mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 05.12.2016 19:50 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Literatur / Software Skills vom 03.05.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung -> Literatur / Software Skills
Autor Nachricht
Skilldesign
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Mi 03.05.2006 23:26
Titel

Literatur / Software Skills

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo

Hab mich bisl umgeschaut, jedoch nichts wirklich kompaktes gefunden.

Ich habe folgende Fragen, die ich euch gerne stellen würde.. was meint ihr?:

1. In welchen Programmen sollte ein Mediendesigner über Kenntnisse verfügen?
2. Welche Literatur sollte man gelesen haben

Danke im Vorraus MfG Skilldesign


Zuletzt bearbeitet von am Do 04.05.2006 00:57, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
Benutzer 27313
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Do 04.05.2006 00:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das kann man genauso wenig beantworten, wie die Frage, welche Romane man unbedingt gelesen haben muss.

Grundsätzlich denke ich, dass man zumindest jeweils ein Programm aus den folgenden Gruppen halbwegs beherrschen sollte:

1. Bildbearbeitung (Photoshop)
2. Graphikprogramm (Illustrator oder Freehand)
3. Satzprogramm (Indesign oder Quark)
4. PDF (und PS) (Acrobat)

Zusätzlich sollte man halbwegs scannen und ein wenig mit einer Kamera umgehen können. Des Weiteren empfehlen sich einige Kenntnisse vom Druck- und Weiterverarbeitungsprozess sowie ein paar grundsätzliche betriebswirtschaftliche und gestalterische Grundlagen.

Für Print empfehle ich als Einstieg:
- dtp druckreif (avedition)
- Kompendium der Mediengestaltung (Springer), (nicht uneingeschränkt zu empfehlen, aber als grober Einstieg...)
- 4C-DTP (Verlag Beruf und Schule)

Wenn du ausschließlich im Bereich Nonprint arbeitest, kannst Du die letzten beiden Gruppen evtl. eher vernachlässigen. zusätzlich solltest du über Kenntnissen einigen folgenden Gruppen verfügen (sehr abhängig vom Umfeld)

1. (X)HTML, CSS und Javascript
2. Java oder C++
3. XML oder SGML
4. SQL
5. ..., bin kein Nonprinter, aber es gibt noch hunderte wichtiger Sprachen


Zuletzt bearbeitet von am Do 04.05.2006 00:17, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
Anzeige
Anzeige
Skilldesign
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Do 04.05.2006 00:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Um mein können deutlich zu machen, schreibe ich eine Zahl mit 1-5 Pkt in Klammern auf, wobei 5 "kann ich sehr gut" und 0 "kann ich garnicht" bedeutet

Ich verfüge über Kenntnisse im Bereich:
- Adobe Photoshop (4-5 Pkt.)
- Adobe InDesign / Adobe Pagemaker (3 Pkt.)
- Adobe Illustrator (4 Pkt.)
- Macromedia Freehand (3-4 Pkt.)

ein wenig Know-How habe ich in folgenden Programmen:
- Macromedia Dreamweaver (2 Pkt.)
- Macromedia Flash (1-2 Pkt.)
- (habe auch mal mit kurz Quark Xpress gearbeitet, ist jedoch lange her) (0-1 Pkt.)
- Script-Sprachen kann ich kaum, nur ein bischen HTML und PHP (1 Pkt.)

Literatur habe ich folgende gelesen:
- Der kleine Liebling Print
- Grafik-Design Schnellkurs
- GrafikDesign (rororo)
- DTP Druckreif ist bestellt und kommt morgen / übermorgen

Ein wenig ahnung vom Druck habe ich noch aus meiner Praktikumszeit (2001). Zwar habe ich in einer kleinen Werbeagentur gearbeitet, wir waren jedoch 2 x die Woch in einer Druckerei, wo mir vieles erklärt wurde

Macht mich bitte nicht nieder, wenn ich mein können zu hoch bewertet habe, es ist jedoch schwer jemanden zu sagen was man kann. Ich werde jedoch mein bestes tun, um noch mehr in meinen Kopf zu kriegen, was den Beruf Mediengestalter angeht.

P.S.:
Zitat:
Für Print empfehle ich als Einstieg:...
... - 4C-DTP (Verlag Beruf und Schule)...

Weiss jemand, wo ich dieses Buch noch bestellen kann? alle Online-Bücherein haben das nicht mehr und mein Middelhauve hat auch keinen Peil.


Hat jemand denn ne andere meinung, andere Tipps?


Zuletzt bearbeitet von am Do 04.05.2006 01:06, insgesamt 3-mal bearbeitet
 
teshi

Dabei seit: 19.04.2006
Ort: Berlin
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 04.05.2006 06:22
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

um nen bisschen mehr von PDF und PS zu verstehen, würd ich dir die PDF-Bibel empfehlen auch wenns ein wenig alt ist, die gibts online zu laden.

guckst du hier:
http://www.pdflib.com/de/produkte/mehr/bibel/index.html

[edit] link eingefügt


Zuletzt bearbeitet von teshi am Do 04.05.2006 06:23, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
tacker

Dabei seit: 22.03.2002
Ort: Offenbach am Main
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 04.05.2006 08:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Siehe auch: http://www.mediengestalter.info/forum/37/faq-die-software-der-mediengestalter-8253-1.html
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Benutzer 27313
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Do 04.05.2006 13:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zitat:
um nen bisschen mehr von PDF und PS zu verstehen, würd ich dir die PDF-Bibel empfehlen auch wenns ein wenig alt ist, die gibts online zu laden.


Ja, das ist tatsächlich ein sehr gutes Buch. Ich bin jetzt davon ausgegangen, dass hier Anfängerliteratur gefragt war. Also ich denke weiterführende Literatur muss man sich nicht unbedingt kaufen, es reicht, wenn man eine Bibliothek in der Nähe hat, die an das deutschlandweite Fernleihsystem der Landesbibliotheken angeschlossen ist. Die Fachbücher sind meist teuer und je weiter dein Wissen fortschreitet, desto wichtiger ist es, dass du es die Bücher nicht im Regal stehen hast, sonder weißt wo du Informationen einholen kannst.

Sehr schön, wenn es noch Leute gibt, die nicht glauben, man könne sich alles im Internet anlesen, sondern noch zu Büchern greifen.

Als gutes Fortgeschrittenen-Buch gerade in Bezug auf technische Aspekte kann ich noch das "H. Kipphan, Handbuch der Printmedien", erschienen im Springer-Verlage empfehlen. Das ist zwar extrem teuer, dafür ist es aber auch ein Buch, dass man immer wieder konsultieren kann. Dies würde ich immer wieder kaufen.


Zuletzt bearbeitet von am Do 04.05.2006 13:36, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
 
Ähnliche Themen [Bewerbung] Skills verdeutlichen
Hard Skills - was ist das genau?
Beschreibung der Hard Skills
Praktikum: Aufgaben&skills
Literatur
Literatur
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.