mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 07.12.2016 21:11 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Kann ich mir den Weg zur Arbeit bezahlen lassen?? vom 26.01.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung -> Kann ich mir den Weg zur Arbeit bezahlen lassen??
Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
Kev
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Do 26.01.2006 14:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

aUDIOfREAK hat geschrieben:
da is in den 2 jahren ganz schön was zusammen gekommen...


genau das dachte ich auch! kleine strecken hin oder her im endeffekt läppert sich das,..
 
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 26.01.2006 14:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

kevincash hat geschrieben:
aUDIOfREAK hat geschrieben:
da is in den 2 jahren ganz schön was zusammen gekommen...


genau das dachte ich auch! kleine strecken hin oder her im endeffekt läppert sich das,..


ja dann mach ne steuererklärung. und wenn's nur 100 € sind, die du da wieder krichst - is auch n geld. und als privatmann is die steuererklärung schnell selbst gemacht oder ne entsprechende software dafür günstig irgendwo erstanden...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Kev
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Do 26.01.2006 14:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

aUDIOfREAK hat geschrieben:
kevincash hat geschrieben:
aUDIOfREAK hat geschrieben:
da is in den 2 jahren ganz schön was zusammen gekommen...


genau das dachte ich auch! kleine strecken hin oder her im endeffekt läppert sich das,..


ja dann mach ne steuererklärung. und wenn's nur 100 € sind, die du da wieder krichst - is auch n geld. und als privatmann is die steuererklärung schnell selbst gemacht oder ne entsprechende software dafür günstig irgendwo erstanden...


jupp! werds ma durchnrechnen,..kann dann ja mal bescheid geben was draus wird.
 
frank

Dabei seit: 17.08.2004
Ort: Bremen
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 26.01.2006 14:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

kevincash hat geschrieben:
... Und da ich ja auch keine Steuererklärung mache fällt das ja sowieso weg.

...

Noch weiter kannst Du dein Fenster gar nicht aufmachen
für das Geld, dass Du raus schmeist.

Du scheinst es ja richtig dicke zu haben... *ha ha*
  View user's profile Private Nachricht senden
Mischpult

Dabei seit: 19.11.2003
Ort: Bochum
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 26.01.2006 14:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

frank hat geschrieben:
kevincash hat geschrieben:
... Und da ich ja auch keine Steuererklärung mache fällt das ja sowieso weg.

...

Noch weiter kannst Du dein Fenster gar nicht aufmachen
für das Geld, dass Du raus schmeist.

Du scheinst es ja richtig dicke zu haben... *ha ha*


ich glaube Kevin ist noch Azubi - da zahlt man doch "normal" gar keine Steuern oder?
Wie soll dann da eine Steuerrueckzahlung zustande kommen? Au weia!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Krycek

Dabei seit: 01.08.2004
Ort: -
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 26.01.2006 15:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Muss man nicht jedes Jahr ne Steuererklärung machen, wenn man einmal damit angefangen hat?
  View user's profile Private Nachricht senden
Kev
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Do 26.01.2006 15:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ja Azubi stimmt scho, aber das ganze kann soweit ich weiss mit bei der Steuererklärung meiner Mom gemacht werden,..

So habe ich zbs auch mein Bewerbungsgeld etc. zurück bekommen.
 
Mischpult

Dabei seit: 19.11.2003
Ort: Bochum
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 26.01.2006 15:22
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hm ok da enden dann meine Kenntnisse in dem Feld. Aber probiers mal aus.

Habs halt nur mal selbst erlebt:
Mitazubi hat sich auf Grund seiner "errechneten" Steuerrueckzahlungen schon seinen Snowboardurlaub inklusive Ausruestung geleistet.
Musste dann aber feststellen gar nichts an Steuern gezahlt zu haben so als Azubi und alles wieder stornieren muessen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Kunde will nicht bezahlen - Was jetzt ?
Lässt man üblicherweise den Layoutvorschlag bezahlen?
arbeit,edit
Studium oder Arbeit?
Bezahlung vor oder nach Arbeit?
Wieviel ist meine Arbeit wert?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.