gib nicht auf und versuchs einfach * Ja, ja, ja... *
  View user's profile Private Nachricht senden
Dodge
Threadersteller

Dabei seit: 22.02.2006
Ort: Berlin
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 03.04.2006 19:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das klingt ja doch mal echt interessant.
Dann werd ich es doch einfach mal probieren.
Danke für die Antworten.

@EmilyErdbeer
Zum Schmerz auch noch der berliner Raum, aber hier gibts ja auch die meisten Agenturen im Umfeld. Wollte auch gern hier meine Lehre machen.

Na dann gehts morgen mal richtig los. * huduwudu! *
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Wo finde ich Adressen zu Ausbildungsbetrieben?
erfolglose Suche nach Ausbildungsbetrieben
Super Ausbildungsbetrieben Braunschweig/Hamburg?
Email Anfrage?
Anfrage von Verlag an einen Nichtdesigner
Anfrage zum SAE-Institute
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.