mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 07:38 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Lehrzeit verkürzen vom 04.08.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung -> Lehrzeit verkürzen
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
theATARI
Threadersteller

Dabei seit: 24.12.2005
Ort: Saarbrücken
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 04.08.2006 10:45
Titel

Lehrzeit verkürzen

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich mache zur Zeit eine Ausbildung zum Mediengestalter und befinde mich im ersten Lehrjahr.

Ich habe mir überlegt, meine Lehrzeit um ein Jahr (wenn möglich) zu verkürzen.

Einige Mitschüler in meiner Berufsschulklasse haben ihre Entscheidung bereits getroffen und auch entsprechende Formalitäten mit der Schule etc geklärt. Gibt es denn diesbezüglich eine Frist? Kann ich noch verkürzen?
  View user's profile Private Nachricht senden
Anti78

Dabei seit: 16.09.2003
Ort: Tbb/Mz/M
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 04.08.2006 10:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Du musst den Antrag vor der Zwischenprüfung einreichen.

Aber nach hinten kannste nur ein halbes Jahr verkürzen. Wenn du ein Jahr verkürzen willst musst du das am Anfang machen und direkt ins zweite Lehrjahr einsteigen.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
theATARI
Threadersteller

Dabei seit: 24.12.2005
Ort: Saarbrücken
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 04.08.2006 10:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

vielen dank für deine antwort *zwinker*
hat mir schonmal weitergeholfen. also muss ich das bis zur zwischenprüfung erledigt haben - dann hab ich ja noch ein bisschen zeit und das nach den ferien in der schule/ausbildungsbetrieb beantragen bzw angehen ?!
  View user's profile Private Nachricht senden
eisprinzessin

Dabei seit: 19.07.2006
Ort: Halle
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 04.08.2006 11:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Du kannst nicht einfach so wie du lustig bist verkürzen es bedarf der zustimmung deiner firma un der ihk. außerdem müssen deine noten dementsprechend sein. mit einem haupt- oder realschulabschluß kannst du sowie so maximal um ein halbes jahr verkürzen. mit abi um ein ganzes. und dass du das bis vor der zwischenprüfung erledigt haben musst ist mir auch nicht bekannt. mir wurde gesagt ich kann das ein halbes oder ganzes jahr(da ich abitur gemacht habe) vor der eigentlichen abschlußprüfung machen und dann wird nach meinen noten entschieden.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anti78

Dabei seit: 16.09.2003
Ort: Tbb/Mz/M
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 04.08.2006 12:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich hab auch Abi und sogar schon eine Ausbildung bei der gleichen IHK hinter mir. Nach hinten raus konnte ich nur ein halbes Jahr verkürzen und musste vor der Zwischenprüfung alles beantragen. Natürlich muss die Schule, dein Betrieb und die IHK zustimmen.

Dass man nach hinten raus um 1 Jahr verkürzen kann ist mir neu. Ging bei uns jedenfalls nicht.

Könnte evtl. an den verschiedenen IHK liegen.
  View user's profile Private Nachricht senden
eisprinzessin

Dabei seit: 19.07.2006
Ort: Halle
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 04.08.2006 12:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich weiß es nur, da es mir wegen meiner guten noten angeboten wurde
  View user's profile Private Nachricht senden
Son Goku

Dabei seit: 22.01.2004
Ort: Köln
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 04.08.2006 12:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Anti78 hat geschrieben:
Du musst den Antrag vor der Zwischenprüfung einreichen.

Aber nach hinten kannste nur ein halbes Jahr verkürzen. Wenn du ein Jahr verkürzen willst musst du das am Anfang machen und direkt ins zweite Lehrjahr einsteigen.


So nicht richtig.
Du kannst auch zwischendurch noch verkürzen, ein halbes Jahr, ein ganzes Jahr usw.
Wenn dein Betrieb damit einverstanden ist natürlich.
Von vornherein kannst du auf 2 oder 2,5 Jahre verkürzen und es gibt normalerweise
Klassen in der Berufschule, die den Stoff dann in anderem Tempo durchnehmen.
Du musst nicht im zweiten Lehrjahr anfangen.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anti78

Dabei seit: 16.09.2003
Ort: Tbb/Mz/M
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 04.08.2006 12:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ok, da spricht wieder jede IHK anders. Bei mir wars so wie oben genannt. Anderes ging es nicht.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Kündigung vor Ende der Lehrzeit
Verkürzen???
Verkürzen mit Fachabi?
...schon wieder verkürzen.
Ausbildung verkürzen?
auf 2,5 jahre verkürzen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.