mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 08.12.2016 05:25 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Lichtbild im Lebenslauf? vom 16.11.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung -> Lichtbild im Lebenslauf?
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Autor Nachricht
RickMKK

Dabei seit: 21.10.2005
Ort: Main-Kinzig-Kreis - Hanau
Alter: 46
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 16.11.2005 13:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

modo hat geschrieben:


das kannste so nich sagen. ich hab auch schon von vielen firmen gehört die´s mit ner büroklammer haben wollen, da es dann in die personalakte kommt.
und dann sollte man natürlich die wichtigsten daten auch hinten draufschreiben



Hmmm... versteh ich nicht.

1. Ich kann ein Paßfoto auch ohne rostige Büroklammer befestigen, z.B. mit Fotoecken oder auf der Rückseite mit zwei kleinen Streifen doppelseitiges Klebeband.

2. Wenn ich wirklich eine Stelle bekomme, dann habe ich mehrere Paßfotos von meinen zurückgeschickten Bewerbungsunterlagen übrig und kann der Personalabteilung noch ein zweites Paßfoto für die Personalakte geben.

Aber bei den Bewerbungsunterlagen gehts immer noch um den Gesamteindruck von allen Unterlagen - und natürlich von den Zeugnissen und den formulierten Schreiben. Das Paßfoto ist ein kleiner Beitrag dazu.
  View user's profile Private Nachricht senden
ch1nook

Dabei seit: 16.09.2005
Ort: -
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 17.12.2005 14:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

sorry, wenn ich diesen Beitrag wieder aufwärme, aber ich hab da zwei Fragen:

1. Ich habe meinen Lebenslauf jetzt ziehmlich durchstrukturiert und da ist kein Platz für ein Foto. Ich habe es immer auf das Deckblatt geklebt. Meint ihr es ist wirklich essentiell wichtig, dass es auf dem Lebenslauf ist? Oder könnte man da ein Auge zudrücken, weil der Lebenslauf sehr gut geordnet ist? Lächel

2. Wie verhält es sich bei pdf-Bewerbungen? Soll man da eine Seite einrichten, wo nur das Foto enthalten ist, oder "reicht" es auch, wenn man das Bewerbungsfoto im Deckblatt eingebunden hat? Oder ist es besser, wenn man das Foto als jpg anhängt?
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 17.12.2005 14:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das Foto gehört in den Lebenslauf. Oben rechts. Mit ner Büroklammer oder angeklebt. Immer. Kein Platz? Schlecht strukturiert. *zwinker*

Auch ein PDF sollte von den üblichen Formen nicht abweichen. Und da du da auch keine extra Seite nur mit deinem Bild einfügst, solltest du das auch im PDF nicht machen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
swerdi

Dabei seit: 14.08.2005
Ort: oldenburg
Alter: 30
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Sa 17.12.2005 14:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ja ich würde das Passfoto auch noch zusätzlich
in den Lebenslauf tun, allerdings finde ich das es mittlerweile
auch in ordnung ist das foto mit auszudrucken.
Grade in diesem Berufszweig.

Allerdings muss es dann natürlich ein qualitativ guter ausdruck
sein!!!!
  View user's profile Private Nachricht senden
ch1nook

Dabei seit: 16.09.2005
Ort: -
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 19.12.2005 19:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

schlecht strukturiert würde ich nicht sagen. er ist sehr übersichtlich und leicht zu lesen. ein foto würde das alles nur zerstören.

was bringt dann aber ein deckblatt, wenn man da eh kein foto raufmachen kann? zwei fotos wirkt nämlich nicht so dolle
  View user's profile Private Nachricht senden
jamesblond321

Dabei seit: 15.01.2003
Ort: Hannover
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 19.12.2005 19:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wenn auf dem Deckblatt ein Foto von dir ist benötigst du definitiv keins auf dem Lebenslauf!
  View user's profile Private Nachricht senden
MC11

Dabei seit: 01.02.2006
Ort: gummersbach
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 01.02.2006 19:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich würd auch gerne mal grad ne frage einwerfen:
und zwar hatte ich geplant dieses bild


im oberen teil des bewerbungsschreibens anstatt des Paßfotos im Lebenslauf aufzukleben.
ist das zu dick aufgetragen? was meint ihr?
viele grüße - MC11
  View user's profile Private Nachricht senden
invi

Dabei seit: 24.06.2004
Ort: wo der pfeffer herkommt.
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 01.02.2006 19:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

MC11 hat geschrieben:
ich würd auch gerne mal grad ne frage einwerfen:
und zwar hatte ich geplant dieses bild im oberen teil des bewerbungsschreibens anstatt des Paßfotos im Lebenslauf aufzukleben. ist das zu dick aufgetragen? was meint ihr?
viele grüße - MC11


falls du dich bei http://www.moskau-inkasso.com/ bewirbst find ichs ganz gut *Thumbs up!*
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Lebenslauf
Lebenslauf
Lebenslauf bewertung
handgeschriebener Lebenslauf
Lebenslauf - ist dieser hier in ORdnung?
Lebenslauf für BFSchule
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.